Game Guide - Seite 17

Nachdem ihr das gebaut habt (sollten euch Utensilien fehlen, könnt ihr die wie schon in den vorigen Kapiteln einkaufen), geht es ans Plazieren.

  • Die Straßen nach Golbad werden so gebaut: 4 zwischen Ausgang und Brunnen, und vier zwischen Brunnen und Palast. Jetzt kommen je zwei der gewöhnlichen Straßen links und rechts an den Brunnen dran, an deren Ende eine Sternenlichttreppe, und dahinter wieder ein Straßenstück auf jeder Seite. Jetzt geht es an die Säulen. Die baut ihr jeweils links und rechts an die Straßen nach Golbad.
  • Platziert jetzt die Kamera so, dass ihr den Ausgang vor euch seht, und baut über der rechten Treppe 8, und über der linken 6 Brunnenstücke, jeweils in einer gerade Linie. Ans Ende der Brunnenlinie nahe des Ausgangs baut ihr die Tränenhalle. Diese muss zuerst gedreht werden. Auch in die Nähe des Ausgangs kommt der Sternstaub-Teich (logischerweise ans Ende des Flusses). Sowohl links als auch rechts des Baches (zwischen der Halle und der Treppe) werden jetzt die Camelliabäume platziert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


  • In dir Nähe des Palasts, genauer ans Ende des anderen Flusses, wird jetzt die Palasttreppe gebaut. Die Beete kommen jetzt jeweils links und rechts an das Ende der zwei Flüsse. Direkt vor der Palasttreppe kommen, ebenfalls links und rechts des Baches, die letzten beiden Beete.
  • Die Silberbänke landen jetzt zu beiden Seiten der Palasttreppe.

Jetzt geht es in das Analyse-Menü. Normalerweise solltet ihr jetzt 100% haben. Sollte das nicht sein, dann richtet ihr ein paar Objekte neu aus, beziehungsweise platziert sie neu. Solltet ihr die volle Prozentzahl habe, dann wechselt ihr in den Laufmodus und sht eine Sequenz. Ihr bekommt zwei Steine.

Rüstet euch jetzt gut aus (Waffen aufleveln, euch aufleveln, Heilgegenstände einkaufen, etc.) und geht wieder ins Dungeon.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dungeon:

Ebene 27 - Sonnenkammer

Überlegt gut, ob ihr euch wirklich fit fühlt für die letzten Kämpfe. Wenn ihr das tut, dann drückt ihr in der Nähe des rotes Tores die X-Taste, und ihr werdet nach einem Namen gefragt. Gebt den Namen Sirus zur Antwort, und ihr werdet attackiert.

<IEndgegner:</I

Dieser Kampf gliedert sich in 3 Teile

<IGriffon</I

Dieser Teil ist wirklich nur zum Aufwärmen gedacht. Wechselt in den Ridepod, und ballert ein paar Mal auf ihn, bis er sich verwandelt.

<IKaiser Griffon, Teil 1</I

Diesmal kämpft ihr mit Max oder Monica (je nachdem, wer stärker ist), und schlagt dem Kerl die Rübe ein. Vergesst nicht, den ziemlich starken Angriffen des Gegners auszuweichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kaiser Griffon, Teil 2

Dieser Kampf ist genau so zu bestreiten wie der letzte. Mit dem einzigen Unterschied, dass dieser Bodenwellen aussendet, die in einem gewissen Radius aktiv sind. Wenn ihr nicht verletzt werden wollt, solltet ihr euch außerhalb dieses Radius aufhalten, und den Gegner entweder mit Max' Ballermann, oder mit der Wumme des Ridepods zu beschießen.

Ihr seht jetzt eine Sequenz, und müsst gleich darauf wieder ran.

Endgegner: Mammo

Dieser Gegner ist ebenfalls ziemlich einfach. Da auch dieser Gegner literweise Baldrian intus hat, könnt ihr in Einfach mit euren Schwertern verletzen. Nach einiger Zeit ist er tot.

Geht über die Schräge nach oben, und ihr müsst schon wieder kämpfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegner: Alptraum

Wie die ganzen Gegner an das Baldrian ran kommen, weiß ich nicht. Jedenfalls hat sich auch dieser ne Menge davon reingepfiffen, und ist auch dementsprechend lahm. Wie ein Lama spuckt dieses Wesen nach euch. Diese Attacke ist sehr stark, weicht also am besten aus. Am besten verletzt ihr diesen Gegner, indem ihr ihn von hinten angreift.

Es geht wie schon vorher über die Schräge nach oben. Heilt aber erst mal eure Wunden, bevor ihr weiter macht, denn der nächste Gegner ist nicht so schwach.

Endgegner: Schwarzer Drache

Auch dieser Gegner hat eine Schwachstelle: Seinen Rücken. Versucht, ihn von hinten zu attackieren, und passt auf seine Angriffe auf. Zum einen spuckt er mit Feuer, zum anderen Schlägt er nach euch. Der Gegner hat kein Baldrian genommen, sondern wahrscheinlich eine Überdosis Red Bull, denn er ist verdammt schnell. Heilt euch nach jeder seiner Attacken, und nach einiger Zeit müsste auch dieser Gegner tot sein.

Wie immer geht es über die Schräge nach oben. Heilt euch und eure Waffen, und geht über die Schräge nach oben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Game Guide: Kapitel 8: Das vergessene Abenteuer

Zurück zu: Game Guide: Seite 16

Seite 1: Game Guide
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Dark Chronicle (7 Themen)

Dark Chronicle

Dark Chronicle
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Chronicle (Übersicht)

beobachten  (?