Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg

Hinweis: Besuch aus Falkenburg

Am vierten Tag werdet ihr ein paar bekannte Gesichtern aus den vorherigen Kapiteln in Königsberg vorfinden, die in dieser Stadt gerade Urlaub machen.

Hauptmann Tharand: Er befindet sich im östlichen Teil von Altenberg

Elvys Senkelfried: Er befindet sich bei seinem Bruder Aaron in der Gaststätte

Rank: Er befindet sich vor dem Waffenstand am Hafen. Falls ihr das Schwert Lazalantin habt, könnt ihr es ihm zeigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hinweis: Besuch aus Falkenburg

Es gibt noch eine weitere Person, die am vierten Tag erscheint. Jordison, der euch noch einen geweihten Pflock schenkt, wenn ihr euch mit ihm unterhaltet. Jordison, den Vampirjäger, findet ihr zu der Zeit im Hof des Schlosses des Barons.

Hauptmann Tharand: Er befindet sich im östlichen Teil von Altenberg

Elvys Senkelfried: Er befindet sich bei seinem Bruder Aaron in der Gaststätte

Rank: Er befindet sich vor dem Waffenstand am Hafen. Falls ihr das Schwert Lazalantin habt, könnt ihr es ihm zeigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Quest: Genji und Kati

Dieses Quest kann nur abgeschlossen werden, wenn Genji und Kati letzte Nacht von euch verkuppelt wurden. Geht zur Taverne 'Zum fliegenden Fisch'. Hier werdet ihr statt Genji nun den alten Mann wiederfinden, der euch sagt, dass die beiden in Klipping sind. Versucht erst gar nicht sie hier zu suchen, ihr würdet euch tot suchen. Die beiden sind nämlich schon längst weitergegangen. Geht stattdessen zum Düsterbrocken. Sobald ihr das Grundstück zu Wahnfrieds Villa seht, werdet ihr die beiden an den Klippen stehen. Abgesehen von dem romantischen Anblick, wisst ihr nun, dass eure Verkuppelung erfolg hatte und bekommt dadurch nun 1000 EP. Danach verlasst diesen Ort. Hier gibt es nichts mehr zu tun.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Quest: Julies geheimer Schatz

Dieses Sidequest setzt voraus, dass ihr erstens Kati gerettet und zweitens Julie in der Party habt. Geht zum Haus von Sarah, dem Mädchen mit dem Raben in Klipping und sprecht erneut den Raben an. Das Thema des Gesprächs sollte sobald zu Katis Rettung überwechseln. Nachdem der Rabe sagt, dass er euch dafür nichts geben kann, geht Julie automatisch zu Sarah. Ihr erfahrt nun über Sarah und den Raben, dass Julie neben einem Holzhaus einen Schatz versteckt hat, den sie ihrem Herrchen und Frauchen geben möchte. Nachdem ihr das Haus wieder verlassen habt, geht nach Altenberg und zum Haus von Dante und Thorn. Geht am Haus vorbei in die Nische hinter dem Haus und untersucht das Ende dieser Nische. Grandy wird nun bemerken, dass es diese Stelle sein muss. Untersucht sie nochmal und Grandy gräbt Julies Schatz aus... einen Hundeknochen. O.o Benutzt diesen Hundeknochen an Julie. Er erhöht all ihre Charakterwerte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Es wird nun endlich Zeit nach dem letzten Sarg zu suchen, nur wo ist er? Um einen Hinweis zu finden, geht abermals zu Serenas Haus und betretet es. Geht ins Wohnzimmer und dort auf die rechte Seite. Geht zum Schreibtisch und schiebt den Stuhl zur Seite. Lest nun den Zettel der auf dem Tisch liegt. Es ist eine Nachricht von Wahnfried an Serena, die darauf hinweist, dass Wahnfried eine Schiffspassage gebucht haben könnte. Jetzt verlasst das Haus und Altenberg und geht zum Hafen zur Hafenmeisterei. Sprecht hier mit Artifex, dem Hafenmeister. Grandy, der inzwischen recht schlechte Laune hat, sollte Artifex nun zwingen alles zu gestehen und zudem noch einen Durchsuchungsbefehl für das Schiff anzufertigen, für den Serena eine Passage gebucht hatte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg: NACHT 4: DAS FINALE

Zurück zu: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg: TAG 4: DIE SCHIFFSDURCHSUCHUNG

Seite 1: Komplettlösung Unterwegs in Düsterburg
Übersicht: alle Komplettlösungen

Unterwegs in Düsterburg

Unterwegs in Düsterburg
  • Genre: Rollenspiel
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 01.01.2003

Letzte Inhalte zum Spiel

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Unterwegs in Düsterburg (Übersicht)

beobachten  (?