Unisono-Attacken - Teil 2: Komplettlösung Tales of Symphonia

Unisono-Attacken - Teil 2

Ansicht vergrössern!Techniken

Anmerkung: Das Bild hier zeigt eine Zusammenstellung von Techniken. Die Reihenfolge der Techniken müsst ihr aber selbst herausfinden, da es sich hierbei um eine stärkere Attacke handelt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Unisono-Attacken - Teil 3

Im Kampf können Unisono-Attacken eingesetzt werden, sobald der blaue Balken (links unten) voll gefüllt ist. Aufladen könnt ihr den Balken nur durch normale Combo-Angriffe auf die Gegner. Abgeblockte Angriffe werden übrigens nicht der Leiste hinzugefügt, sondern gehen verloren. Erreicht der Balken das Maximum färbt er sich rot, was bedeutet das die Unisono-Attacke angewendet werden kann.

Um den Unisono-Angriff einzuleiten, betätigt ihr Z eures Pads und drückt dann in der gewünschten Reihenfolge die Knöpfe A B X und Y . Die Reihenfolge in der ihr diese betätigt ist unheimlich wichtig, denn nur wenn ihr die richtigen Techniken in der richtigen Reihenfolge einsetzt, ist es möglich, einen wirkungsvollen Unisono-Angriff auszuführen.

Bei falscher Zusammenstellung werden eure Figuren lediglich die vier Einzeltechniken nacheinander einsetzen. Das ist natürlich nicht der Sinn der Unisono-Attacken und pure Zeitverschwendung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Unisono-Attacken - Teil 4

Hier ein Beispiel:
Charakter Technik
Lloyd ( A ) Technik: Sonic Thrust
Zelos ( B ) Technik: Sonic Thrust
Genis ( Y ) Beliebige Angriffstechnik (z.B. Explosion)
Raine ( X ) Beliebige Angriffstechnik (z.B. Photon)

Drückt bei aufgeladenem Unisono-Angriffs-Balken Z und drückt nacheinander die Tasten A + B + Y + X oder alternativ A + B + X + Y. Die Unisono-Attacke Cross Thrust wird nun ausgeführt!

Wichtig für die Unisono-Attacken sind nur die ersten beiden Techniken. Sind diese kompatibel für eine mächtige Spezialtechnik, so ist die Zusammenstellung der übrigen beiden Techniken quasi völlig egal. Es muss nur sichergestellt sein, dass es sich dabei um Angriffstechniken handelt. Welche das sind ist euch überlassen.

Tipp: Probiert auf der Weltkarte möglichst viele Techniken in einer Unisono-Attacke aus um neue und noch viel wirkungsvollere Teamangriffe zu erlernen und notiert euch diese. Dazu müsst ihr natürlich ein bisschen rumprobieren. Aber ich garantiere euch, es lohnt sich!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach dem Kampf

Wenn Kämpfe (erfolgreich) beendet werden erhaltet ihr Erfahrungspunkte (EXP), Geld (GALD), eure Kampfeinstufung (GRADE), und häufig auch eine Hand voll Items.

Erfahrungspunkte + Geld (EXP, GALD)

Was die Erfahrungspunkte angeht so sind diese von den jeweiligen Gegnern abhängig. Eure spielerische Leistung in der Schlacht ist dabei völlig unbedeutend. Beachtet aber das größere Gegnergruppen logischerweise mehr EXP bringen als der Kampf gegen kleine Gegnergruppen. Wie viele Erfahrungspunkte Feinde im Einzelnen abgeben könnt ihr herausfinden indem ihr die Magischen Augen verwendet. Diese sind im späteren Verlauf des Spiels für lächerliche 10 GALD in den Shops erhältlich. Eine lohnenswerte Investion!

Bei der Höhe des Geldes ist's übrigens nicht anders. Wie viel GALD die Gegner hinterlassen ist abhängig vom Gegnertyp und der Anzahl selbiger.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampfeinstufung (GRADE)

Der GRADE bewertet eure Leistung, bzw. die Strategie während eines Kampfes. Dieser setzt sich also aus mehreren Faktoren zusammen. Einerseits ist es wichtig die Feinde schnell zu besiegen, andererseits ist es auch entscheidend wie oft ihr vom Gegner getroffen (oder sogar getötet?) wurdet. Status-Veränderungen wie Gift spielen dabei natürlich ebenfalls keine unwichtige Rolle. Eingesetzte Techniken und deren Wirkung auf die Feinde wird ebenfalls anhand des GRADE bewertet.

Es lässt sich als recht kurz und bündig sagen, das ein guter GRADE nur dann erreicht werden könnt wenn ihr eure Gegner schnell und effektiv, und ohne selbst großen Schaden zu nehmen bezwingt. Der GRADE kann im Spiel unter anderem dazu eingesetzt werden wichtige Items zu kaufen, die ihr nicht über Geld erhalten könnt. Außerdem gibt es am Ende des Spiels auch noch andere, zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten für GRADE Punkte.

Ihr solltet also nicht leichtfertig in die Schlachten ziehen und Gegner einfach nur wild niedermetzeln, sondern gezielt und strategisch eure Feinde so bekämpfen, das ihr und eure CPU Kameraden den Kampf möglichst heil überstehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tales of Symphonia: Items als Belohnung: / Items als Belohnung: - Teil 2 / Items als Belohnung: - Teil 3 / Items als Belohnung: - Teil 4 / Items als Belohnung: - Teil 5

Zurück zu: Komplettlösung Tales of Symphonia: Items und Techniken, Strategien - Teil 3 / Items und Techniken, Strategien - Teil 4 / Items und Techniken, Strategien - Teil 5 / Items und Techniken, Strategien - Teil 6 / Unisono-Attacken

Seite 1: Komplettlösung Tales of Symphonia
Übersicht: alle Komplettlösungen

Tales of Symphonia

Tales of Symphonia spieletipps meint: Einer der besten Rollenspiele für den Gamecube. Langeweile kommt über Monate nicht auf - die Story des Spiels sollte man allerdings nicht zu genau lesen. Artikel lesen
83

Letzte Inhalte zum Spiel

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Symphonia (Übersicht)

beobachten  (?