Zurück in Hyrule: Komplettlösung Zelda Minish Cap

Nun geht durch die Schlüsseltür. Macht euch klein und geht links durch das Loch. Nehmt den Weg durch die Steine und macht euch groß. Nun dreht die Lore um und fahrt mit ihr, dreht den Schalter und fahrt erneut mit ihr. Werft die Würmer in die Löcher und zieht den Schalter in das einzelne Loch. Betätigt ihn und geht die Treppe hoch. Springt oben runter, um in der Truhe ein Glücksfragment zu erhalten. Räumt den Stein zur Seite und springt links hoch zur Truhe, die ein weiteres Glücksfragment enthält.

Im rechten Raum geht über die Lava und betätigt den Schalter, um einen Teleporter erscheinen zu lassen. Geht über die Steine, bis ihr nach oben rechts kommt. Geht die Treppe hoch, springt oben runter, durchquert den rechten Raum und ihr erhaltet ein Glücksfragment. Geht zurück und lasst euch vom oberen Loch hoch katapultieren. Springt auf der anderen Seite runter und hüpft in den Wirbel, mit dem ihr oben auf die Mauer kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Minish Cap schon gesehen?

Weiter rechts könnt ihr einen zweiten Wirbel finden, mit dem ihr auf die andere Seite fliegen könnt. Geht nun nach links und nach unten, wo ihr einen dritten Wirbel findet. Fliegt nun von Wirbel zu Wirbel, um ein paar Truhen zu öffnen und um den großen Schlüssel zu bekommen. Sucht nun den Endgegner auf.

Dieser ist nicht so leicht. Man muss seinen Rücken mit dem Wirbelstab umdrehen, über seinen Hals laufen und dann mit dem Schwert den gelben Punkt attackieren. Nach dem 9ten und dem 17ten Treffer zieht er sich zurück und die Lava breitet sich aus. In diesem Fall sollte man sich für kurze Zeit in eine Ecke stellen. Insgesamt 20 Treffer muss man landen und er ist Geschichte. Nachdem ihr das Feuer-Element erhalten habt, kehrt zu Melta zurück und ihr erhaltet das weiße Schwert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück in Hyrule

Geht nun zurück zum Schloss und sucht die Heilige Stätte auf. Dort legt euer Schwert ab, um die Kraft der Fragmente darauf zu übertragen. Nun könnt ihr euch teilen! Teilt euch und öffnet die Tür, indem ihr auf die Schalter drückt. Wenn ihr aus dem Schloss raus seid, werdet ihr Vaati treffen. Besiegt die Gegner und Ezelo klärt euch über ihn und Vaati auf.

Geht jetzt zurück zu Magnus, dem Schwertmeister, und lasst euch von ihm beibringen, wie man Steine und Krüge mit dem Schwert spaltet. Dann geht zu Aiyas Laden und kauft euch für 300 Rubine den Bumerang. Geht nun zur Hochebene von Beele, wo ihr eure erste Flasche bekommen habt. Jetzt könnt ihr mit eurem Schwert den Stein wegräumen und die Leiter hoch gehen. Bombt auch gleich eine Höhle frei, in der ihr in einer Truhe ein Glücksfragment findet.

Geht jetzt nach unten, nach rechts und nach oben. Nun schiebt erst mal den Klotz in das Loch und geht dann unten weiter. Ganz weit unten links könnt ihr noch in ein weiteres Minish-Haus besichtigen. Etwas weiter oben ist ein Baum, der euch einen Weg versperrt. Geht dorthin, dann nach oben und nach links und ihr erreicht die Geheime Welt von Tabanta.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lauft ein wenig im Sumpf rum, bis euch Ezelo rät wieder zurückzugehen. Geht also nach Hyrule in Schlumms Schuhladen. Ihr werdet Zeuge, wie Schlumm einschläft und die Schuhe vom Tisch fallen. Macht euch klein und geht die Treppe hoch, wo euch die Minish erwarten. Diese Schicken euch zu der Hexe Syrup.

Geht auf die Lon-Lon Farm. Dort seht ihr, dass Talon zurück ist. Macht euch klein und geht ins Haus. Dort macht euch groß und sucht in den Krügen nach dem Schlüssel. Macht euch klein, geht wieder raus und macht euch groß. Nun gebt Talon den Schlüssel – zum Dank könnt ihr durch sein Haus zum Hylia See. Geht raus und geht so weit wie möglich nach oben, dann nach links bis zu einem Loch. Dort schiebt den Klotz in das Loch und geht mit dem Loch rechts davon auf die Mauer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheime Welt von Tabanta

Macht euch klein und überquert die Brücke. Dort lasst euch in ein Loch fallen, um ein Glücksfragment zu erhalten. Geht zurück und macht euch wieder groß, nun fliegt mit beiden Wirbeln über den kleinen Teich. Dann nach rechts zum Hylia See. Hier sucht nach einem weiteren Windmal.

Geht einen Bereich nach unten und ihr erreicht den Tyloria Wald, dort sucht Syrup auf und kauft den Weckpilz für 60 Rubine. Geht jetzt zurück zum Hylia See und nehmt den ersten Weg nach links. Schiebt den Stein in das Loch und geht zurück in Schlumms Schuhladen. Gebt ihm den Pilz und als Dank erhaltet ihr die Pegasus-Stiefeln.

Geht jetzt zurück zur Geheimen Welt von Tabanta. Ganz im Süd-Westen findet ihr drei Statuen, mit denen ihr Fragmente vereinen müsst, damit ihr weiter kommt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Minish Cap: Ruinen des Windes

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Minish Cap: Die Höhle der Flammen

Seite 1: Komplettlösung Zelda Minish Cap
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Minish Cap

The Legend of Zelda - The Minish Cap spieletipps meint: Link macht mobil: Abwechslungsreiches Action-Adventure mit einem happigen Schwierigkeitsgrad. Da werden sogar Zelda-Veteranen gefordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

Neben den internationalen Spielemessen veranstaltet Sony auch noch eine hauseigene Messe, die PlayStation Experience. D (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Minish Cap (Übersicht)

beobachten  (?