12. Dim Root Path, Cradle of the Metal God: Game Guide

Und schließlich - der letzte Guardian im Nordwesten (Goddess Idol).

BOSS: Raftina - Mittel

Sofort Fragile zaubern. In der zweiten Runde straft sie euch mit Weaken . Lasst euch davon nicht beeindrucken, schießt sie weiterhin mit physischen Attacken ab. Im Notfall könnt ihr immer noch Mystic-Potion Berry oder Extention-Heal einsetzen. War nicht so schwer, verglichen mit dem letzten Kampf!

So, damit ist dieses leidige Thema endlich ein für allemal erledigt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


12. Dim Root Path, Cradle of the Metal God

Weltkarte

Nachdem gespeichert und gerastet wurde, geht es weiter beim Dim Root Path (8346/22772).

Dim Root Path (Level 45)

Die versiegelte Tür geht endlich auf! Ihr fallt in einen Graben, im Nebenraum ist das letzte Tool: Die Changecrest! Vernichtet die orangen Energiefelder, um an die Kisten zu gelangen.

Mit der Changecrest könnt ihr aus dem orangen Juwel einen festen Block machen, der auf die Bodenplatte muss.

Im nächsten Raum müsst ihr zuerst die orangen Kisten zwei Felder nach Nordwesten verlegen. Lasst eine Passage für euch frei und schwebt auf die andere Seite des Abgrunds. 3 Schatztruhen.

Wandelt die drei Blöcke in Kristalle um, dann schwebt über den Abgrund. Hebt nun einen Block nach Nordosten, einen nach Südwesten.

Im nächsten Raum ist Rangieren angesagt: Füllt zuerst die mittleren vier Bodenplatten, dann die äußeren. Sollte nicht allzu schwer sein. Nun sind anscheinend zu wenig Blöcke vorhanden. Doch steigt zuerst die Treppe hinauf, der Weg führt zu einem Raum mit drei Kisten (Migrant Seal!, Adventure 7).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schichtet nun die Blöcke im Vorraum so auf, dass auf den beiden mittleren Feldern jeweils zwei Blöcke aufeinandergestapelt stehen. Durch das Gitter könnt ihr teleportieren.

Es gibt jetzt viel zu tun: Zuerst muss der Kristall zu einem Block werden, dann müssen die drei Blöcke über dem Abgrund zu Kristallen werden. Stoßt alle festen Blöcke nach unten. Schwebt auf die andere Seite und schiebt den festen Block zwei Felder nach Nordosten. Jetz kann der Kristall mit dem Bumerang aktiviert werden.

Ihr sollt nun alle vier Juwelen aufsammeln. Wandelt sie in Blöcke um, stellt sie in der Mitte des Raumes in Quadratform zusammen, macht sie zu Juwelen und sammelt sie schnell auf.

Wenn ihr versucht, die Tür hinter den drei Sicherheitstüren zu öffnen, kommt eine Zwischensequenz.

Cradle of the Metal God (Level 45)

Füllt eure Energie im Nordosten auf. Dann geht es gleich weiter.

Meidet das Licht der Scheinwerfer, tretet auf die Bodenplatte und benutzt das Steady Doll, um die Tür zu öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


BOSS: Ose - Einfach

Magische Attacken wie Sceptre, Devastate oder Refrigerate sind sehr wirkungsvoll. Sobald der Gegner in Gestalt eines Panthers auftritt, ist er auch gegen physische Attacken verwundbar (es ist sinnvoll, dann eine Gatling-Attacke einzusetzen).

Drückt bei den Computerkonsolen den grünen Knopf, dann geht es zu dem Aufzug. Drückt die vier Bodenplatte, ohne das Licht zu berühren. Im Südwesten ist ein Raum mit Kristallen. Den störenden Scheinwerfer könnt ihr mit einem gezielten Hakenwurf beseitigen.

Nächstes Hindernis sind Lichtschranken. Durch geschickte Sprünge an die Netze mit Hilfe der Schuhe kommt ihr auch hier durch.

Durch den nächsten Raum, es folgt eine Geschicklichkeitseinlage. Vorsicht: Ihr müsst euch auf das zweite Netz aufschwingen und einen Hebel betätigen, bevor es weitergeht. Rechts ist ein Raum, in dem ihr den Computer rechts untersuchen könnt, um vollständig wiederhergestellt zu werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


BOSS: Malik, Melody - Mittel

Wie immer: Decelerate auf Malik, dann ihn angreifen. Ist er besiegt, dann Fragile auf Melody. Wenn noch immer alle Helden gegen Gift immun sind, sollte sie keine Probleme bereiten. Frischt gelegentlich Fragile auf.

Passiert die nächsten Räume, dann geht die Treppe hinauf und legt den Schalter mit dem Steady Doll um. Mit dem Haken werden die restlichen Scheinwerfer beseitigt, dann geht es mit dem Aufzug nach oben.

Nach einigen sehr netten Zwischensequenzen folgt mein persönlicher Hass-Raum: Drei Lichtschranken müssen überwunden werden, mit Hilfe der Netze. Viel Spaß. Schwint euch auf das letzte Netz und werft einen Bumerang nach Norden, um den Schalter zu aktivieren.

Durchquert die nächsten Räume, dann kommt es zum Kampf...

BOSS: Wyvern - Einfach

Ich gestehe: So ganz habe ich das Luftkampfsystem noch nicht verstanden. Ich habe einfach 12x angegriffen und einmal die Superattacke des Drachens verwendet, dann war der Gegner besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Game Guide: 13. Optional: Sunset Peak / 14. Die Festung des Bösen - Deus Ex Machina

Zurück zu: Game Guide: Seite 22

Seite 1: Game Guide
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Wild Arms 3 (7 Themen)

Wild Arms 3

Wild Arms 3
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wild Arms 3 (Übersicht)

beobachten  (?