Triforce-Karte 7: Komplettlösung Zelda Wind Waker

Triforce-Karte 7

  • Triforce-Karte 7: C5, mit dem Kraftarmband Felsen beseitigen. In der Höhle dann in allen vier Nebenräumen die Gegner besiegen.
  • Versteck des Teils: F1, nördlich der Inseln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?

Triforce-Karte 8

  • Triforce-Karte 8: G1, mit dem Enterhaken (in Zephir-Tempel bekommt ihr den erst) könnt ihr mit Hilfe der Bäume ein Loch erreichen. Tötet alle Gegner in den vier Nebenräumen, danach die Gegner in der Haupthalle.
  • Versteck des Splitters: D7, im Zweiaugen-Riff.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn ihr alle Karten habt, dann bringt sie zu Tingle (C3). Der entschlüsselt sie für euch für schlappe 398 Rubine pro Karte. Fahrt dann die Weltkarte ab und holt euch die Splitter. Sobald ihr alle zusammen habt, erlangt das Triforce der Macht seine alte Kraft wieder. Segelt zum Turm der Götter, ihr werdet nach Hyrule gesogen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


21. Hyrule

Lauft zu dem Raum, in dem ihr das Master-Schwert gefunden habt. Es gibt ein Wiedersehen mit Zelda, leider nur kurz. Es folgt ein schwieriger Kampf gegen zwei Ritter. Versucht, wie immer, sie von hinten zu treffen, damit sie ihre Rüstungen verlieren.

Wenn beide Gegner besiegt sind, verlasst den Raum und nehmt den zweiten Ausgang aus dem Schloss. Ihr erreicht eine Barriere, die ihr mit dem wiedererstarkten Master-Schwert zerschlagt. Folgt dem linearen Pfad, am Ende müsst ihr zweimal den Enterhaken verwenden. Ihr betretet eine finstere Höhle...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


22. Ganons Kastell

Hinweis: Das Kastell teilt sich in vier Gebiete auf. Da es keine Karte gibt, beschreibe ich die Richtungsangaben vom Eingang des Hauptraumes aus.

TEIL 1: Links-unten (Feuer)

Ignoriert die Fässer, denn mit Eispfeilen könnt ihr auch Plattformen auf der Lava entstehen lassen. Überquert so die Lava und setzt dort einen Eispfeil, wo dann die letzte Feuersäule entsteht. Es folgt der Boss aus dem ersten Dungeon.

TEIL 2: Links-oben (Wald)

Betätigt den Propeller mit dem Deku-Blatt. Dann steigt auf die Gondel und schiebt sie mit einigen Windstößen in Richtung Tür an. Springt auf den sich bewegenden Ast und werft den Propeller links an, der halb versteckt ist. Mit dem Deku-Blatt gelangt ihr auf die Gondel. Mit Windstößen in Richtung Eingang betreibt ihr sie. Springt mit dem Deku-Blatt zu den Ästen, dann schwebt zum Ausgang. War doch nicht so schwer, oder? Es folgt der Waldendgegner.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

hättest du mal genau geguckt, wüsstest du das man im Raum mit der Lava, es vorrichtungen für den Greifhakan gibt! ist viel einfacher als deine beschreibung & man spart Energie!

26. September 2013 um 22:11 von PinkyCookie melden


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Wind Waker: Marionette / Riesenspinne

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Wind Waker: Triforce-Karte 2 / Triforce-Karte 3 / Triforce-Karte 4 / Triforce-Karte 5 / Triforce-Karte 6

Seite 1: Komplettlösung Zelda Wind Waker
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Letzte Inhalte zum Spiel

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)

beobachten  (?