KAPITEL 4: IM HERZ DER FINSTERNISS - DER GEHEIME F: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg

In diesem Gebiet angekommen, speichert erst mal ab. Nun folgt der schwerste Weg. Sobald euch die Dämonen und Düsterschrecks entdecken, versuchen sie euch zu fangen. Versucht so viele wie möglich auf eine Seite zu locken, dann die andere Seite zu nehmen und durch die Straßensperre zu gelangen. Vergesst nicht, dass ihr auch hier über die meisten Hindernisse hinwegspringen könnt. Sobald ihr ganz oben angekommen seid, habt ihr es auch schon geschafft. Nicht nur die Straßensperre, sondern auch das Kapitel 3. Als Entschädigung für diese ganzen Strapazen erhaltet ihr jetzt nochmal sage und schreibe 15000 EP.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


KAPITEL 4: IM HERZ DER FINSTERNISS - DER GEHEIME F

Nach der einleitenden Zwischensequenz zu Kapitel 4 findet ihr euch nun auf dem direkten Weg zum Schloss. Hoppelt einfach den Weg entlang und irgendwann wird der Kaninchen-Zauber nachlassen. Ihr seid nun wieder Menschen. Nach ein paar weiteren Schritten seid ihr direkt vor dem Schloss. Leider ist dieses streng bewacht, an ein Reinkommen nicht zu denken. Es gibt laut Dankwart jedoch noch einen geheimen Weg durch einen Fluchttunnel. Geht den Weg zurück, wenn dieser aber nach Südwesten abbiegt geht geradewegs weiter nach Süden. Hier trefft ihr, je nachdem wie ihr euch im Spiel verhalten habt, nun eventuell auf Alvaro oder den Orkhäuptling.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn ihr nach dieser Komplettlösung gespielt habt, sollte es Alvaro sein. Dieser berichtet von einem geheimen Zugang weiter südlich. Bleibt weiter abseits des Weges und geht weiter nach Süden und dann nach Osten. Euch sollte nun ein verdorrter Strauch auffallen. Nachdem ihr ihn euch genauer angesehen habt, schiebt ihn nach links zur Seite. Der geheime Eingang wird sichtbar. Geht hindurch und ihr seht einen kleinen Gang, der eine Biegung nach Osten macht. Hier ist auch ein Speicherpunkt, den ihr benutzen solltet. Außerdem findet ihr in den Säcken, die hier rumliegen, auch noch eine Laterne, aber nur wenn ihr keine mehr habt. Geht dann den Gang nach rechts entlang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


DIE KAVERNEN: THO'SHARR-EBENE

Nach einer kleinen Vorsequenz findet ihr euch nun in einem großen Höhlensystem wieder. Die Höhle unterhalb des Schlosses hat laut Dankwart insgesamt drei Ebenen. Dies ist nun Ebene 1. In dieser Ebene gibt es nur eine Sorte Gegner, aber die hat es in sich: die Tho'Sharr. Stark und unglaublich robust, scheinen sie eine echte Plage zu sein. Doch die Tho'Sharr haben mehrere Schwachstellen, die sie um einiges einfacher machen. So reagieren sie gegen Blitze recht empfindlich. Auch der Platzierte Angriff funktioniert bei ihnen fast immer. Zu guter letzt lassen sie sich auch durch Danwarts Status-Schwächende Zauber leicht beeindrucken. So kann man sehr gut ihre Stärke nach unten drücken. Nun aber zum Weg: Geht erst mal den Gang entlang nach Osten und wenn er eine Biegung macht nach Süden. Nach der nächsten Biegung geht wieder nach Osten, bis ihr eine Treppe findet. Der weitere Weg führt theoretisch langfristig zum Kaverneneingang aus der Richtung von Ritzalaans Labor, doch da dies nicht euer Weg ist, geht die Treppe nach oben und dann nach Westen, Süden, Osten, Norden, bis ihr einen weiteren Speicherpunkt trefft. Hier speichert ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vom Speicherpunkt geht nun nach Süden, Westen, Süden, und den Weg entlang bis ihr einen schmalen Weg findet, wo ihr ein aufgespießtes Skelett findet. Hier solltet ihr euch nun was zu schreibe suchen. Der Weg ist zwei mal so breit wie Grandy. Geht den Weg langsam Schritt für Schritt nach Norden bis es 'klick' macht. Nun dürft ihr nicht weiter nach Norden gehen, da sonst ein Holzspeer aus der Wand kommt. Geht stattdessen zur linken Seite des Ganges und von dort aus weiter Schritt für Schritt nach Norden bis es abermals 'klick' macht. Dieses Hin-und-her-Spielchen führt weiter bis ihr durch den Gang völlig hindurch seid. Hier findet ihr nun eine Kiste mit fünf Phiolen Riechsalz. Nun müsst ihr natürlich auch wieder den ganzen Weg zurück. Ich hoffe ihr habt euch alles genau notiert, sonst wird's pieksig. =) Geht danach wieder zum Speicherpunkt zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg: Seite 33

Zurück zu: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg: Seite 31

Seite 1: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg
Übersicht: alle Komplettlösungen

Unterwegs in Düsterburg

Unterwegs in Düsterburg
  • Genre: Rollenspiel
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 01.01.2003

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Unterwegs in Düsterburg (Übersicht)

beobachten  (?