Lösung

Teil 1

Es geht mal wieder los. LeChuck hat unseren Freund Guybrush eingesperrt, und jetzt muß er sich irgendwie befreien. Also schnappen wir uns erst mal den Ladestock, und reden dann mit dem kleinen Piraten Blutnase, der sich später als Wally herausstellt. Nun ja, nachdem wir nun Wally erstmal klar gemacht haben, daß er doch nicht so der Pirat ist, nehmen wir seinen Enterhaken, und packen ihn gleich auf den Ladestock. Nachdem die Piraten abgeschossen wurden (Kanone benutzen), kann man erstmal ein wenig mit Murray sprechen, oder ihn einfach nur von der Planke schlagen, mit dem Ladestock-Enterhaken-Gebilde. Mit der Kombination aus Haken und Ladestock nimmt man sich noch die Trümmer. Zum Vorschein kommt ein Schwert, das man auch gleich benutzt, um das Seil an der Kanone zu kappen. Wenn man diese jetzt noch abfeuert, hat man sich auch schon aus dem Gefängnis befreit. Im Laderaum nimmt man sich das Spielgeld, und den darunterliegenden Diamantring. Wenn jetzt noch einer in der Schule aufgepaßt hat, dann weiß er auch, daß Diamant Glas schneiden kann. Also, Diamantring mit dem Bullauge benutzen, und schon ist man frei und damit auch am Ende von Teil 1.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Teil 2

Nun ja, das war ja jetzt nicht so toll, aber mal gucken, was man da so machen kann. Erst mal ein Stück von der glühenden Kohle einstecken, vielleicht kann man das ja noch brauchen. Im Sumpf trifft man dann wieder auf Murray, mit dem man ein eher belangloses Gespräch führen kann. Drinnen nimmt man die Nadel aus der Voodoopuppe, und benutzt das Spielgeld mit dem Kaugummiautomaten (Schwer: Kleber mitnehmen). Nachdem man an der Zunge des Krokodils gezogen hat, erscheint die Voodoomama. Nun ja, von ihr erfährt so einige nützliche und unnütze Dinge, aber auf alle Fälle muß man sich auf den Weg nach Blood Island machen. Fangen wir mal damit an. Als erstes brauchen wir eine Crew. In der Stadt im Theater nimmt man den Zauberstab und benutzt ihn mit dem Zauberhut, das erscheinende Buch nimmt man dann auch gleich mit. Die Handschuhe und die Schuppen, die sich als Läuse herausstellen, vom Mantel läßt man auch gleich mitgehen. Auf in den Friseursalon. Hier ist Eure Crew. Nur die verlangen ein wenig von Euch. Erst mal müssen wir Röchilieu vertreiben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn der Frisierende den Kamm auf den Tisch legt, einfach die Läuse damit benutzen. So, jetzt bekommt Ihr einen neuen Haarschnitt. Wenn man den Hebel am Stuhl benutzt, bekommt man den Stein. Wenn Haggis weg ist, um einen neuen zu holen, benutzt man den Hebel so lange, bis man an die Schere in der Decke heranlangt. Die wird dann natürlich mitgenommen. Zum Schluß nimt man noch die Kieferknacker mit (Schwer: Bil zweimal auf den Rücken schlagen, dann spuckt er ihn aus). Das erste Mitglied Eurer Crew bekommt Ihr, indem Ihr Van Helgen mit dem Handschuh schlagt. Beim folgenden Duell einfach das Banjo wählen (vorher eine Waffenkiste schließen), und genau das nachspielen, was Van Helgen Euch vormacht. Später dann mit der Pistole sein Banjo zerschießen, und Ihr habt Euer erstes Mitglied. So, auf zum Hühnchenrestaurant, aber noch nicht reingehen, sondern wir widmen uns erstmal den Büschen daneben. Und zwar werden die jetzt erstmal ein wenig neu beschnitten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die erste Blüte könnte späer noch hilfreich sein. Wenn Ihr danach den Rest noch wegmacht, kommt Ihr auf eine Art Müllplatz (so sieht's zumindest aus). Hier kann Guybrush machen, was er will, er wird von der Schlange gefressen. Naja, aber kein Problem für einen erfahrenen Piraten, einfach alle Sache zu seiner Linken nehmen (3x nehmen), und dann den Sirup mit der Blüte benutzen, das ganze wird dann der Schlange zu fressen gegeben, und man landet im Treibsand. Auch nicht viel besser, aber wenn er sich jetzt einen Dorn und ein Schilfrohr schnappt, dann noch den Stein mit einem Heliumballon benutzt, und das ganze zu der Liane pustet, ist er schon so gut wie raus. Jetzt nur noch Schilfrohr mit dem Dorn benutzen, und den Ballon dann mit dem Blasrohr abschießen, schon seid Ihr in der Jefahrenbucht. Aber zunächst einmal zurück ins Hühnchenrestaurant, da Ihr ja nun einen Reservierungsbeleg habt, könnt Ihr auch gleich drin bleiben. Nehmt Euch erstmal einen Keks aus der Ecke.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schlagt dem Gast auf den Rücken, und zieht ihm das Messer am besten endlich mal aus dem Rücken. Gebt dem Inhaber den Kieferknacker und danach den Kaugummi, um seinen Goldzahn zu bekommen. (Schwer: Selber einen Kaugummi kauen, den Zahn hinein stecken, Helium aus dem Ballon inhalieren, und den Kaugummi weiterkauen.) So, dann noch die Karte ihm Huhn mitnehmen (Schwer: Keks kauen, Maden mit Huhn benutzen, Keksschneider und Kuchenschüssel mitnehmen, draußen die Kuchenschüssel mit der Matschpfütze benutzen, um den Goldzahn zu finden). Im Friseurladen nun den Gildzahn Bill geben, und Ihr habt bereits zwei Mitglieder in Eurer Crew. Auf dem Duellplatz (rechts neben dem Theater) das Messer mit dem Sägebock benutzen, und dann noch den Rum mit der glühenden Kohle anzünden (Schwer: Keksschneider mit dem Baumstumpf benutzen, und noch ein wenig Kleber an den Stöpsel geben). Fordert jetzt Haggis heraus, und gewinnt wegen des Gummibaumes. Nun in den Osten der Insel, zur Cabana.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Lösung: Teil 3 / Teil 4


Übersicht: alle Komplettlösungen

Monkey Island 3

Monkey Island 3
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monkey Island 3 (Übersicht)

beobachten  (?