Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes

Copyright

Copyright by Nikki

Homepage: http://www.adventurechat.de

E-Mail: nikki@adventurechat.de

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einführung

Dieses Spiel ist ein reines Adventure. Es ist nicht linear, so dass die Saves jedes Spielers anders aussehen können. Es wird nur mit der Maus gesteuert, deren Cursor sich je nach Handlungsbedarf ändert. Du kannst zwar sterben im Spiel, doch setzt das Spiel immer wieder kurz vor Deinem Fehler ein, so dass es nicht nötig ist ständig zu speichern.

Es werden Mondpunkte für Deine Intelligenz vergeben. Diese sammelst Du im Laufe des Spiels beim Lösen der Rätsel und Herstellen von Gegenständen. Zudem erhältst Du im Laufe des Spiels 4 Schlüssel der Stufen 0 bis 3. Diese Schlüssel helfen dir zum Teil die Rätsel zu lösen, doch erhältst Du dann auch nicht so viele Punkte. Schaffst Du es die Rätsel ohne Schlüssel zu lösen, was durchaus machbar ist, bekommst du mehr Punkte. Ebenso verhält es sich im Informationen, die Du während des Spiels bei den Mondmenschen kaufen kannst. Löst Du die Rätsel ohne die gekauften Informationen, bekommst Du mehr Punkte. Es kommt auch auf die Reihenfolge Deiner Handlungen an. In dieser Lösung ist nicht die höchste Punktzahl erreicht. Wer möchte kann das Spiel später noch einmal spielen und eine andere Handlungsreihenfolge wählen, um eine höhere Punktzahl zu erreichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


In einem Logbuch werden alle gesammelten Informationen verzeichnet und können von Dir jeder Zeit nachgelesen werden. Auch Zeichnungen werden hierin aufgeführt. Du solltest also hin und wieder einmal hinein schauen.

In dieser Lösung sind Gegenstände grün markiert, welche die Bilder in den Untersuchungen vervollständigen. Rot sind die Gegenstände, die Du ins Inventar nehmen kannst und blaue, alles, was Du sonst noch erledigen solltest.

Du schlüpfst in die Rolle von Michel Arden. Er erwacht mit starken Kopfschmerzen in einem "Raum" und weiß zunächst nicht wie er dorthin gekommen und was passiert ist. Zunächst besteht Deine Aufgabe darin, zu rekonstruieren, was überhaupt geschehen ist und Michels Gedächtnislücken zu füllen. Später musst Du unserem Abenteurer helfen sein Abenteuer auf dem Mond zu überstehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1 +#8211 Die Raumkapsel

Ansicht vergrössern!

Vor dir siehst Du 2 Männer auf Bänken liegen. Geh einen Schritt vor und sieh Dir den linken Mann an. Du bekommst eine Akte mit Deinen Untersuchungen angezeigt, in der zu jeder Untersuchung ein Bild erscheint. Klickst Du auf das Bild, bekommst Du eine Erklärung dazu.

Der Mann auf der linken Bank ist Barbicane, der Präsident des Artilleristenklubs. Er hatte ein Projekt vorgeschlagen, das es ermöglichen sollte eine gigantische Kanone zu entwickeln, mit der man ein Projektil sehr weit schießen kann.

Auf der rechten Seite hängt ein Zeitungsartikel. Hier kommst Du ins Spiel. Als französischer Abenteurer hat Michel Arden Barbicane vorgeschlagen in diesem Aluprojektil mitzufliegen und um den Streit zwischen Brisbane und Nicholl zu schlichten, schlug er vor, sie einfach mit zu nehmen, um zu sehen, wie weit das Projektil fliegt.

Darunter auf der Bank liegt Captain Nicholl, ein Panzerungsspezialist und Rivale von Barbicane. Nicholl glaubt nicht, dass dieses Projekt durchführbar ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Links neben dem Zeitungsartikel hängt ein Universalschlüssel. Löse ihn aus der Halterung, wobei er auf den Boden fällt. Heb ihn von dort auf, um ihn in den Übergangsbereicht des Inventars aufzunehmen.

Klicke dann mit der rechten Maustaste auf den Monitor. Links oben sind einige Bottons mit deren Hilfe Du ins Menü gelangst, dein Logbuch lesen und die Ergebnisse Deiner Untersuchungen nachlesen kannst. Später kannst Du hier auch noch Experimente durchführen. Auf der linken Seite ist ein Kästchen, der sogenannte Übergangsbereich. Hier werden zunächst alle Gegenstände abgelegt, die Du einsammelst. Klicke einen Gegenstand an und lege ihn in eins der vielen Kästchen in der Mitte des Bildschirms. Du hast bereits den Universalschlüssel und außerdem einen kurzen Riemen. Dies ist der Lagerbereich. Er besteht nicht nur aus den Kästchen, die Du gerade siehst. Über den Kästchen sind Karteikartenreiter. Klickst Du auf einen, kannst Du noch weitere Gegenstände im Lagerbereich ablegen.

Schau nach oben über Brisbane. Hier ist ein Schrank, der jedoch verschlossen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes: Seite 2


Übersicht: alle Komplettlösungen

Reise zum Zentrum des Mondes

Reise zum Zentrum des Mondes 72

Beliebte Tipps zu Reise zum Zentrum des Mondes

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Reise zum Zentrum des Mondes (Übersicht)

beobachten  (?