Mission 15 - Durch die Stollen: Komplettlösung Hitman 2

Mission 15 - Durch die Stollen

Mission 15: Durch die Stollen ( Nuristan )

Ziele: Eliminieren des Leutnants, Bergen der 'Ware'

Benötigte Waffen: Betäubungsmittel, Klaviersaite, Schallged. Beretta

Lösungswege: 1

Weg:

Laufen Sie zum ersten Eingang und erledigen Sie die davorstehende Wache mit einem Kopfschuss. Ziehen Sie sich ihre Kleidung über und zerren Sie die Wache ein Stück die Treppe runter damit Sie nicht gesehen wird. Gehen Sie nun in den nächsten Raum und warten Sie, bis Sie unbemerkt das Nachtsichtgerät an sich nehmen können. Haben Sie das getan, laufen Sie weiter und biegen dann rechts ab um zum Generator zu gelangen. Betäuben Sie die davorstehende Wache und schalten Sie den Generator aus. Schleichen Sie durch den nächsten Raum und gehen Sie, wenn Sie unbewacht ist, durch die Tür und SCHLIEßEN Sie die Tür hinter sich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rechts ist eine weitere Tür. Öffnen Sie diese und erledigen Sie den Leutnant mit einem Kopfschuss bevor dieser seine Waffe ziehen und Alarm schlagen kann. Verlassen Sie nun diesen Raum und gehen Sie zum Lift. Warten Sie nun bis die Wache wieder aufwacht und den Strom wieder einschaltet. Fahren Sie dann schnell nach oben. Oben angekommen wird ihnen mitgeteilt, dass der Hubschrauberlandeplatz nicht sicher ist. Erledigen Sie deshalb die Wachen, die in der Nähe patorullieren und die Mission ist geschafft.

Anmerkung:

Wenn Sie sich fragen, was es mit dem Gefangenen der verprügelt wird auf sich hat, er sagt ihnen, wenn Sie ihn befreien indem Sie den Kerl der ihn verprügelt töten\betäuben, wo sich der Leutnant befindet. Da dieser sich allerdings immer im gleichen Raum befindet, ist es ein zu großes Risiko den Gefangenen zu befreien.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 16 - Hinterhalt in der Tempelstadt

Mission 16: Hinterhalt in der Tempelstadt ( Indien )

Ziele: Den Kontaktmann treffen

Benötigte Waffen: Klaviersaite, Schallged. Beretta

Lösungswege: 1

Weg:

Es ist nicht nötig zum ersten Kontaktmann zu gehen, da dieser ihnen nur eine Shotgun gibt, die man in dieser Stadt nicht sonderlich gut benutzen kann, da viele Zivilisten anwesend sind, die sofort Alarm schlagen. Laufen Sie deshalb zu ihrem zweiten Kontaktmann ( Er ist weiter entfernt als der Erste ). Er teilt ihnen mit, dass ihn zwei Killer verfolgen und dass er nur bereit ist ihnen zu helfen, wenn Sie die beiden Killer eliminieren und ihm Beweisfotos bringen die belegen, dass die beiden auch wirklich tot sind. Suchen Sie den ersten Killer auf der Karte. Passen Sie auf, dass Sie nicht in sein Sichtfeld geraten, da dieser sonst mit einem Scharfschützengewehr aus einem Fenster heraus das Feuer eröffnet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Haben Sie ihn auf der Karte gefunden, gehen Sie zu seiner Position und laufen in einem der Stände\Läden die Treppe rauf ( Sie befinden sich unter dem Killer ). Schleichen Sie sich an und benutzen Sie ihre Klaviersaite. Machen Sie nun ein Foto von dem Kerl. Ziehen Sie ihn ein Stück vom Fenster weg und laufen Sie in die Nähe des nächsten Killers. Warten Sie nun am besten in einer dunklen Ecke, bis Sie ein freies Schussfeld haben und machen Sie ihn kalt. Warten Sie bis die Zivilisten sich beruhigt haben und machen Sie dann ein Foto von ihm. Gehen Sie nun zurück zum Informanten. Ihre Karte ist nun aktualisiert. Laufen Sie zum EXIT und erledigen Sie die beiden Kerle dort. Die Mission ist geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 17 - Hannelores Tod

Mission 17: Hannelores Tod ( Indien )

Ziele Eliminieren von Hannelore

Benötigte Waffen: Klaviersaite\Betaäubungsmittel

Lösungswege: 2

1. Weg: Durch die Kanalisation: Schwierigkeitsgrad: Normal bis schwer

Laufen Sie den Strand entlang und hinter den Hügel. Dort ist der Abwasserkanal. Laufen Sie bis zur nächsten Leiter und klettern Sie diese runter. Gehen Sie zum letzen Raum des Kanals und gehen Sie durch den Ausgang. Klettern Sie durch das Gitter und laufen Sie unentdeckt in Richtung Norden. Ganz hinten finden Sie Patientenkleidung.

Holen Sie ihre Ausrüstung ( das Gift und den Schlüssel ) und gehen Sie zu Hannelore.

Warten Sie, bis Hannelore von ihrem Platz aufsteht und füllen Sie das Gift in ihr Glas. Zerren Sie die Ärztin nun in den auf der Karte eingezeichneten Raum und lassen Sie sie dort liegen. Verlassen Sie nun das Gebäude.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Hitman 2: Mission 18 - Endstation Karnkenhaus / Mission 19 - Der Kreis schließt sich

Zurück zu: Komplettlösung Hitman 2: Mission 12 - Im Whirlpool / Mission 13 - Mord auf dem Basar / Mission 14 - Der Autokorso

Seite 1: Komplettlösung Hitman 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Hitman 2

Hitman 2 - Silent Assassin spieletipps meint: Der Hitman hat's immer noch drauf - hier ist Mitdenken und cleveres Vorgehen überlebenswichtig. Erfrischend anders als die üblichen Action-Spiele. Artikel lesen
84
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hitman 2 (Übersicht)

beobachten  (?