Die Höhle der Flammen: Komplettlösung Zelda Minish Cap

Geht raus und geht rechts den engen Weg nach oben, wo ihr erneut eine Höhle frei sprengen könnt. Innen müsst ihr euch an dem Pilz auf der anderen Seite anziehen. Geht die Treppe hoch, rechts den Gang entlang und unten raus. Wenn ihr an der Mauer mit dem Wirbelsturm runter springt, könnt ihr mit Hilfe der Mütze auf die andere Seite gelangen. Tut dies und geht nach links, wo ihr eine Brücke findet, an deren Ende ihr einen Eingang frei sprengen könnt. Drinnen erhaltet ihr ein Hertzteil, ein Glücksfragment und einen großen Grünen Rubin, der 50 Rubine wert ist.

Geht dann raus, die Brücke nach unten und die Treppe hoch, wo ihr eine kleine Bohne sehen könnt. Weiter rechts findet ihr Spinnengewebe auf dem Boden. Saugt sie weg und ein Stein-Portal wird freigelegt. Macht euch klein und geht den schmalen Weg bis zur Bohne, die ihr jetzt mitnehmt und sie in das Loch werft. Macht euch groß, begießt sie mit Gongol-Wasser und klettert hinauf.

Nun befindet ihr euch auf dem Gongol-Berg. Geht nach rechts und über die Brücke und bombt einen Eingang frei. In der Höhle befindet sich eine Truhe mit einem Glücksfragment. Geht links die Treppe hoch, bombt die Steine weg und ihr gelangt nach draußen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bevor man sich klein macht sollte man rechts neben der Gongol_Bohne auch noch wegsaugen, weil man da einen Minish findet neben dem eine Schatztruhe ist. Hier befindet sich ein weiteres Glücksfragment!

04. August 2012 um 18:43 von Zwottronin melden


Dieses Video zu Zelda Minish Cap schon gesehen?

Geht links durch den Wirbelsturm und die Treppe hoch. Geht nun nach rechts bis zu der Kletterwand. Dort in der Nähe sprengt einen Eingang frei und ihr gelangt in eine Höhle mit einem Deku-Händler, der euch den Kletter-Ring verkauft. Nun könnt ihr die komisch aussehenden Wände hinaufklettern. Geht zurück nach links und die Treppe hinunter, geht weiter nach links und springt die Mauer nach unten. Weiter links klettert die Wand hoch. Haltet euch am Anfang etwas weiter unten und klettert nach rechts, wo ihr ein Schild lesen könnt, auf dem steht: „Bomben reinwerfen verboten!“

Sprengt den Eingang frei und werft eine Bombe in die Quelle. Daraufhin erscheint eine Fee, die euch etwas fragt. Antwortet mit „weder noch“ und sie gibt euch eine größere Bombentasche. Geht raus und klettert weiter. Oben angekommen könnt ihr durch die linke Treppe eine Höhle aufsuchen, in der ein Eremit lebt. In der Höhle links vom Eremit könnt ihr, wenn ihr die Maulwurfshandschuhe besitzt, ein Herzteil und ein Loch finden, das mit euch Fragmente vereint. Geht die Treppe wieder hoch und zieht euch rechts mit dem Pilz auf die andere Seite, wo es regnet.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

eigendlich schon hilfreich, aber WO finde ich die Handschuhe

09. März 2013 um 10:36 von SoapM1911 melden


Macht euch klein und geht den kleinen Weg entlang. Achtet hierbei auf die Regentropfen, denn sie schaden euch, wenn sie auf euch fallen. Danach rollt den linken Klotz in das Loch und den Rechten in das Andere. Nun rollt den dritten Klotz aus dem Weg und geht die Leiter hinunter. Besiegt die Gegner und verschiebt die Steine, so dass ihr raus könnt.

Geht jetzt rechts in die Höhle, wo ihr euch sogleich mit dem Pilz auf die anderen Seite nach drüben zieht. Geht die Treppe hinunter und nehmt euch eine Bombe, die ihr neben den Schalter werft, um ihn zu betätigen und um eine Brücke erscheinen zu lassen, über die ihr ins Freie gelangt. Draußen erwartet euch links eine weitere Höhle, in die ihr rein müsst.

Rollt den Klotz in das Loch und schiebt die Statue vor euch beiseite. Geht die Treppe runter, holt euch den Inhalt der Truhe und geht raus. Macht euch klein und geht den kleinen Weg entlang bis zu Meltas Mine. Hier redet mit Melta und übergebt ihm das Schwert. Jetzt redet mit dem Minish, der eine Tür versperrt, und er wird euch durch lassen. Draußen macht euch groß und legt ein Windmal frei. Nun geht nach oben und ihr erreicht den zweiten Dungeon: die Höhle der Flammen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Die Höhle der Flammen

Geht nach rechts und bombt oben den Eingang frei. Dreht die Gegner mit dem Schild um und besiegt sie mit dem Schwert. Dann erscheint eine Truhe mit dem Kompass. Geht links weiter und nach oben, danach wieder links und die Treppe hoch. Geht durch die rechte Tür und fahrt mit der Lore. Nehmt die linken Türen, bis ihr eine Wand aufbomben müsst. Wenn alle Gegner besiegt sind, erscheint ein Portal.

Macht euch klein und nehmt den Minish-Durchgang. Geht weiter nach rechts, im Raum mit dem Herzteil nach unten, bis ihr zu einer großen Truhe gelangt. Springt die Mauer runter und macht euch groß. Öffnet nun die Truhe, in der sich die Dungeon-Karte befindet.

Lauft über die Steine auf der Lava zu einer Truhe und dem Schalter. Drückt diesen und geht weiter, bis ihr zu der Tür auf der linken Seite kommt – geht hindurch. In diesem Raum müsst ihr die Würmer mit dem Schwert treffen und in die Löcher werfen, so dass ihr in der Truhe 50 Rubine findet und oben zu dem Wirbelsturm kommt, mit dem ihr um den Raum auf die rechte Seite fliegen könnt. Verschiebt den Stein und schiebt die Truhe in das Loch, um in ihr einen kleinen Schlüssel zu erhalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Drückt den Schalter und geht durch die Tür, die sich soeben geöffnet hat. Geht nach rechts und fahrt mit der Lore, öffnet die Schlüsseltür und geht hindurch. Betätigt den Schalter mit dem Schwert und fahrt erneut mit der Lore. Geht nach links und nach oben, lauft auf den Schienen weiter und bombt ein Loch in die Wand: Dort findet ihr ein Hertzteil.

Geht zurück und in den Raum nach oben. Springt die Mauer herab, besiegt mit dem Schwert den Zwischengegner und holt euch in der Truhe den Wirbelstab. Geht links weiter und dreht den Block mit dem Stab um, um die andere Seite zu erreichen. Wenn ihr den Stab in das Loch an der Wand haltet, entsteht ein Wirbel, der euch nach oben bringt.

Drückt den Schalter, um den Teleporter erscheinen zu lassen, und geht zur Tür hinaus. Dort dreht die Lore um und benutzt sie. Schiebt die Truhe in das Loch und ihr bekommt einen kleinen Schlüssel. Fahrt mit der Lore zurück und geht nach oben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich find des iwie voll süs wie der schreit.danke

02. September 2012 um 16:01 von jayjay22 melden


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Minish Cap: Zurück in Hyrule / Geheime Welt von Tabanta

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Minish Cap: Zurück nach Hyrule / Der Gongol-Berg

Seite 1: Komplettlösung Zelda Minish Cap
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Minish Cap

The Legend of Zelda - The Minish Cap spieletipps meint: Link macht mobil: Abwechslungsreiches Action-Adventure mit einem happigen Schwierigkeitsgrad. Da werden sogar Zelda-Veteranen gefordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Minish Cap (Übersicht)

beobachten  (?