13. Optional: Sunset Peak: Game Guide

13. Optional: Sunset Peak

ACHTUNG: Bevor ihr das tut, zuerst Millenium Puzzle #14 beenden! Ihr braucht den Teleport Orb, um zurück zur Zivilisation zu gelangen.

Vielleicht ist jetzt eine schöne Gelegenheit, das letzte Millenium Puzzle zu absolvieren. Steigt bei Southfarm in die Bahn und fahrt nach East Highlands. Schon seid ihr (aus mir völlig unerklärlichen Gründen) im Sunset Peak. Bei 6507/11234 findet ihr ein Migrant Seal, das letzte Millenium Puzzle ist bei 7130/12289.

Auf der anderen Seite des Abgrundes ist der Telepath Tower #15. Wenn ihr Lust habt, euch mal so richtig fertig machen zu lassen, dann kämpft gegen ihn. Ansonsten lasst es sein, denn der Kampf ist richtig, richtig schwer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


14. Die Festung des Bösen - Deus Ex Machina

Weltkarte

Reist zum Arc of Destiny, dort könnt ihr dank eurer neuen Fähigkiet einige interessante Gegenstände im Keller finden. Sprecht außerdem mit allen Leuten, ihr erhaltet einen Hinweis darauf, was als nächstes zu tun ist. Ihr müsst nach Ballack Rise (11890/14179).Auf dem Weg dorthin sucht bei 7588/7959 nach einem Migrant Seal.

Ballack Rise

In der Stadt selbst lassen sich ein Duplikator und ein Migrant Seal finden. Ihr müsst aber ganz hinaufsteigen und durch das Teleskop schauen. Nun erhaltet ihr einige nichtssagende Aussagen.

Weltkarte

Es hilft nicht: Wir müssen in der Gegend herumfliegen und das Schloss suchen. Bei mir war es etwa bei 7871/7631 (man erkennt einen wabernden Schatten in der Luft). Aber das Schloss ändert andauernd seine Position. Schießt einige Raketen darauf (ihr müsst ganz genau treffen, sonst fliegen sie hindurch), dann wird es sichtbar. Ihr könnt jetzt das Schloss betreten...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Deus ex Machina (Level 46)

Die Lichtschranke wird mit einer Bombe zerstört. Benutzt erst die Sprungplattform zu den weißen Kristallen, dann legt den Weg zum nächsten Raum frei.

Haltet die zweite Plattform von links und die zweite von rechts an, dann könnt ihr herüberschweben. Die Leiter hoch, den Schalter umlegen, dann geht es weiter.

Benutzt bei den Lichtschranken wieder Bomben.

Nach einigen Räumen kommt es zu Zwischenszenen, im Norden geht es weiter.

Lauft zwei Räume weiter, der Computer an der Tür lässt sich nicht ohne weiteres bedienen. Also einen Raum zurück und den Hauptcomputer untersuchen. Jetzt am Nebencomputer den Code eingeben. Das ist einfach, weil der Code zunächst angezeigt wird, also einfach nachtippen.

Es folgt ein feines Kistenrätsel. Schiebt den kleinen Block ganz weit nach Norden. Der erste große Block kommt fünf Felder nach Süden, dann eins nach Osten. Der zweite Block kommt 8 Felder nach Süden. Jetzt muss der kleine Block in Position zweischen den großen gebracht werden, zuletzt den nördlichsten großen Block nach Süden stoßen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schießt den ersten Bumerang so, dass er (beim Zurückflug!) von einer Kiste abprallt und so auf den tieferliegenden Schalter fällt. Der zweite Schuss muss den Schalter in der Mitte treffen, der dritte den auf dem Förderband. Zur Abwechslung danach ein paar Lichtschranken, anschließend ein Boss.

BOSS: Fafnir - Mittel

Wie (fast) immer: Zuerst Fragile auf das Monster, dann aus allen Kalibern auf der Monster schlagen. Stört euch nicht an dem giftigen Boden, der nach einiger Zeit entsteht, nach einigen Runden behebt ihr einfach den Schaden mit Mystic-Potion Berry.

Frischt gelegentlich Fragile auf und der Kampf sollte nicht zu schwer werden.

Timing ist gefragt: Ihr müsst im richtigen Moment den Enterhaken verwenden, um über den Abgrund getragen zu werden. Mit dem Bumerang das zweite Gerät aktivieren, dasselbe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


BOSS: Leehalt, Malik Clone, Melody Clone - Mittel

Diesmal müsst ihr nicht Decelerate gegen Malik Clone zaubern! Greift ihn also einfach an!

Sobald er töt ist, kümmert euch um den Melody Clone. Das kann einige Zeit dauern. Sorgt dafür, dass die HP eurer Helden stets über 1000 Punkten liegen.

Leehalt ist - wie immer - kein Problem. Er hat seine Rule of Vengeance-Gegenattacke, wie immer. Verursacht also nicht zu viel Schaden auf einmal ;-)

Untersucht den Computer. Dann geht es im Nordwesten weiter. Friert die auf euch zukommende Wand ein, dann zerbombt sie. Gebt den Code in die Konsole ein, dann speichert ab!

BOSS: Siegfried - Mittel

Habt ihr beim letzten Gespräch gut zugehört? In der ersten Runde stehlt ihr Siegfried sofort seinen Teardrop (Pickpocket) und zaubert Fragile auf ihn. Fragile muss alle drei Runden aufgefrischt werden.

Der gute Siegfried hat massig HP, wenn ihr aber ausgewogen Mystic-Healing Potion und Extention-Heal einsetzt, sollte der Kampf recht leicht lösbar sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Game Guide: KAPITEL 4: 1. Sacrificial Altar / 2. Demondor Pillar

Zurück zu: Game Guide: 12. Dim Root Path, Cradle of the Metal God

Seite 1: Game Guide
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Wild Arms 3 (7 Themen)

Wild Arms 3

Wild Arms 3
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wild Arms 3 (Übersicht)

beobachten  (?