Level 10: Ab zu Mr. President: Komplettlösung Splinter Cell

Die Wumme steht unter einem Regal, auf das ihr klettert. Ihr gelangt auf einen Balkon, den ihr verdunkelt. Ihr kommt an einer Wumme vorbei, bei der ihr das IFF ausschaltet, um die zwei Wachen zu erledigen. Bevor ihr euch von einem der Toten den Stick holt, würde ich die Wumme komplett ausschalten. Ihr seht jetzt zwei große Fahnen, hinter denen ein Rohr ist, an das ihr springt. Bleibt hinter der zweiten Fahne ruhig, um ein Gespräch zwischen zwei Gegnern zu belauschen. Jetzt klettert ihr mit angezogenen Beinen an dem Rohr weiter, bis ihr zu dem einen der Beiden Tratschen gelangt. Erledigt ihn nicht, sondern lasst ihr für euch die Tür öffnen. Ihr erledigt im nachfolgenden Raum den Gegner und sammelt den Stick ein. Bearbeitet zu guter Letzt noch den PC, um durchs Fenster zu verschwinden. Geht jetzt einfach gerade aus, und erschießt alle Wachen, die ihr am besten in der Thermalsicht seht. Haltet euch hier nicht zu lange auf, denn ein Hund wittert euch sonst. Überquert wie bereits beim ersten Versuch den Fluss, und geht dann immer gerade aus bis zu einer Tür. Auf der anderen Seite zerballert ihr das große Licht. Die Wache ist jetzt abgelenkt und kann erschossen werden, die Kamera kann euch nicht erkennen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr geht auch hier durch die Tür, und sammelt im nächsten Raum ein Medikit auf. Es geht durch die nächste Tür ins Lager, wo ihr durch die Regale kriecht. Auch hier gibt eine Wache eine Zahl ein. Um euch die Arbeit zu erleichtern, ballert ihr sie ab, bevor sie die Tür durchquert. Der Code für die Tür lautet in jedem Fall 9753.

Ihr kommt in ein weiteres Lager, in dem sich drei Wachen und eine Kamera aufhalten. Die drei Gegner auszuschalten ist Routine. Im Lager gibt es eine beleuchtete Stelle, wo ihr mit der Nachtsicht eine Kamera ausmachen könnt, und die sofort zerstört. Ihr klettert jetzt auf den kleinen Wagen, um per Doppelsprung einen Kistenstapel zu erreichen. Über diesen gelangt ihr auf einen Balkon. Beeilt euch, und zerballert die Zapfsäule. Dadurch fliegen die Trucks in die Luft. Sollten die schon draußen stehen, rennt ihr die Treppe nach unten, nach rechts, und schießt auf die einzelnen Tanks der Trucks. Neben der Treppe gibt es eine Luke im Bode, durch die ihr in einen großen Gang kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schießt auf den Gegner vor euch, und rennt schnell nach vorn, um euch in der kleinen Nische rechts zu verstecken. Es kommt eine zweite Wache ziemlich nahe an euch heran. Ihr braucht euch nicht zu fürchten, er erhält einen Funkspruch und dreht um. Dieser Wache müsst ihr jetzt folgen. Wenn sie euch erkennt, müsst ihr sie erschießen, was die Mission scheitern lässt. Auf dem Weg werden wieder drei Türen per Code geöffnet, der durch die Thermalsicht erkennbar wird. Um es euch zu erleichtern, bleibt ihr drei bis vier Minuten in der Nische stehen, und geht dann los.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Durch die erste Tür kommt ihr mit dem Code 1456. Jetzt fahrt ihr mit dem Lift nach oben, um zur zweiten Tür zu gelangen, die mit 1834 geöffnet wird. Jetzt geht es immer nach rechts, bis ihr vor einer weiteren Tür, die mit 7921 geöffnet wird, steht.

Ihr seht eine Sequenz, nach der ihr euch Feirong schnappt, und ihn verhört. Danach drückt ihr ihn gegen seinen PC, und er hilft euch sogar, wie nett. Doch nachher sprengt sich der Feigling in die Luft. Das mach aber nicht. Ihr geht durch die Doppeltür, und danach durch die nächste Tür weiter. Geht jetzt zwischen den beiden Feuern durch, ihr gelangt in ein Treppenhaus, das euch zu einem Fenster bringt. Durch das geht es in den Hof, wo ein Hubschrauber auf euch wartet. Betretet diesen, und die Mission ist zu Ende.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 10: Ab zu Mr. President

Schießt auf die Wache, die vor euch herumrennt, und kommt am besten nicht in die Reichweite des Scheinwerfers. Links an dem Abgrund ist das Geländer an einer Stelle unterbrochen, zufällig steht gerade da ein Schornstein. Unten angekommen schaltet ihr auf die Thermalsicht um, um einige Laserbarrieren auszumachen, die euch aber vor kein allzu großes Problem stellen sollten. Im dritten Gang befindet sich links an der Wand eine Mine, die per Schuss entschärft werden sollte, bevor ihr da vorbeigeht. Am Ende der linearen Kanalisation geht es über die Treppe wieder nach oben.

Ihr gelangt in einen Hof, wo euch ein Köter erwartet. Lockt ihn an, und knallt ihn ab. Mit der Wach ein der Nähe verfahrt ihr genau so. Dieser könnt ihr noch einen Stick abnehmen. Jetzt rennt ihr durch die Hecke. Achtet hier auf die zwei Kameras, die euch unterwegs nicht sehen sollten. Wenn die gerade wegschauen, rennt ihr unter sie, in den toten Winkel, und dann weiter. Ihr kommt zu einem Brunnen. Hier geht es rechts (!) entlang, um nicht von der Kamera links erkannt zu werden. Das große Tor wird mit dem Code 2126 geöffnet. Jetzt geht es nach links, zu einer Treppe, an deren Ende sich eine geschlossene Tür befindet. Nicht verzagen, gleich daneben ist eine Luke, durch die ihr in den Palast kriechen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Splinter Cell: Seite 11

Zurück zu: Komplettlösung Splinter Cell: Level 9: Back to the roots, back to the Chinesisch

Seite 1: Komplettlösung Splinter Cell
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Splinter Cell (30 Themen)

Splinter Cell

Splinter Cell spieletipps meint: Sam Fishers allererster Einsatz zeigt auch heute noch, wie gutes Missionsdesign aussieht. Ein echter Agententhriller! Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Splinter Cell
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell (Übersicht)

beobachten  (?