Kapitel 6 +#8211 Die Totenstadt: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes

Kapitel 6 +#8211 Die Totenstadt

Ansicht vergrössern!

Kehre jetzt noch einmal auf den Berg zurück. Du kannst über die Weinrebe nach oben klettern, was den Weg erheblich verkürzt. Wenn Du zu Fuß hinunter gehst, solltest Du Dir noch einmal alle Zeichnungen an den Felswänden ansehen, um deren Ideogramme zu identifizieren und im Logbuch aufzunehmen. Schau Dir noch einmal das Farbrad an. Sieh über es hinweg auf die Insel hinunter. Stelle die Farben auf dem Rad genauso ein, wie die Pflanzen auf der Insel angeordnet sind. Von unten links im Uhrzeigersinn nach unten rechts:

Gelb - grün - rosa - rot - blau

Das komplette Rad dreht und hebt sich. Du kannst ein farbiges Zahnrad entnehmen. Anschließend gibst Du die Farben in umgekehrter Reihenfolge ein, wieder von unten links im Uhrzeigersinn nach unten rechts:

Blau - rot - rosa - grün - gelb

Nimm auch das Zahnrad mit umgekehrter Reihenfolge an Dich und steig die Stufen zum Wächter hinauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geh zur Tür und lege das farbige Zahnrad mit der richtigen Reihenfolge in den Mechanismus ein und betätige den Hebel.

Die Tür öffnet sich daraufhin. Geh hinein. Sie Dir rechts an der Wand die Ideogramme an. Wieder einmal stehen unten zwei Ideogramme, die Nahrung ergeben sollen, woraus Sehen und Licht entsteht. Bereite demnach ein Kompott aus blauer und gelber Frucht zu und nimm es zu Dir, sobald Du vor der Wand stehst. Wieder sind Zeichen hinzugekommen. Dieses Mal handelt es sich jedoch um Ideogramme. Das Ideogramm für sehen, ein Kreis und ein Tropfen. Merke sie Dir. Trinke Wasser, um wieder klar sehen zu können und geh zur Gittertür. Michel möchte gerne den Rest des Mondes erforschen.

Rechts ist wieder eine Schalttafel mit Ideogrammen. Betätige die 3 Ideogramme, die auf der Wand erschienen sind, nachdem Du den Trank genommen hast. Also das ganz linke in der zweiten Reihe, das ganz rechte in der dritten Reihe und das zweite von rechts in der untersten Reihe. Die Gittertür hebt sich. Geh hinein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Drinnen angekommen schließt sich die Gittertür hinter Dir. Du bist eingesperrt und siehst vor Dir die Erde. Mit Schrecken stellst Du fest, dass Du in einer Totenstadt bist. Vor Dir auf dem Boden sind die drei Ideogramme, deren Bedeutung Du jetzt erkennst. Neben dem Ideogramm für Sehen, ist das Ideogramm für Erde und das Ideogramm für Tod aufgemalt. Michel beabsichtigt jedoch hier wieder herauszukommen und nicht wie die Mondmenschen sich zum Sterben nieder zu legen. Links liegt eine solche Mondleiche. Schau Dir rechts den Sarg an, an dem Du einen Gegenstand verwenden musst, den Du noch nicht hast. Geh den Weg weiter.

Auf der linken Seite steht ein Sarkophag, der Michel eher an eine Blechdose erinnert, also nimmst Du den Dosenöffner zur Hand und öffnest ihn wie eine Dose. Der Dosenöffner zerbricht bei dieser Aktion. Den zerbrochenen Dosenöffner hast Du allerdings noch im Inventar. Ganz unten im Sarkophag entdeckst Du eine Inschrift unter einer Staubschicht versteckt. Michel fertigt eine Kopie der Inschrift für sein Logbuch an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Über der Inschrift sind das Ideogramm von Wasser und eines in Form eines Quadrates zu sehen. Außerdem kannst Du links aus dem Sarkophag einen Eisenbarren nehmen und rechts einen selenitischen Schlüssel und ein lunares Werkzeug, sowie eine abgedichtete Kugel.

Geh zurück zu dem Sarg am Anfang des Tores. Öffne ihn mit dem Eisenbarren. Darin liegen Menschenknochen. Michel wundert sich, wie die hierher gekommen sind. Nimm die beschädigte Flöte an Dich, das Goldhalsband und den beschädigten Arm. Diesen bearbeitest Du im Inventar mit dem lunaren Werkzeug und erhältst einen mechanischen Unterarm, mechanischen Oberarm und korrodierte Teile.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Da es hier nichts mehr zu sehen gibt, möchtest Du natürlich hinaus. Das kannst Du nur, indem du das Schaltpult rechts neben der Gittertür bedienst. Sieh es Dir an. Es leuchten immer zwei grüne Punkte unter den verschiedenen geometrischen Figuren auf. Zähle zunächst die Ecken, die jede Figur hat. In der oberen Reihe findest Du von links nach rechts ein

8-Eck - 3-Ecke - 7-Eck - 10-Eck - 6-Eck

In der unteren Reihe sind es ein

9-Eck - 11-Eck - 5-Eck - 4-Eck - 12-Eck

Addiere jetzt die Zahl der Ecken der beiden Figuren unter denen ein grüner Punkt aufleuchtet. Beim 8-Eck und 3-Eck wäre die Summe 11. Suche dann das 11-Eck heraus und klicke es an. Wieder leuchten Punkte unter 2 geometrischen Figuren und wieder addierst Du die Ecken der beiden Figuren, um die Figur mit der Summe anzuklicken. Das machst Du 4-mal, dann geht die Tür auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes: Kapitel 7 +#8211 Ebene Erde / Kapitel 8 +#8211 Ebene Wissen

Zurück zu: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes: Kapitel 5 - Die Wege ins Innere der Insel

Seite 1: Komplettlösung Reise zum Zentrum des Mondes
Übersicht: alle Komplettlösungen

Reise zum Zentrum des Mondes

Reise zum Zentrum des Mondes 72

Beliebte Tipps zu Reise zum Zentrum des Mondes

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Reise zum Zentrum des Mondes (Übersicht)

beobachten  (?