5.1) Allgemeine Tips: Komplettlösung Mega Man X

5.1) Allgemeine Tips

- Es ist normalerweise nicht notwendig, die kleineren Gegner zu besiegen. Manchmal könnte es sinnvoller sein, einfach an ihnen vorbeizulaufen. Be- denke aber, daß Gegner Items hinterlassen können, also versuche zumindest die einfachen zu zerstören.

- Zerstörst Du einen kleineren Gegner, läufst dann aus dem Bildschirm hinaus und wieder zurück, ist der Gegner normalerweise wieder da. Das kannst Du ausnutzen, um von leicht zu besiegenden Feinden Items zu ergattern.

- Mega Mans Lebensenergie hat keinerlei Einfluß auf seine Stärke, daher ist es nicht sooo schlimm, wenn Du mal getroffen wirst. Hauptsache, Du erreichst erst einmal den Restart-Punkt in der Levelmitte bzw. das Tor zum Endgegner, dann kannst Du nach einem Lebensverlust gleich wieder mit voller Lebensenergie an dieser Stelle weitermachen (sofern Du noch Extraleben hast).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Mega Man X schon gesehen?

- Gelangst Du zu einem Endgegner und hast nur noch die halbe Lebensenergie oder noch weniger übrig, aber noch Extraleben, kannst Du trotzdem ruhig schon mal gegen den Boß kämpfen, um zu üben. Verlierst Du Dein Leben, kannst Du den Kampf mit voller Energie wiederholen und hast dann bessere Chancen auf einen Sieg. Vorher solltest Du allerdings keine Waffenenergie oder Sub-Tanks verschwenden.

- Bereitet Dir die Maverick-Jagd Probleme, kann es sich lohnen, zuerst gezielt Upgrades und Tanks einzusammeln. Diese bleiben erhalten, wenn Du Dein letztes Leben verlierst, und Du kannst erst einmal in eine andere Stage gehen und hast es auf jeden Fall leichter.

- Gegenstände (Extraleben und Energie für die Sub-Tanks) kannst Du am besten in der Armored-Armadillo-Stage sammeln.

- Wenn gerade keine Feinde in Sicht sind, kannst Du das ausnutzen, um schon mal Deine Waffe aufzuladen. Im Kampf geht es aber meist schneller, wenn Du einfach drauflosballerst - das hängt einfach vom Gegner ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


5.2) Schnelldurchlauf

Für alle, die nur wissen wollen, in welcher Reihenfolge sie die Level abgrasen sollen, hier ein Kurzwalkthrough.

KURZ WALKTHROUGH
Chill Penguin - Stiefel-Upgrade, Shotgun Ice
Spark Mandrill - Herz-Tank, Electric Spark
Armored Armadillo - Sub-Tank, Herz-Tank, Rolling Shield
Launch Octopus - Herz-Tank, Homing Torpedo
Boomer Kuwanger - Boomerang Cutter
Boomer Kuwanger - Herz-Tank
Spark Mandrill - Sub-Tank
Sting Chameleon - Herz-Tank, Rüstungsupgrade, Chameleon Sting
Storm Eagle - Herz-Tank, Sub-Tank, Helm-Upgrade, Storm Tornado
Flame Mammoth - Waffen-Upgrade, Herz-Tank, Sub-Tank, Fire Wave
Chill Penguin - Herz-Tank
Armored Armadillo - Ha-Do-Ken

Ist dieser Beitrag hilfreich?


5.3.1) Highway

Hier beginnt das Abenteuer. X hat beschlossen, persönlich in den Kampf gegen die Mavericks zu ziehen. Tja, und das war es dann auch schon.

- Die fahrenden Autos am Anfang des Levels sind nur Dekoration. Auf mich wirken sie etwas deplaziert, da der Highway eigentlich völlig zerstört ist. Paß also auf, daß Du nicht in die Abgründe fällst. Sollte das doch passieren, versuche Dich schnell von den Säulen abzustoßen und wieder nach oben zu springen.

- Die meisten Gegner hier sind ziemlich simpel. Schieße einfach mit dem X- Buster drauflos. Einige von ihnen zerstören allerdings den Boden, also sei vorsichtig, sonst fällst Du in die Löcher.

- In diesem Level mußt Du zwei große hubschrauberähnliche Zwischengegner besiegen. Feuere einfach drauflos, möglichst im Sprung. Die Wracks schla- gen den Boden aus seiner Halterung, an den Säulen kannst Du jedoch wieder nach oben springen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


- Nach dem ersten großen Hubschrauber kannst Du rechts hinter der Säule einen Energiekristall entdecken. Klettere wieder nach oben, und das näch- ste Loch hinunter, um ihn zu erreichen.

- Die Autos gegen Ende des Levels verlieren nach ein paar Treffern zu- nächst ihren Fahrer. Danach kannst Du gefahrlos auf den Wagen springen, oder weiterschießen und ihn komplett zerstören.

Zum Abschluß der Stage taucht Vile in seinem gepanzerten Träger auf und geht sofort zum Angriff über. Du brauchst Dir gar keine Mühe zu geben, denn Du kannst ihn gar nicht besiegen. Zum Glück zerstört der Schurke X nicht sofort, sondern labert noch ein paar Worte und wird dann von Zero in die Flucht geschlagen.

X will Zero eigentlich im Kampf gegen Sigma + Co. unterstützen, ist aber offensichtlich noch zu schwach. Die beiden trennen sich wieder, und Du kannst im nächsten Teil des Spiels nun erst einmal nach den Spezialwaffen und anderen Upgrades jagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Mega Man X: 5.3.2) Chill Penguin / 5.3.3) Spark Mandrill

Zurück zu: Komplettlösung Mega Man X: 4.3) Waffen

Seite 1: Komplettlösung Mega Man X
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Mega Man X (5 Themen)

Mega Man X

Mega Man X
Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

"Es geht jetzt auch seriös: Videospiele werden erwachsen" titelte die Berliner Morgenpost am 12. Juni 2017. Nun, (...) mehr

Weitere Artikel

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Dreadnought
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mega Man X (Übersicht)

beobachten  (?