Vaati, euer letzter Gegner: Komplettlösung Zelda Minish Cap

Geht aus dem Raum mit dem explosiven Gegner raus und lasst euch dort, wo die brüchigen Stellen sind, runter fallen. Geht durch die Schlüsseltür und nehmt erst den rechten Weg, um in der Truhe ein Glücksfragment zu finden.

Nehmt dann den linken Weg und folgt ihm bis zur nächsten Abzweigung. Geht nach unten und schiebt die Steine nach unten, um auf die andere Seite fliegen zu können. Nutzt die Wolken, um nach rechts zu kommen. Oben geht durch die Tür nach links und ihr findet ein Glücksfragment.

Geht zurück und nehmt die Wolken links, um zur großen Tür zu kommen. Folgt dem Raum, an dessen Ende ihr ein Wirbel sehen könnt. Benutzt ihn und ihr erreicht den Endgegner.

Ihr befindet euch zunächst auf einem blauen Rochen. Springt von ihm aus auf den roten Rochen. Dieser öffnet nun die Augen. Teilt euch und attackiert ihn mit dem Schwert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Minish Cap schon gesehen?

Dann springt von ihm aus auf den blauen Rochen. Er öffnet immer nur ein Auge, das ihr auch mit dem Schwert angreifen müsst. Wenn er mit dem Schwanz nach euch ausschlägt, hüpft mit dem Mantel drüber.

Dann springt wieder auf den roten Rochen. Ihr müsst dasselbe wie vorher machen, nur dass euch jetzt der blaue Rochen angreift und ihr ihm ausweichen müsst. Springt danach wieder auf den Blauen und macht das, was ihr vorher auch gemacht habt, nur das euch jetzt noch grüne Wesen angreifen.

Dann geht wieder auf den Roten, wo sich nichts geändert hat. Geht zurück auf den Blauen und macht es wie vorher. Nach einer Weile sollte er besiegt sein und ihr könnt erneut auf den Roten, dort greifen euch die grünen Wesen auch an. Hinweis: Wenn ihr keine Energie mehr habt, macht die Wesen kaputt und ihr erhaltet manchmal ein Herz. Nach einiger Zeit sollte auch der rote Rochen besiegt sein und ihr erhaltet das Wind-Element und einen Herzcontainer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vaati, euer letzter Gegner

Nehmt den Teleporter, um an den Anfang zurückzukehren, und geht aus dem Tempel raus. Fliegt zurück nach Hyrule, macht einige Besorgungen und kehrt zur Heiligen Stätte zurück. Nachdem ihr das Element auf das Schwert übertragen habt, verwandelt Vaati das Schloss in das dunkle Schloss Hyrule, dem finalen Dungeon.

Geht jetzt nach oben und die Treppe hinunter. Sobald ihr unten seid, redet Ezelo mit euch und ihr könnt die Geschichte Hyrules anhand der Fenster sehen. Danach erscheint Vaati in Gestalt des Königs. Er greift euch an und sobald ihr wieder erwacht, müsst ihr nach draußen und zum Vordereingang des Schlosses gehen. Vergesst aber nicht, die Leute aus ihrer Versteinerung zu befreien.

Im Schloss geht nach links weiter, dann nach oben und bombt rechts in die Wand ein Loch. Macht euch klein und geht links wieder raus, nach unten und lasst euch in der Mitte durch das Loch fallen. Oben findet ihr einen Minish-Durchgang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn ihr wieder groß seid, könnt ihr den Schalter betätigen. Befreit den König vom Fluch des Hexenmeisters. Der König übergibt euch einen Schlüssel. Geht die Treppe nach oben und ganz unten durch die Tür. Nehmt weiter den Weg nach unten und dann nach rechts die Treppe hinunter. Hier bekommt ihr die große Truhe mit der Dungeon-Karte.

Geht die Treppe wieder hoch und sofort die nächste Treppe nach oben. Hier findet ihr eine Treppe nach unten. In der Mitte müsst ihr nach oben durch die Tür. Sobald die Gegner besiegt sind, führt der Weg nach links weiter. Im nächsten Raum werdet ihr von Bomben angegriffen. Multipliziert euch und schlagt die Bomben zurück. Sobald ihr die Kanonen getroffen habt, verschwinden sie und die Schalter gehen nach unten.

Ihr geht nun die Treppe hoch und rechts durch den Durchgang. In diesem Raum müsst ihr über alle Felder laufen, bis alles rot ist (Vorsicht: Ihr dürft nur einmal auf jedes Feld treten). Geht rechts hinaus und nach unten, wo ihr euch multipliziert und euch unten auf die Schalter stellt. In der Truhe befindet sich ein kleiner Schlüssel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Springt hinunter, geht nach links und unten zur Tür hinaus. Nehmt nun die rechte Treppe und schließt mit dem Schlüssel die Tür auf. Geht nach oben und erledigt zuerst die Skelette. Danach müsst ihr die Kanonen ausschalten wie vorher schon einmal. Sobald die Schalter unten sind, erwartet euch eine ganze Armee von Feinden, die ihr besiegen müsst.

Nun könnt ihr links unten ein Loch bomben. Im nächsten Raum geht oben durch die Tür und die Treppe hoch. Oben findet ihr den Vorendgegner. Sobald er besiegt ist, schiebt sich der Sessel auf die Seite und ihr geht die Treppe hinunter, nach rechts und oben die Treppe wieder hoch. Rechts durch die Tür und wieder nach oben.

Danach unten rausgehen und mit den Wirbeln nach unten links fliegen, bis ihr eine Tür seht. Geht hindurch, multipliziert euch und verschiebt den Block, um rechts durch die Tür gehen zu können. Fliegt nun wieder mit den Wirbeln weiter bis ganz nach unten. Geht links weiter und wenn ihr den Schalter mit dem Bumerang betätigt habt, erscheint eine Brücke.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Minish Cap: Der Schluss

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Minish Cap: Seite 9

Seite 1: Komplettlösung Zelda Minish Cap
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Minish Cap

The Legend of Zelda - The Minish Cap spieletipps meint: Link macht mobil: Abwechslungsreiches Action-Adventure mit einem happigen Schwierigkeitsgrad. Da werden sogar Zelda-Veteranen gefordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Minish Cap (Übersicht)

beobachten  (?