Komplettlösung Zelda Wind Waker

1. Präludien

Ansicht vergrössern!

Klettert die Leiter hinunter. Im ersten Haus seht ihr eine grüne Rupie - kriecht, um sie zu erhalten. Ihr könnt in den Nebenraum kriechen, dort ist eine Kiste mit 20 Rupien. Auf der Brücke sprecht ihr mit dem Jungen, dann springt ihr auf die Inseln und holt euch die Rubine.

Weiter geht es auf der westlichen Insel. Schwimmt erst einmal im Norden zum Boot, dort könnt ihr eine Futtertasche und Futter kaufen. Dann besucht die Oma im nordwestlichsten Haus. Sie ist im ersten Stock. Ihr erhaltet eure Kleidung und sollt eure Schwester finden.

Bevor ihr das tut, solltet ihr die Nachbarn aufsuchen. Sprecht den alten Mann mit Hilfe des Auto-Focus an. Klettert dann die Leiter zu ihm hoch und lest seine Lektionen aufmerksam durch, die sind sozusagen das Tutorial. Im Erdgeschoss bringt euch der Bruder des alten Mannes die Grundsätze der Kampfkunst bei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?
Ansicht vergrössern!

Wenn ihr Lust auf eine Nebenaufgabe habt, dann sprecht die Frau bei dem Haus auf dem südlichen Hügel an. Sie hätte gerne einige Tiere in ihrem Gehege. Da haben wir doch Schweine gesehen, oder? Ein Wildschwein ist am östlichen Strand, dort liegt auch ein Mann auf der Lauer. Um es zu fangen, müsst ihr euch heranpirschen (Kriechen!).

Verwendet vielleicht auch etwas Tierfutter. Wenn ihr das Schwein hochgehoben habt, tragt es zur Bäuerin und schmeißt es in ihr Gehege. Sprecht mit ihr, um 20 Rubine zu erhalten. Ein weiteres Ferkel findet ihr auf dem Weg zur Bäuerin. Ein drittes ist auf der östlichen Insel, beim Haus dort, wo der Mann den Rasen mäht.

Jetzt solltet ihr Aril aufsuchen, die befindet sich im Ausguck auf der östlichen Insel. Sie gibt euch ein Fernrohr, das ihr gleich einsetzt. Zoomt einige Male auf den roten Briefkasten, nach einer Weile sollte sich der Postbote merkwürdig verhalten. Schaut nach oben, es folgt eine Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Das sieht gefährlich aus - vielleicht solltet ihr euch ein Schwert besorgen? Besucht einfach noch einmal den alten Kampfmeister und bittet ihn um eine Unterrichtseinheit. Die fällt etwas ausführlicher aus und aufgrund der besonderen Situation überlässt euch der alte Herr nach der Stunde ein Schwert.

Ihr erinnert euch an den versperrten Bergpfad im Nordosten der östlichen Insel? Ihr könnt jetzt die störenden Bäumchen mit dem Schwert zerschlagen. Überquert die Brücke, ihr gelangt in den Wald.

Schlagt euch bis zum ersten Gegner durch und vermöbelt ihn. Klettert auf den Baumstumpf, springt an die Kante. Über einen Baumstamm gelangt ihr zum nächsten Kampf. Besiegt die beiden Piraten, dann folgen Szenen. Verdammt, Aril wurde entführt! Ihr sollt jetzt einen Schild suchen. War da nicht einer im Haus der Oma? Lauft dorthin, klettert die Leiter hinauf: Der Schild ist verschwunden! Doch keine Bange: Die Oma gibt ihn euch. Sprecht nun mit dem Kapitän des Schiffes und los geht es!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


2. Auf großer Reise

Sprecht mit allen Leuten an Deck, dann geht durch die Tür. Steigt die Treppe hinab, dort erwartet euch euer Vorgesetzter. Zuerst müsst ihr mit Hilfe der Seile auf die andere Seite des Abgrundes kommen. Mit etwas Übung geht das. Sobald die Plattformen wieder hinunterfallen, müsst ihr den Knopf drücken. Schnappt euch die Kiste, dann geht es zurück an Deck. Klettert die Leiter hinauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


3. Verwunschene Bastion

Ansicht vergrössern!

Eure wichtigste Aufgabe ist es, die nervigen Scheinwerfer auszuschalten. Lauft aber zunächst einmal in ein Licht hinein. Ihr landet im Gefängnis. Daraus zu fliehen, ist einfach: Klettert auf den Tisch, springt zum Regal und zerstört die Vase. Nun könnt ihr durch einen Geheimgang kriechen.

Ihr findet die Karte, springt über den Abgrund. Nehmt den nordöstlichen Ausgang, klettert links die Leiter hinauf. Oben erwartet euch ein Gegner. Um ihn zu besiegen, zerstört entweder die Vase und nehmt den Schläger auf oder blockt die Attacken des Gegners ab ( L zum Fokussieren, gleichzeitig R ). Der Gegner wird seine Waffe verlieren, die ihr aufnehmen könnt. Sobald er besiegt ist, lasst euch im Norden fallen. Hier ist eine weitere Leiter, die zu den nächsten Scheinwerfern führt. Beseitigt euren Widersacher auch hier.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Wind Waker: 3. Port Monee / 4. Drakonia


Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Letzte Inhalte zum Spiel

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)

beobachten  (?