Komplettlösung Hitman 2

Ansicht vergrössern!

Warten Sie nun bis die Wache vom Gullideckel weggeht und sich an die Wand links von ihnen stellt. Warten Sie solange bis die Wache wieder zum Gullideckel geht und laufen Sie auf die andere Seite hinter die anderen grünen Kisten. Rechts sollte jetzt ein langer Gang zu einem Seiteneingang führen. Wiederholen Sie das Wartespiel und passen Sie diesmal noch auf die Wache, die vom Seiteneingang in ihre Richtung geht, auf. Sie wird nach einiger Zeit wieder in Richtung Seiteneingang gehen. Folgen Sie ihr langsam und verstecken Sie sich hinter der grünen Ksite neben dem Seiteneingang.

Die Wache wird gleich wieder aus diesem Seiteneingang kommen. Schleichen Sie sich, wenn das der Fall ist, hinter der Wache lang und gehen Sie durch die Tür. Vor ihnen ist nun eine Treppe. Gehen Sie diese rauf, passen Sie jedoch auf die Wache im Raum auf

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schleichen die Trepper rauf und gehen Sie nach links in den Raum. Dort liegt auf einem Stuhl eine russische Uniform die Sie sich überziehen. Ausserdem liegt in einer geöffneten Schublade noch eine Desert Eagle. So umgezogen gehen Sie die Treppe wieder runter in Richtung Tür durch die Sie vorhin gekommen sind und drehen sich, wenn Sie vor der Tür stehen, nach links. Wenn Sie nun weiter gehen, fiinden Sie eine AK und etwas Munition. Gehen Sie nun zum Fahrstuhl.

Zu der zweiten Variante: Der LKW, den Sie bestiegen haben fährt los und fährt sie dirket in das Hauptquartier. Steigen Sie, wenn sie unbeobachtet sind, aus und gehen Sie zum in der vorigen Variante beschriebenen Seiteneingang. Da Sie ja bereits einen Uniform haben, müssen Sie sich die Uniform die im Raum die Treppe rauf liegt nicht besorgen. Gehen Sie einfach zum Fahrstuhl und fahren Sie runter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


So das waren beide Varianten die zu diesem Fahrstuhl geführt haben. Unten angekommen warten Sie, bis der Wachposten losgeht und folgen ihm wenn er ein Stück weg ist. Laufen Sie bis an das Ende des Ganges, gehen Sie in eine der Nischen die in jeder der Wände ist und warten Sie, bis der Wachposten an ihnen vorbei geht. Gehen Sie nun weiter und gehen Sie nach links zur Tür. Achtung: Hinter dieser Tür steht ein Soldat. Sie sollten hier speichern. Öffnen Sie die Tür und gehen Sie am Soldaten vorbei . Gehen Sie nun nach links an der Tür vorbei vor der das 'Betreten Verboten-Schild' ist. ( Roter Kreis mit weissem Strich ). Gehen Sie nicht durch diese Tür sondern öffnen Sie die Karte und suchen Sie den Serverraum der durch ein ! gekennzeichnet ist. In diesem Raum zerschießen Sie einfach die grünen Lichter um die Kameras auszuschalten. Wenn Sie die Lichter ausgeschaltet haben, drehen Sie sich nach rechts und gehen wieder durch die Tür, durch die Sie gerade gekommen sind. Drehen Sie sich wieder nach rechts und suchen Sie auf der Karte das nächste ! .

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Es ist ganz unten auf der Karte. Betreten Sie dieses Zimmer und ziehen Sie sich die Offiziersuniform über. Gehen Sie wieder aus dem Offizierszimmer raus und folgen Sie dem Gang nach links bis Sie zum Fahrstuhl gelangen. Ca.10m vor dem Fahrstuhl sollten Sie gehen damit Sie nicht enttarnt werden. Fahren Sie mit dem Fahrstuhl noch ein Stockwerk runter ins 2.Untergeschoss.

Laufen Sie bis zum Ende des Ganges und knacken Sie die Tür zum Verhörzimmer (Interrogation Room). Achten Sie dabei auf die patroullierende Wache. Schließen Sie die Tür und legen sie den Pager, den Sie vorhin mit der Ausrüstung aufgenommen haben, nach rechts ins Fenster. Holen Sie das Handy raus und benutzen Sie es. Der Pager piept und der General verlässt den Raum. Nun können Sie ihn, wenn er den Pager aufhebt, mit der Klaviersaite töten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Durchsuchen Sie den General und nehmen Sie seine Waffen. Gehen Sie nun zu dem Raum in dem der Gefangene ist und befreien Sie ihn. Dieser läuft zum Fahrstuhl und Sie folgen ihm. Sehen Sie auf die Karte und suchen Sie das Explosionszeichen. Laufen Sie dort hin und legen Sie die Minibombe dort ( Einfach rausholen, linke Maustaste drücken und wenn Sie scharf ist fallenlassen ). Gehen Sie nun wieder in das Offizierszimmer und benutzen Sie den Fernzünder. Die Bombe explodiert und alle Wachen laufen zu der Explosionsstelle. Nach einiger Zeit gehen die Wachen allerdings wieder auf ihre Position zurück. Laufen Sie jetzt zum Loch in der Wand und durch die Kanalisation weiter in Richtung Exit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Hitman 2: Mission 5 - Ein ungebetener Partygast / Mission 6 - Wo ist Hayamoto / Mission 7 - Das verstecke Tal

Zurück zu: Komplettlösung Hitman 2: Mission 4 - Die letzte Metro

Seite 1: Komplettlösung Hitman 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Hitman 2

Hitman 2 - Silent Assassin spieletipps meint: Der Hitman hat's immer noch drauf - hier ist Mitdenken und cleveres Vorgehen überlebenswichtig. Erfrischend anders als die üblichen Action-Spiele. Artikel lesen
84
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hitman 2 (Übersicht)

beobachten  (?