2. Die Abschiedsfeier: Game Guide

Ansicht vergrössern!

Fallen Sanctuary (mind. Level 6)

Steigt die Treppen in der Eingangshalle hinauf.

Ihr müsst jetzt vier Endgegner bekämpfen. Drei davon sind nicht sehr schwer, doch der Feuergegner hat einige mörderische Attacken!

BOSS (Norden): Schturdark - Mittel

BOSS (Westen): Fengalon - Mittel

BOSS (Osten): Grudiev - Mittel

Diese drei Bosse spielen sich alle ziemlich ähnlich. Wenn ihr angreift, machen sie immer Gegenattacken, die zum Glück nur selten treffen. Haltet unbedingt Virginias Lebensenergie hoch, denn ihre Mystic Fähigkeit ist im Kampf unbezahlbar, sie kann damit Heilbeeren für alle verwenden (bei allen Helden heilen 300 HP). Setzt Lock on und Gatlingfähigkeiten ein, um die Kämpfe zu vereinfachen.

Ich schlage vor, dass ihr jetzt eine Gimmel Coin zum Speichern verwendet und dass ihr die bislang gewonnenen Fähigkeiten den Charakteren zuordnet. Dann solltet ihr den letzten Boss bekämpfen:

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


BOSS (Süden): Moor Gault - Schwer Ich nehme an, dass er gegen Wassermagie anfällig ist (habe ihn dummerweise als zweiten ausgewählt). Ansonsten verwendet die bewährten Taktiken und haltet auf jeden Fall Virginia am Leben!

Kehrt nach den Kämpfen zum Dorf zurück. Es gibt einen netten Empfang, dann haben sich die Helden etwas Ruhe in Gallows Haus. Macht euch bei der Gelegenheit auch ein wenig mit dem Skillsystem vertraut. Ich habe Virginia die Wasserzauber gegeben, weil sie am schwächsten ist und ich sie daher als Heilerin einsetzen möchte. Sucht euch einige nützliche Skills aus.

Wie geht es nun weiter? Das habe ich mich auch gefragt. Ihr müsst mit dem Händler beim großen Stein sprechen (Option Chat wählen). Er verrät euch, dass er nach Südwesten zur Hafenstadt Jolly Roger möchte. Da wollen wir doch auch hin, oder?

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


2. Die Abschiedsfeier

Weltkarte

Okay, diese Hafenstadt zu finden, ist gar nicht so einfach. Man muss erst einmal verstehen, dass dieser braune Morast, der wie Wüste aussieht, in der Welt von Wild Arms 3 als Wasser bezeichnet wird.

Lauft also zurück zu den Gleisen. Ihr findet hier eine Brücke, überquert diese. Rechts findet ihr Jolly Roger, links von der Brücke entdeckte ich einen Schatz (1500 Gella). Diese Gegend eignet sich übrigens hervorragend, die Helden einige Stufen aufsteigen zu lassen. Betretet nun die Stadt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Jolly Roger

Ihr könnt beim Händler eure Vorräte aufstocken und im ARMS-Geschäft eure Waffen aufrüsten, sofern ihr genügend Geld habt. Ich würde aber eher auf die Weltkarte für 5000 Gella sparen.

Sprecht in der Bar mit der Wirtin und zahlt ihr 150 Gella. Es folgt eine lange Zwischensequenz. Erkundet nun das Gebäude. Ihr könnt insgesamt eine Heilbeere, eine Mini Carrot und ein Dragon Fossil finden. Verlasst die Bar, nach einer weiteren Zwischenszene geht es zurück zur Weltkarte.

Weltkarte

Lauft immer weiter nach Osten, dann solltet ihr die Ruins of Memory bald finden.

Ruins of Memory (Level 7)

Durchquert die ersten zwei Räume. Nach der Zwischenszene geht es im Nordosten weiter. Nehmt den nahen Ausgang, um 2 weiße Kristalle zu finden. Zerstört dann mit einer Bombe das Glas, tretet auf die Bodenplatte. Die nächste Tür wird durch den Bumerang, den Jet gegen den Schalter wirft, geöffnet. Löscht im folgenden Raum alle Flammen mit dem Eiswerfer. Nun müsst ihr die Gläser durch Bomben zerstören. Nehmt die Schatztruhe auf und schiebt den Block auf die Bodenplatte.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Im nächsten Raum findet ihr 1500 Gella. Der südöstliche Ausgang führt zu 4 weißen Kristallen und einer Wandtafel, durch den anderen geht es weiter. Ihr findet eine Gella Card, dann 4 orange Kristalle. Lauft im folgenden Korridor zunächst nach Süden, um 3 Kisten zu entdecken. Im Westen müsst ihr die Statue mit nur einem Arm in die Luft jagen. Verlasst den Raum.

Zunächst geht es nach Süden. Nehmt die Kristalle auf und legt den Schalter um. Zurück zum Korridor, diesmal nach Norden. Zerbombt hier eine Wand, um 3 Kisten freizulegen. Eine ist versiegelt, an die kommt ihr noch nicht dran. Allerdings ist hinter der Säule ein Schalter. Stellt euch neben die versiegelte Kiste und lenkt einen Bumerang gegen den Schalter.

Schießt im nächsten Raum mit dem Eisstrahler auf die blaue Flamme, stellt euch auf den Aufzug und entzündet die Flamme nun mit einem Feuerball. Es ist sinnvoll, jetzt abzuspeichern. Verlasst dann den Raum...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Game Guide: 3. Hinterher!

Zurück zu: Game Guide: 3. A Suspicious Intruder (XX-) / 4. A Drifter Guardsman (XXX) / 1. KAPITEL: 1. Die ersten vier Guardians

Seite 1: Game Guide
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Wild Arms 3 (7 Themen)

Wild Arms 3

Wild Arms 3
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wild Arms 3 (Übersicht)

beobachten  (?