Südsektor: Komplettlösung Digimon World 3

Südsektor

Ansicht vergrössern!

Rede dort mit den Leuten die sich in der Südstation befinden. Du solltest auch schon geübt im Kartenkampf sein, denn diese wollen mit dir spielen. Gehe nun zur

Bulkbrücke

Nicht viel los hier. Gehe nach Nordwesten zu einem Inn. Dort kannst du schlafen und abspeichern. Rede dort noch mit den Digimon und den Leuten. Dann gehe wieder zur Bulkbrücke und von dort aus Richtung Westen. Jetzt kommst du zu den


Ansicht vergrössern!
Dschungelgrab

Rede dort mit Zanbamon. Wenn du gegen ihn kämpfst passiert es automatisch das dein Digimon flieht. Zanbamon ist zu stark! Gehe also zurück zum Inn und speichere dies ab! Dann rede mit Gatomon. Dieses erzählt dir was über Sepikmon. Gehe also ins Schamanenhaus. Dort versteckt sich Sepikmon. Er ist zurzeit noch unsichtbar. Er gibt dir den Auftrag seine Maske zu finden. Gehe also zurück zur Südstation. Fahre von dort aus mit der Gondel zur Oststation (Bulbmon ist jetzt verschwunden!). Rede dort mit den Leuten und den Digimon die du damals alle getroffen hast. Irgendwie bekommst du Info über Baronmon. Dieser befindet sich in den Protocolruinen. Gehe zum Turm auf der linken Seite und rede mit ihm. Er erzählt dir, dass sich Sepikmon in Asuka City befindet. Also zurück nach


Asuka City

Sepikmon befindet sich, wenn ich mich nicht Irre, gleich auf der rechten Seite des Einganges. Rede mit ihm. Er sagt dir aber nicht viel. Er lacht dich nur aus. Und Info wie du Zanbamon besiegst gibt's auch nicht da er die Maske selbst gefunden hat. Nun gehe hinein in die Stadt und rede dort mit jedem einzelnen. Viele hassen Sepikmon! Gehe aber durch den Untergrundpfad. Gehe an die Stelle wo die alte Oma und der alte Opa stehen. Dort triffst du auf Etemon. Rede mit ihm! Nach dem kurzen Wortwechsel, sollst du dich auf dem weg zum

Divermonsee

machen. Dort steht, an einer etwas ruhigeren und teilweise mit Bäumen dichtere Stelle, ein Mann. Er erzählt dir das Etemon sein Schild geklaut hat. Gehe also zurück nach


Asuka City

Dort angekommen sollst du Etemon suchen! Doch, dort wo er vorhin Stand ist nichts bzw. er ist verschwunden! Wenn du nun zum Untergrundpfad gehst und den Ein-/Ausgang mit der Leiter benützt, solltest du in der Kanalisation auf Etemon treffen. Rede mit ihm. Du bekommst ein Item. Gehe nun zurück zum Südsektor. Dort gehst du ins Schamanenhaus. Sepikmon hat in der Zwischenzeit seine Maske wieder irgendwie verloren. Diese bringst du ihm wieder. Die Maske ist nämlich das Item, dass dir Etemon gegeben hat. Sepikmon gibt dir ein kraut dessen Geruch Zanbamon hast. Gehe also zu Zanbamon. Wenn du mit ihm redest haut es wegen diesem Gestank ab! Jetzt kannst du weiter zur

Phönixbucht

Hast du es bis hier geschafft, kannst du hier deine Digimon trainieren. Trainiere sie über das zwanzigste Level (d. h., du sollst einfach nur kämpfen. Die Rookie Form von deinem Digimon soll das Level 20 erreicht haben oder besser als dieses Level sein). Du solltest dich dabei auch in der Phönixbucht umschauen. Wenn deine Digimon stark genug sind, solltest du dich von dort aus nach


Suzaku City

begeben. Dort solltest du erst mal ins Inn gehen. Schlafen und abspeichern! Rede danach oder davor mit den Einwohnern. Dann gehe in das Haus wo Patamon von den Floramons tanzen lernen will. Gehe dann die Leiter hinauf und rede mit der Frau dort oben. Sie will kämpfen!

Suzaku Leader

Dies ist die oben genannte Frau. Es ist nicht so schwer sie zu besiegen, wenn dein Digimon stark ist. Pass aber trotzdem ein bisschen auf. Wenn du sie dann besiegt hast kommt Kail auf dich zu und redet mit dir. Du und Kail kommt dann zurück nach


Weiter mit: Komplettlösung Digimon World 3: Westsektor

Zurück zu: Komplettlösung Digimon World 3: Seite 2

Seite 1: Komplettlösung Digimon World 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Digimon World 3 (6 Themen)

Digimon World 3

Digimon World 3

Letzte Inhalte zum Spiel

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon World 3 (Übersicht)

beobachten  (?