Kapitel 16 +#8211 Ebene Dunkelheit: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes

Jetzt kannst Du mit Hilfe der leeren Dose (Kanister) Salpetersäure nehmen, 3-mal Blauerz, eine weiter Schaufel und aus dem Schrank eine abgedichtete Kugel, einen Stiel, eine weitere Achse, einen zweiten gezähnten Zylinder und einen Gürtel. Die verstopfte Muschel reinigst Du gleich einmal mit Salpetersäure, um eine Belbaab-Muschel zu erhalten und jede Sprache verstehen zu können.

Zurück zur Reinigungsmaschine. Füge die abgedichtete Kugel oben neben der bereits vorhandenen ein. Rechts fehlt bei den beiden Rädern noch ein Antriebsriemen. Benutze den Gürtel als Ersatz. Dann schaust Du Dir die Zeichnungen im Logbuch näher an. Du findest eine Zeichnung, in der ein rosa Setzling benötigt wird. Die dort aufgezeigte Prozedur musst Du nun durchführen. Aber Vorsicht, denn die Ventile klemmen immer noch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


  • Stelle ein Kompott aus rosa und roter Frucht über dem Feuer her.
  • Dieses fügst Du dann in die Reinigungsmaschine ein.
  • Nimm schnell den mechanischen arm zur Hand und klicke mit ihm immer aus das Ventil, welches rot wird. Es können mehrere hintereinander sein und auch die Reihenfolge wechselt immer
  • Hast Du es geschafft die Ventile immer rechtzeitig zu öffnen, kannst Du unten aus der Klappe Zubroo Konzentrat entnehmen. Diese vermischst Du mit der klebrigen Absonderung und erhältst ein Schmiermittel, dass Du an den Ventilen verwendest. Jetzt läuft sie einwandfrei.

Stelle alle anderen Substanzen her, die Du im Logbuch findest.

  • Füge ein Kompott aus grüner und rosa Frucht in die Maschine und du erhältst Yrsagtt-Konzentrat. In Verbindung mit der klebrigen Absonderung erhältst Du Klebstoff.
  • Füge einen Hybrid aus grüner und rosa Frucht in die Maschine, das ergibt Xulmis Kristallpulver. Mischst Du diese Kristall mit Salz, erhältst Du Xuldakirs Stern.
  • Weiterhin kannst Du einen Hybrid aus roter und rosa Frucht und erhältst Prultuuks Kristalle. Diese in Verbindung mit einem explosiven Pilz würde Sprengstoff ergeben. Da Du zweimal Sprengstoff benötigst stellst Du auch die Kristalle zweimal her.
  • Füge eine rosa Frucht in die Maschine und Du erhältst Brozlyss Konzentrat. Zur Weiterverarbeitung kommen wir später.
  • Füge den rosa Setzling in die Klappe der Reinigungsmaschine unten ein.
  • Ist der Reinigungsvorgang abgeschlossen kannst Du unten aus der Klappe Klipsgaals Isotope entnehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Zeichnung nach brauchst Du allerdings nur eines. Geh zur Waage und lege die Isotope darauf. Sie werden Dir oben über der Waage in einer Reihe angezeigt und das Insekt sagt Dir, dass immer ein Isotop vom Gewicht her anders ist, als die anderen. Du musst herausfinden welches.

  • Lege vier Isotope auf die linke Waagschale und vier auf die rechte. Ein Isotop bleibt übrig.
  • Klicke unten in der Mitte auf den Knopf um den Wiegevorgang durchzuführen
  • Alle Isotope, bei denen ausgeschlossen ist, dass das richtige darunter ist, erhalten nun ein rotes X. Wenn Du Glück hast, ist das nicht gewogene Isotop bereits das richtig.
  • Ansonsten legst Du zwei der vier Isotope ohne X auf die linke Waagschale und zwei auf die rechte
  • Erneut wiegen
  • Wieder scheiden zwei Isotope aus und zwei bleiben übrig. Lege eins nach links und eins nach rechts.
  • Ein letztes Mal wiegen und das leichte Isotop an Dich nehmen. Diese wird später zur Weiterverarbeitung benötigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kehre zurück zur Ebene zur Ebene Wissen, denn die Pilze explodieren bekanntlich sofort an der Luft und in der Zeichnung werden sie unter einer Glaskugel gehalten. Kaufe im Automaten eine weitere Glaskugel.

Fahr dann hinauf in die Ebene Gehen/Erde, fange einen Pilz mit der Hand oder dem mechanischen Arm, das ist egal und füge den explosiven Pilz im Inventar sofort unter die abgedichtete Glaskugel. Bist Du nicht schnell genug explodiert er wieder. Verbinde die Glaskugel mit dem Pilz im Inventar mit Prultuuks Kristall zu Prulmis Explosiver Mischung. Diese Mischung gibst Du dann in den noch ungeladenen Bremszylinder, um einen geladenen Bremszylinder zu erhalten. Stelle ein zweites Mal Prulmis Explosive Mischung als Sprengstoff für die Zündkammer her.

Geh zu Punkt8, zur Raumkanone und lege den Sprengstoff auf den Sockel. Jetzt solltest Du Dich um die Verbannten kümmern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 16 +#8211 Ebene Dunkelheit

Ansicht vergrössern!

Mit dem Schlüssel der Stufe 2 kannst Du im Fahrstuhl die unterste Ebene aktivieren. Fahre hinunter in die Ebene Dunkelheit. Von weitem siehst Du schon, dass Du bei Punkt42 angekommen bis. Geh auf das Gerät vor dir zu. Es hat ein Sternenfeld in der Mitte, in das Du Xuldakirs Stern einsetzt. Daraufhin wird Michel ganz klein und kann durch einen niedrigen Torbogen in die Halle der Antiquitäten laufen, wo er sofort wieder auf seine normale Größe wächst.

In den ersten Fächern sind nur Gegenstände, die nicht repariert werden können. Geh einen Schritt vor und schau nach links. Hier liegt ein zerbrochener Parabolspiegel, der aber noch in besserem Zustand ist, als der, der in der Ebene Erde angebracht ist. Nimm ihn und flicke ihn mit dem Klebstoff zu einem funktionierenden Parabolspiegel zusammen. Nimm auch die mechanische Hand und den mechanischen Ellbogen, sowie das Gemälde "Der Tunnel der Kommunikation" an Dich. Auch die Inschrift zwischen den beiden Fächern solltest Du lesen. Michel macht sich wieder eine Kopie der Inschrift. Dreh Dich dann um.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes: Kapitel 17 +#8211 Das Projektil / Kapitel 18 +#8211 Der selenitische Schlüssel der S

Zurück zu: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes: Kapitel 15 +#8211 Das Labor

Seite 1: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes
Übersicht: alle Komplettlösungen

Reise zum Zentrum des Mondes

Reise zum Zentrum des Mondes 72

Beliebte Tipps zu Reise zum Zentrum des Mondes

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Reise zum Zentrum des Mondes (Übersicht)

beobachten  (?