Kapitel 7: Komplettlösung Shadow of Memories

Kapitel 7

Zum Turm beim Gutshaus und hinein. Es geht nur die Wendeltreppe nach oben und von dort wird man- ganz oben vom Turm - heruntergestoßen.

Lapidar sagt Homunculus, dass man nicht herunterfallen darf. Also muss man sich gegen den Sturz absichern. Wieder im Turm eingeschlossen leuchtet das Digipad leuchtet und wir können zur Nacht davor reisen. Den Turm von außen begutachten, der aber verschlossen ist. Wir brauchen aber den Schlüssel.

Das Digipad reagiert wieder, also aus der Vergangenheit den Schlüssel holen. Im Wohnzimmer aus dem Schlüsselkasten den Turmschlüssel nehmen, dann in den hinteren Bereich des Hauses und sich zurückbeamen. Jetzt kann man in den Turm und findet oben bei der Leiter ein altes morsches Seil. Da es kein anderes gibt, also dieses mitnehmen. Und oben am Geländer befestigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit dem Digipad nun wieder zurück in Eikes richtige Zeit. Hier man in10 Sekunden zum Seil laufen. Eike wird heruntergeschubst, kann sich aber schließlich an dem Seil festhalten, das aber wegen des Alters dann doch reißt. So muss man über Homunculus von vorn beginnen.

Alles erledigen.- wie bereits beschrieben - aber noch ins Jahr 1902 reisen und von dort dann ein robustes, starkes Seil mitbringen. Dann zurück zur Nacht vor dem Mord, anderes Seil an das Geländer, in die Mordnacht und dann durch Ergreifen des Seiles den Sturz überleben. Unser Held zieht sich hoch und geht anschließend zu Eckart, um ihn zur Rede zu stellen.

Er gibt den Mordversuch zu, aber hat mit den anderen nichts zu tun.

Nach dem Gespräch entdeckt Eike draußen im Flur ein neues Bild.

Hier gibt es wieder eine Verzweigung, die aber erst später beschrieben wird und man dann hier erst speichern sollte, wenn man die B-Enden hinter sich hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 8

Das Bild ist neu und zeigt das Portrait einer jungen Dame, die einen roten Stein in den Händen hält - sie sieht aus wie Dana! Also, zurück ins Jahr 1584.

Hier das Künstler-Atelier von Karl Franssen finden. Vor der Tür wird Dir Dana begegnen und unserem Helden schließlich den roten Stein überlassen..

Nun zum Alchemist House zu Dr. Wagner und ihm den Stein - gemäß Auftrag - abliefern

Eike soll10 Tage später wieder vorbeikommen, doch Eike weiß, dass das nicht geht.

Wieder oben erscheint Dr. Wagner und bittet seine beiden Kinder, das Haus für die nächsten paar Tage zu verlassen. Hugo will nicht, aber dem Befehl des Vaters wird dann doch gehorcht.

Eike kann nun wieder das Digipad benutzen und reist zehn Tage weiter vor zum 13.8.1584, der Tag, an dem die Explosion ist. - Das Alchemist House ist wieder zerstört, doch aus dem Keller hört Eike kurz eine Stimme. Er läuft in den Keller und entdeckt verwundert, dass eine Zeitmaschine gebaut wurde.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Digipad bringt unseren Helden ins Jahr 2001, wo dann auch gleich das Handy klingelt - Hugo ist dran. Er will Eike auf dem Dorfplatz treffen und versucht ihn zu erpressen.

Eike soll Homunculus rufen. Hugo gibt Eike 20 Minuten Zeit, Homunculus zu finden und herzubringen. Nur Homunculus muss gefunden werden, denn man kann ihn ja nicht rufen!

A-Ende: Man muß die beiden Handlungen aus den B-Lösungen/die B-Enden verknüpfen. Also zunächst zu Homunculus im Jahr 1980 (Er lehnt an einem Baum im kleinen Park in der südlichen Hauptstrasse). Erstunliches erfahren wir. Danach dann noch zur Wahrsagerin im Former Alchemist Haus des Jahres 2001. Sie wird Dir ebenfalls Ersatunliches erzäklen, aber nachdem unser Held das Haus verlassen hat, erscheint. Homunculus plötzlich und damit beginnt das A-Ending. (Lass Margarete im Jahre 2001!)

WICHTIG NOCH: Die Completed Games immer auf den gleichen Spielstand speichern., damit man später zu den Zusatzenden kommt. Erst wenn man alle 5 Enden (A; B; C; D; E erlebt hat, kann man in den EXTRA-Modus!)

Epilogue

Dies ist die Abschlusssequenz, in der nichts mehr zu tun ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 8 für das B-Ende

Das Bild ist neu und zeigt das Portrait einer jungen Dame !!!. weiter wie oben beschrieben bis zum 20-Minuten-Zeitlimit.

Ab hier kann man 2 verschiedene B-Enden erreichen.

B1-Ende: Lauf zum Former Alchemist House. Die Wahrsagerin wird sich offenbaren.

Nachdem Eike von ihr weggeht, geh unser Held zum Marktplatz und redet mit Hugo. Er wird nun selbst zum Former Alchemist House gehen und die Geschichte nimmt ihren Lauf...

B2-Ende: Zurück zum Todestag von Eckarts Frau. Im Park entdeckst Du Homunculus. Er liegt an einen Baum gelehnt im kleinen Park im südlichen Teil der Hauptstrasse. Sprich mit ihm und er erzählt Dir etwas Erstaunliches. Dann wieder zu Hugo auf den Marktplatz und das zweite B-Ende nimmt seinen Lauf.

Epilogue

Dies ist das Abschlusssequenz, in der nichts mehr zu tun ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Shadow of Memories: Kapitel 8 für das C-Ende / Kapitel 5 +#8211 8 für das D-Ende / E-Lösung +#8211 wenn man die D-Lösung erlebt hat

Zurück zu: Komplettlösung Shadow of Memories: Kapitel 5 / Kapitel 6

Seite 1: Komplettlösung Shadow of Memories
Übersicht: alle Komplettlösungen

Shadow of Memories

Shadow of Memories
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shadow of Memories (Übersicht)

beobachten  (?