Zurück nach Hyrule: Komplettlösung Zelda Minish Cap

Macht das ein paar Mal und ihr habt ihn geschafft. Dann findet ihr in der Truhe den magischen Krug. Mit ihm könnt ihr die Pilzsporen auf dem Boden aufsaugen. Saugt nun das Spinnennetz an beiden Türen weg. Geht durch die untere Tür und holt euch ein Herzteil. Geht wieder nach oben und nach rechts. Saugt die Sporen weg und legt drei Schalter frei. Drückt die Schalter, um einen Teleporter erscheinen zu lassen und um in den Truhen 2 x 10 mysteriöse Muscheln zu finden.

Geht rechts durch die Tür und saugt auch hier die Sporen weg, um mit einem Schalter 20 mysteriöse Muscheln zu finden. Geht nach links und nach unten, schiebt den Stein weg und saugt ein mal mehr die Sporen weg, um einen Schaltern frei zu legen, der euch eine Truhe beschert mit weiteren 10 mysteriösen Muscheln. Geht erneut in das Fass und saugt das vom Spinnennetz verschlossene Loch mit dem Krug weg. Lasst euch hindurch fallen und saugt das Blatt zu euch. Steigt drauf und benutzt den Krug, um euch fort zu bewegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Minish Cap schon gesehen?

Nehmt die rechte Abzweigung, geht die Treppe hoch und belegt den Schalter mit einem Krug. Geht weiter nach oben und steigt so vom Blatt, dass ihr in der Truhe einen kleinen Schlüssel finden könnt. Geht zurück bis zur Abzweigung und geht dieses Mal nach oben. Hier erreicht ihr eine Schlüsseltür, durch die ihr hindurchgeht. Zieht euch mit dem Pilz nach oben, holt den anderen dann mit dem Krug zu euch. Zieht euch so lange an den Pilzen an, bis ihr die große Truhe erreicht. Öffnet sie und ihr erhaltet den großen Schlüssel und ein Teleporter wird freigelegt. Nutzt ihn sogleich, um an den Anfang zurückzukehren.

Nutzt nun den blauen Teleporter, um ein Herzteil zu bekommen. Kehrt zurück an den Anfang. Saugt das Spinnennetz an beiden Türen weg und geht durch die linke Tür. Schiebt den Block vor der Truhe weg und ihr erhaltet 20 Rubine. Geht zurück und nehmt die rechte Tür. Saugt euch am Pilz an, um durch den Raum zu fliegen. Tut dies noch einmal, um zum Endgegner zu gelangen.

Dieser ist recht einfach. Man muss seine Füße mit dem Krug weg saugen, bis er umkippt, und wenn er am Boden liegt mit dem Schwert zuschlagen. Schwieriger wird es, wenn er anfängt öfter zu springen. Doch das heißt, dass ihr ihn bald geschafft habt. Wenn er schließlich besiegt ist, erhaltet ihr das Erd-Element.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das hat mir sehr geholfen , durch den ersten Tempel zu kommen & den Endgegner zu besiegen , auch konnte ich damit 4 Herzen im Kampf verwenden . Zum Glück hatte ich diese , den sonst wäre ich vorher Gameover gewesen , denn ich hatte am Schluss nur 3/4 Herz gehabt . Mit 3 Herzen hätte das nicht geklappt !

26. Juni 2014 um 10:18 von Zelda-Fan-1234 melden


Zurück nach Hyrule

Macht euch nun auf den Weg zum Ältesten. Dieser zeigt euch eine Abkürzung durch den Wald. Nehmt diese auch gleich und geht durch den Baumstamm und in das Haus des kleinen Wald-Minish. Redet mit ihm und er gibt euch eine Bombentasche und Bomben. Geht wieder raus und macht euch am Baumstumpf groß. Geht nach oben und lest die Tafel, die sogleich explodiert.

Geht dann links über die Brücke. Bombt euch unten den Weg frei und geht aus dem Wald raus. Zieht euch mit dem Pilz auf die andere Seite und ihr seht ein kleines Minish-Haus. Das ist momentan noch uninteressant, ihr könnt später zurückkehren, um mit dem Minish Fragmente zu vereinen, sobald ihr den Beutel dazu habt. Bombt euch nun den Weg nach oben frei und bombt ein Loch in die Wand. Geht in die Höhle und holt euch 20 mysteriöse Muscheln. Nun geht nach Hyrule zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dort angekommen erscheint ein Mann, der euch den Beutel für die Glücksfragmente und ein Fragment schenkt, das ihr sogleich mit dem Mann vereinen könnt. Wenn ihr dies getan habt, öffnet sich ein Baum in der Nähe von eurem Haus, in dem ihr ein Herzteil findet. Auf dem Weg zurück ins Dorf und im Dorf legt ihr zwei weitere Windmale frei. Wenn ihr wieder im Dorf seid, könnt ihr in Aiyas Laden eine große Geldbörse kaufen und bei der Hühnerzüchterin auch noch Muscheln und Geld holen. Wenn ihr im Haus des Bürgermeisters seid, könnt ihr rechts durch die Tür nach draußen und die Treppe runter gehen, wo ihr eine Truhe findet.

Dann geht in den Nord-Westen der Stadt, redet mit der Wache und zeigt ihr die Wirbelattacke, die ihr von Magnus, im Süden der Stadt, erlernt habt, und ihr könnt in die Hochebene von Beele. Gleich links könnt ihr die Leiter hinunter klettern und rechts einen Eingang frei sprengen. Geht hindurch und ihr findet einen Deku-Händler, der euch eine Flasche für 20 Rubine verkauft. Geht danach wieder raus und die Leiter nach oben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super !Danke!

23. Dezember 2014 um 15:32 von FreeBitLP melden


Der Gongol-Berg

Weiter Richtung Westen überquert ihr die Brücke und kommt an den Fuß des Gongol-Berges. Klettert links die Bohne rauf und holt euch 20 Rubine. Schöpft nun Wasser mit der Flasche und begießt damit die Bohne. Bevor ihr rauf geht, bombt noch den Eingang frei. In der Höhle erwartet euch ein weiterer Deku-Händler, der euch von der Flasche erzählt, die ihr schon habt.

Klettert dann die soeben gewachsene Bohne hinauf. Geht links weiter und bombt zwischen den Bäumen einen Eingang frei, in dem sich eine Feen-Quelle verbirgt. Die Spinnengewebe auf dem Boden lassen sich mit dem Krug weg saugen. Geht nach unten und nach rechts und bombt einen Eingang zwischen den Steinen frei. Geht hinein und die Treppe hoch. Oben sprengt den Stein weg und mach euch klein.

Geht nun den kleinen Weg entlang, an dessen Ende ihr Gongol-Wasser findet. Nehmt es in einer Flasche mit und geht den Weg zurück bis zu dem Loch, das ihr unten rechts frei gesprengt habt. Geht von hier aus nach links, bis ihr eine Höhle findet, in die ihr hinein geht. Dort findet ihr einen weiteren Deku-Händler, der euch Bomben verkauft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Minish Cap: Die Höhle der Flammen

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Minish Cap: Der Anfang / Der Wald-Schrein

Seite 1: Komplettlösung Zelda Minish Cap
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Minish Cap

The Legend of Zelda - The Minish Cap spieletipps meint: Link macht mobil: Abwechslungsreiches Action-Adventure mit einem happigen Schwierigkeitsgrad. Da werden sogar Zelda-Veteranen gefordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Minish Cap (Übersicht)

beobachten  (?