Mission 06: Radio Aidid: Komplettlösung Black Hawk Down

Mission 06: Radio Aidid

Ansicht vergrössern!

Damit ihr überhaupt was sehen könnt, aktiviert das Nachtsichtgerät. Dank der gedämpften MP5 könnt ihr die Rebellen, die euch unterwegs begegnen, lautlos ausschalten. Beim Radiosender angekommen, setzt Blend- und Handgranaten ein, um das Gebäude zu sichern. Die Schrotflinte wirkt im Nahkampf auch sehr gut. Im Erdgeschoss schaltet ihr den Generator mittels einer Sprengladung aus. Danach erledigt ihr auf gleiche Weise den Sender im obersten Stock sowie die Antenne auf dem Dach. Falls euch die Sprengladungen ausgehen: Im Obergeschoss könnt ihr euch wieder aufrüsten. Ist die Aufgabe erledigt, verlasst das Gebäude. Der Tagesanbruch versaut euch die Deckung. Bewegt euch daher schnell zurück zu den Humwees, die dort warten, wo ihr gestarte seid.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 07: Russian Underground

Bei Ankunft konzentriert euer Feuer auf die Feinde auf dem Dach gegenüber sowie unten im Hof. Danach Blendgranaten durch das Oberlicht werfen und reinspringen. Die Gegner dort sind dann eine leichte Beute. Im Erdgeschoss trefft ihr dann den Rest des Trupps. Dann geht's ab in den Keller. Die versperrte Tür öffnet ihr mit der Panzerfaust oder einer Sprengladung. Die Rebellen hauen ab. Im Nebenraum geht ihr durch das Loch und folgt den Rebellen. In der Kanalisation folgen mehrere Duelle. Achtung: Die Rebellen haben dort teilweise stationäre MGs, also aufpassen. Benutzt gegen diese Granaten. Außerhalb des Tunnels nehmt ihr die Rebellen fest und bringt sie an Bord des Black Hawks.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 08: Shattered Palace

Ansicht vergrössern!

Und wieder gilt es, bei der Landung die Rebellen auf dem Dach auszuschalten. Dann vorrücken ins Erdgeschoss unter Einsatz von Granaten. Danach geht es über den Hof. Der Eingang wird von zwei schweren MGs bewacht. Benutzt hier den Granatwerfer. Im Obergeschoss des Gebäudes wartet der andere Trupp auf Hilfe. Neben diesen wartet auch Munition- und Waffennachschub. Wenn das Gebäude sauber ist, das Scharfschützengewehr aufnehmen und auf dem Flachdach Stellung beziehen. Achtung: Die Dächer der anliegenden Häuser sind mit Heckenschützen bestückt. Danach geht es an Bord des landenden Helikopters.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 09: Diplomatic Immunity

Diesmal werden die ersten Rebellen bereits während des Fluges ausgeschaltet. Konzentriert euch vor allem auf die Gegner auf den Dächern. Nach der Landung säubert zunächst alle Räume. Setzt dazu wieder Blendgranaten ein. Befreit dann die Geiseln. Danach greifen die Rebellen an. Geht auf's Dach und schaltet die Bedrohung mit dem stationären MG aus. Danach geht es wieder ins Erdgeschoss und zurück zum Evakuierungspunkt. Achtet dabei vor allem wieder auf Rebellen auf den Dächern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 10: Shore Patrol

Beeilt euch beim Ausstieg aus dem Boot und rennt zum Felsen und sucht dort Deckung vor dem Mörser-Beschuss. Danach geht es langsam vor zum Felsen Richtung Anhöhe und von dort rechts zum Loch im Zaun. Achtung: Hinter dem Zaun warten viele Rebellen. In der Anlage folgt den Wegpunkten und schaltet die Wachen aus. Die eigentliche Route geht dann nicht, ihr müsst euch einen alternativen Weg an den Baracken vorbei suchen. In der Sendeanlage zerstört ihr die komplette Einrichtung. Das Gebäude wird dann über die zweite Treppe verlassen. Das Ziel ist der Steg. Dort unterstützt ihr erst und danach werden sowohl der Nachschub als auch das Frachtschiff zerstört. Für letzteres nutzt ihr wieder eine Sprengladung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Black Hawk Down: Mission 11: Irene / Mission 12: Lost Convoy / Mission 13: Valiant Soldiers / Mission 14: Last Stand / Mission 15: Mogadishu Mile

Zurück zu: Komplettlösung Black Hawk Down: Mission 01: Marka Breakdown / Mission 02: Bandit+#8217s Crossing / Mission 03: River Raid / Mission 04: Gasoline Alley / Mission 05: Besieged

Seite 1: Komplettlösung Black Hawk Down
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Black Hawk Down (4 Themen)

Black Hawk Down

Black Hawk Down
  • Genre: Action
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 28.03.2003

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Marktforschung prognostiziert 40 Millionen verkaufte Einheiten bis 2020

Nintendo Switch: Marktforschung prognostiziert 40 Millionen verkaufte Einheiten bis 2020

Für den Verkaufsstart der neuen Konsole Nintendo Switch sagen die Analysten eines Marktforschungsunternehmens dem (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Hawk Down (Übersicht)

beobachten  (?