Level 9: Back to the roots, back to the Chinesisch: Komplettlösung Splinter Cell

Ihr geht den Gang entlang, und schaut durch die Öffnung, durch die Licht fällt. Wenn die Wache nach links geht, schlüpft ihr durch diese Öffnung, und versteckt euch rechts in der völligen Dunkelheit. Zielt mit eurer Wumme, und wartet auf dem Gegner. Verpasst ihm ein Loch, wo er keines haben will, und versteckt ihn in der Dunkelheit, die zuvor euch als Versteck diente. Jetzt geht es die weiteren Gänge entlang, bis ihr zwei Gegner in der weiten Ferne erkennt. Geht in den Stall links, und klettert in der Einbuchtung entlang. Ihr kommt an das Ende des Ganges, wo ihr eine Wumme entdeckt. Schaltet sie mit Hilfe des PCs auf, und wartet auf die Rückkehr der Gegner. Knallt sie dann ab, versteckt sie im Dunkeln, und geht weiter. Jetzt rennt ihr weiter. Es gibt eine weiter Wumme, die sich nicht so leicht ausschalten lässt. Also rennt ihr einfach dran vorbei. In der richtigen Zeit hilft eine Rolle, und ihr bleibt komplett unversehrt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr gelangt jetzt in einen weiteren Gang, wo ihr das verdammte Licht ausschaltet, krallt euch die Gegenstände von der Kiste, und geht durch das erste Tuch. Ihr kommt in einen weiteren Gang, wo ihr ein weiteres Tuch erkennt. Jetzt wartet ihr mit der Waffe im Anschlag und der Thermalsicht vor der Linse, bis ihr einige Gegner - auch durch das Tuch - erkennen könnt. Knallt denen die Rübe weg, und ihr gelangt in einen Raum mit niedrigen Wänden. Hier befinden sich zwei automatische Waffen, die für euch aber ohne Probleme auszuschalten sind. Achtet nur auf deren Schwenkungen. Geht jetzt nach links, um die amerikanischen Geiseln zu finden. Bringt jetzt an den Wänden einige Haftminen an, und geht zurück zu den Kanonen, die wieder eingeschaltet werden. Jetzt geht ihr durch den rechten Gang zu den chinesischen Geiseln. Unterhaltet euch auch mit denen, und kehrt wieder in den Waffenraum zurück, der jetzt von einige Gegnern gestürmt wird. Wenn ihr das IFF umgeschaltet habt, helfen die zwei Kanonen mit. Sollte euch ein Gegner durchschlüpfen, hat ihr ja noch die Minen montiert...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 9: Back to the roots, back to the Chinesisch

Rennt durch den Hintereingang, den mit den Plastikdingern vor der Tür, und öffnet die Tür. Im nachfolgenden Raum geht ihr gerade aus, und nach dem Tisch dann nach rechts um zu einer Leiter zu gelangen. Unterwegs schlagt ihr den Koch KO.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rennt schnell über das Dach, und stellt euch neben der Tür hin, mit der Waffe im Anschlag. An dieser Tür kommt bald eine Wache vorbei, die sofort etwas Bleiiges in der Fresse spürt. Ihr betretet jetzt den Gang, geht gerade aus, und am Ende des Ganges nach rechts, um zu einem Balkon zu gelangen. Ihr klettert jetzt an der Leitung über eurem Kopf entlang, bis es nicht mehr weiter geht. Keine Sorge, ihr seid richtig. Lasst euch einfach fallen, und ihr haltet euch automatisch an einem kleinen Vorsprung fest. Ihr klettert jetzt nach links um nach einigen Ecken und Kanten zu einem geöffneten Fenster zu gelangen. Schwupps seid ihr per Rohr in der Botschaft. Ihr befindet euch in einem Zimmer mit Loch im Boden, durch das ihr etwas weiter nach unten gelangt. Erledigt hier die Wache, und presst euch bei dem Loch in der Wand an selbige, um zwischen den beiden Wänden durchzuschlüpfen. Ihr hört jetzt einige Geisteskranke auf PCs ballern. Geht also schnell weiter, und ihr seht einen Raum mit einige PCs und zwei Gegnern, die darauf ballern. Ich würde zwar anders reagieren, wenn Windows zum wiederholten Male abstürzt, aber verdenken kann man es den Kerlen auch nicht. Ich müsst euch beeilen, und sie erschießen, denn wenn die den PC im Nachbarraum zerstören, ist eure Mission gescheitert. Einer der erledigten Gegner lässt einen Stick fallen. Jetzt geht ihr in den Nachbarraum, um den wichtigen PC zu durchsuchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr geht jetzt durch die Tür zu einem Treppenhaus, das euch nach oben bringt. Ballert das Licht aus, zerstört die Kamera und erledigt die Wache. Neben der Tür steht eine weitere Wache, die einen Stick birgt. Jetzt geht es den Gang weiter, ihr kommt an einem Raum vorbei, in dem zwei Wachen schlafen. Killt beide trotzdem, versteckt sie, und holt euch dann in deren Schlafzimmer das Medikit.

Ihr seht jetzt mit der Optik unter den nächsten Tür durch, und beobachtet die Wachen. Sie öffnen eine Tür, und wenn sie verschwunden sind, geht ihr durch die Tür, und schaut euch den Zahlenblock in der Thermalsicht an. Nach der Temperatur könnt ihr jetzt den Code herausfinden. Wer zu faul ist, gibt einfach 1436 ein. Betretet den Raum noch nicht, sondern erledigt die Wache. Dann rennt ihr in die rechte Ecke, wo eine Wumme steht. Diese wird auf euch ballern, euch hoffentlich aber nicht treffen. Bearbeitet diese am nahestehenden PC, indem ihr das IFF ausschaltet. Durch die Schüsse angelockt kommt jetzt eine weitere Wache nach unten, die von der Wumme erledigt wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Splinter Cell: Level 10: Ab zu Mr. President

Zurück zu: Komplettlösung Splinter Cell: Level 8: Das Schlachthaus

Seite 1: Komplettlösung Splinter Cell
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Splinter Cell (30 Themen)

Splinter Cell

Splinter Cell spieletipps meint: Sam Fishers allererster Einsatz zeigt auch heute noch, wie gutes Missionsdesign aussieht. Ein echter Agententhriller! Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Splinter Cell
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Hansi ist eine Kreatur aus der Witcher-Saga. Auf Hansi trefft ihr in The Witcher 3 – Wild Hunt. Er hilft euch dab (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell (Übersicht)

beobachten  (?