Groznjy Grad: Flugfeld: Komplettlösung Metal Gear Solid 3 - Snake Eater

Nachdem ihr Volgin 50 % seiner Energie abgezogen habt, folgt die zweite Stufe. Jetzt wird dieser wesentlich aggressiver auftreten als zuvor, und hat zusätzlich noch einige neue Angriffe. An eurer Taktik solltet ihr dennoch nichts ändern. Benutzt statt der AK aber jetzt unbedingt die Schrotflinte.

Habt ihr diese nicht, so muss ein anderes Gewehr herhalten. Mit der Schrotflinte lässt sich dieser Kampf aber eigentlich sehr schnell beenden. Bleibt auf jeden Fall immer in Bewegung wenn euch euer Leben lieb ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Groznjy Grad: Flugfeld

Es folgt die Flucht aus der Militärbasis. Da Eva das Motorrad steuert, seid ihr wohl oder übel zum Schützen verdonnert. Keine Sorge jedoch, denn die rassige Amazone fährt einen echt heißen Reifen. Wechselt am besten zum MG oder einer anderen Schnellfeuerwaffe und schaltet via R1 in die Ego-Perspektive um.

Alle Wachen, die euch im inneren Bereich des Geländes im Weg stehen, feuert ihr schnell ab. Den Shagohod, der euch verfolgt, braucht ihr nicht zu beachten, da dieser momentan unverwundbar ist. Konzentriert euch also zu 100 % auf die Wachmannschaften, die jetzt reihenweise das Feuer eröffnen.

Achtet im Kampf mit den Wachen besonders auf herumstehende Fässer. Ein paar Schüsse und das Fass fliegt samt den herumstehenden Knilchen in die Luft. Schöne Explosionen übrigens.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Seid ihr aus dem Innenbereich der Anlage entkommen, so setzt sich die Verfolgungsjagd auf dem Flugfeld fort. Nachdem Ocelot abgeschüttelt wurde, eröffnet ihr das Feuer auf die feindlichen Motorräder. Der Shagohod wird euch nun langsam aber sicher einholen.

Wirklich anhaben könnt ihr dem stählernen Biest aber immer noch nichts. Wachen und Biker sollten daher die erste Wahl sein, wenn es darum geht, einen Abnehmer für euer Dauerfeuer zu finden. Munition ist übrigens unendlich vorhanden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Groznjy Grad: Eisenbahnbrücke

Das Schlimmste ist (vorerst) überstanden. Ihr verlasst nun das Motorrad und platziert euch mit dem Scharfschützengewehr am Brückenrand. Es gilt nun, zwei Sprengsätze durch Beschuss zur Explosion zu bringen. Den ersten der beiden (ihr erkennt die Sprengsätze am roten Blinken) zerstört ihr sofort und zielt dann auf den zweiten.

Jedoch wartet ihr jetzt und achtet genau auf Evas Kommentare. Erst wenn diese euch dazu auffordert, schießt ihr. Keine Sekunde vorher! Nutzt die Zeit also gut, um den Sprengsatz millimetergenau anzuvisieren. Verpasst ihr den richtigen Zeitpunkt, so müsst ihr es erneut versuchen. Selbiges passiert auch, wenn ihr beide Sprengsätze zu früh abfeuert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boss: Der Shagohod

Ansicht vergrössern!

Der Shagohod verfügt über drei Angriffe: Raketen, Maschinengewehrfeuer und einen Energiestrahl. Den beiden letzteren könnt ihr nichts entgegensetzen, jedoch könnt ihr die Raketen spielend leicht mit euren Gewehren zerschießen. Dazu müsst ihr nur in die Ego-Perspektive wechseln.

Der Shagohod scheint auf den ersten Blick keinen Schwachpunkt zu haben. Um das Ungetüm zum Stehen zu bringen, feuert ihr eine Rakete auf die linke oder rechte Antriebswelle (am Boden). Dadurch wird der Panzer für ein paar Sekunden gestoppt. In dieser Zeit ladet ihr den Raketenwerfer nach und feuert, sobald es möglich ist, in seinen Rücken.

Die genaue Stelle, die ihr treffen müsst, liegt ziemlich weit oben. Nutzt hier L1 zum Anvisieren. Dieses Spielchen wiederholt ihr so lange, bis der Shagohod besiegt ist. Wachen wechseln müsst ihr nur dann, wenn Raketenangriffe folgen. Achtet also immer genau darauf, was Eva sagt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

mein weg ging so 3x düppel granate eine panzerfaust in den wirbel rad dann eine panzerfaust hinten rein solange bis der kampf kommt wo snake zu fuss kämpft, dann gibt es dort eine metall kiste wo man sich in der hocke verstecken kann und wieder das selbe

27. Februar 2014 um 18:14 von Todesengel-GER


Weiter mit: Komplettlösung Metal Gear Solid 3 - Snake Eater: Boss: Volgin + Shagohod / Die Flucht / Zaozyorje Wald

Zurück zu: Komplettlösung Metal Gear Solid 3 - Snake Eater: Tikhogornyj Wasserfall / Rückkehr nach Groznjy Grad / Groznjy Grad: Sabotage / Boss: Volgin

Seite 1: Komplettlösung Metal Gear Solid 3 - Snake Eater
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Metal Gear Solid 3 - Snake Eater (9 Themen)

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater (Übersicht)

beobachten  (?