Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg

Nachdem ihr das Vierergespann erledigt habt, werdet ihr eine böse Überraschung erleben. Da fällt den vier doch nichts besseres ein, als sich in Neben zu verwandeln und sich dann in ihren Särgen wieder schlafen zu legen. Dankwart zu folge wäre die einzige Methode solche Vampire zu töten nur die ihnen einen geweihten Pflock aus Eschenholz ins Herz zu jagen. Dummerweise habt ihr den natürlich nicht gerade mal so parat. Dankwart wird eine etwas merkwürdige Alternativmethode vorschlagen, nämlich die den Vampiren Reis in den Sarg zu streuen, weil sie dann selbigen nicht mehr verlassen würden ohne vorher den Reis komplett gezählt zu haben. Verlasst wieder den Raum und geht zurück zur Küche. Hier fragt alle Zombies. Einer wird euch vorschlagen im sich Vorratskeller mal umzusehen. Steigt die Leite in den Vorratskeller runter und untersucht alle Tongefäße. Eines der Gefäße enthält gesuchten Reis. Geht wieder zu den vier Vampiren und es kann mit der Reisstreuerei losgehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Am Ende werdet ihr Grandy, Libra, Dankwart und Tarius als Vampire verkleidet sehen, die kurz später dann auch den Raum verlassen. Geht im Flur nun ein paar Schritte nach Süden und ihr werdet automatisch eine Szene sehen, wo einer der Zombiediener alle Gäste bittet sich im Festsaal zu versammeln. Nachdem ihr euch wieder frei bewegen könnt, geht in den Raum in dem das Phantom war. Nun könnt ihr euch in aller Ruhe an der Kiste zu schaffen machen und einen Muntermacher aneignen. Wenn ihr wollt könnt ihr euch in Vampirverkleidung noch ein wenig mit den Zombies in der Küche unterhalten, oder mal eben den Schrank mit den Blutkonserven begutachten, aber letztendlich gilt es den Gästeflügel zu verlassen und zu der Stelle hinzugehen wo vorher noch die Skelettwachen den Weg bewacht haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hinweis: Wahnfrieds Gemälde

Ihr habt sicherlich schon die vielen Bilder an den Wänden gesehen. Diese kann man sich alle ansehen, um so vielleicht den einen oder anderen netten Kommentar aus den Helden hervorzulocken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


An der Wegkreuzung werdet ihr eine Steintafel finden, die ihr lesen solltet. Warum wird sich später aufklären. Redet mit der Skelettwachem, die nun den entgegengesetzen Gang gegenüber dem letzen mal bewacht. Sie wird euch zurückweisen, aber auf diese Weise konntet ihr immerhin sicherstellen, dass man euch wirklich nicht erkennt. Geht nun den Gang nach Norden. Ihr werdet am Ende auf besagtem Festsaal stoßen, der einst Dankwarts Thronsaal gewesen ist. Hier könnt ihr nun in Ruhe mit allen Personen reden, zur Not auch mehrmals. Ihr werdet auch zwei Personen begegnen, die ihr vorher noch nicht antreffen konntet. Die eine ist ein Geist, die andere Igor, der Diener Wahnfrieds. Von ihm könnt ihr etwas über geweihte Werkzeuge aus früheren Zeiten erfahren, eine Information die euch im Moment aber leider noch nicht sonderlich weiterbringt. Redet mit einem der beiden Werwölfe, die die seitlichen Stufen nach oben bewachen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sie werden euch nicht durchlassen, aber ihr erfahrt immerhin, dass sie auf einen Hauptmann namens Knurrgahn hören. Verlasst nun den Thronsaal und geht wieder nach Süden zur Kreuzung. Geht nun nach Osten bis ihr an einen Speicherpunkt gelangt. Hier gibt es auch ein größeres Gemälde von Wahnfried selbst, dass ihr euch anschauen könnt. Es ist das einzige Gemälde im Schloss, dass ihr auch als Spieler richtig betrachten könnt. Geht nun nach Osten und dann nach Norden und ihr werdet sehen, dass sich vom Hauptweg ein weiterer Weg nach Nordwesten abspaltet. Nehmt diesen Weg nach Nordwesten und geht durch die Tür. Geht dahinter gleich durch die nächste Tür und ihr findet Behla Leegesi, einen Vampirschauspieler, der nun ein wirklicher Vampir werden möchte. Seine 'Kostprobe' solltet ihr euch nicht entgehen lassen. ^^

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg: Seite 40

Zurück zu: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg: Seite 38

Seite 1: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg
Übersicht: alle Komplettlösungen

Unterwegs in Düsterburg

Unterwegs in Düsterburg
  • Genre: Rollenspiel
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 01.01.2003

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Unterwegs in Düsterburg (Übersicht)

beobachten  (?