Gonertempel: Komplettlösung X3

Gonertempel

Noah Gaffelt, der Gonerpriester, sendet einem eine Nachricht. Man sollte am Gonertempel in Wolkenbasis Südwest andocken und dann über die Kommunikationsanlage mit Noah Gaffelt reden. Man hat einige Verteidigungsmaßnahmen zu treffen, weshalb man wieder abdockt und wartet. Man wird in den Verteidigungsturm des Transportschiffes gebracht.

Man sollte zunächst auf diese Drohnen zielen und sie alle zerstören. Nach einem Stückchen, kreuzt eine kleine Welle Piraten den Weg. Man sollte in Stößen feuern, und nur kontinuierlichen Beschuss halten, wenn sie wirklich nahe kommen sollten. Normalerweise werden sie schon vorher zerstört.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eine zweite Welle trifft ein und fällt so schnell wie die erste. Dann hat man das Tor durchquert, worauf man sich gegen eine weitere Welle zur Wehr setzen muss. Nachdem man mit dieser fertig ist, kommt man auf den Planeten und kämpft in auf engem Raum. Es ist schwer, dort etwas zu treffen, aber man kann es schaffen.

Nach der Zwischensequenz hat man den Planeten wieder verlassen und ist zurück im Weltraum - in seinem Raumanzug. Man sollte sich nach links drehen, bis man ein Schiff (nicht das große) im Asteroidenfeld erblickt. Man visiert es an, beschleunigt auf Maximalgeschwindigkeit und wartet. Sobald man nahe am Schiff ist, wird man automatisch aufgesammelt, also muss man sich nicht darum sorgen, eventuell mit ihm zusammenzustoßen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Finde den Kristall

Nachdem sie mit einem fertig sind, wird man in seinem Schiff im Sektor Antigone Memorial, unmittelbar rechts von einem Sonnenkraftwerk, ausgesetzt. Man sollte andocken und so viele Energiezellen kaufen, wie man tragen kann. Sobald man abdockt, sollte man die 'Nikonofune' auf der Sektorkarte sehen; dies ist Sayas Schiff. Man sollte ihm folgen und es wird einen zum Südtor führen.

Von Antigone Memorial nach Farnhams Legende müssen folgende Tore passiert werden: S, O, S. Man könnte damit probleme bekommen, die Tore in Rotes HQ zu finden. Sie sind weit im Süden, das Ost- und Südtor nahe beieinander. Um es einfacher zu machen, hier die exakte Position des Osttores: 26.9/18.2/-38.2

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hat man das System betreten, berichtet einem Saya, dass sie im Westen angedockt sind. Die lange Station, die 'Der Maradeur' heißt, ist es, wo man nach ihm suchen sollte. Nähert man sich der Station an, greift einen Don an.

Man sollte das große Schiff und die Station ignorieren, und sich auf die Jäger konzentrieren, bis einen Saya anweist, den Sprungantrieb 'Shift+j' zu aktivieren. Ist dieser aktiv, wählt man den unteren Sektor aus, da es der einzige anspringbare ist. Während des Ladens sollte man den SINZA-Knopf drücken, um den Sprung zu beschleunigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Strategie hat sich geändert, man sollte nun die Jäger ignorieren und geradewegs das Schiff Talon angreifen. Es ist nötig, es so oft zu treffen, bis die Schilde deaktiviert sind. Man wird es nicht beim ersten Mal schaffen und sollte Saya aufmerksam zuhören, da das Schiff wiederrum wegspringt, bevor man sie fertigmachen kann. Man sollte den Ort anspringen, den sie einem nennt.

Ist man dem Schiff gefolgt, sollte man seine Aktion wiederholen, bis es aufgibt. Bevor es weggesprungen ist, sollte man sich nicht mit den Jägern aufhalten. Ist es geschafft, sammelt Saya den Kristall auf und man ist irgendwo im Universum zurückgelassen, meist jedoch nahe dem schon bekannten Raum.

Der einfachste Weg von hier aus besteht darin, Return zu drücken, dann das eigene Schiff anzuwählen und ihm den Befehl im Gonertempel in Wolkenbasis Südwest anzudocken zu geben. Da man sich dort schon einmal befunden hat, wird das Schiff automatisch dorthin fliegen, alles was zu tun ist, ist SINZA zu aktivieren, wann immer man ein Tor durchquert hat, bis man angekommen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung X3: Triff Thomus / Nividiumkonvoi

Zurück zu: Komplettlösung X3: Einführung / Rekrutenpatroullie

Seite 1: Komplettlösung X3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu X3 - Reunion (9 Themen)

X3

X3 - Reunion spieletipps meint: Wahnsinnig komplexes Weltraumspiel für NASA-Ingenieure - denn die Steuerung ist viel zu kompliziert. Artikel lesen
73
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

X3 (Übersicht)

beobachten  (?