Prince of Persia - Two Thrones: Bossgegner

Zwischenboss: Der Steinwächter

von: OllyHart / 29.12.2006 um 11:34

Wie bei Klompa müsst ihr ihn an der Hinterseite seiner Beine attackieren. Wenn er auf die Knie geht, könnt ihr ihn am Kopf leicht erledigen.

Wenn er zu rennen anfangen sollte, müsst ihr auf ihm reiten. Lenkt ihn schnell nach der Tür nach rechts. Nun weiter nach links, damit er durch die dortige Tür bricht. Folgt dem verwinkelten Weg, bis zur nächsten Tür, durch die ihr ebenfalls durchbrecht. Wenn ihr die falschen Abzweigungen erwischen solltet, nutzt einfach das Zurückspulen und nehmt die richtige.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boss: Schwert und Axt Zwillinge

von: OllyHart / 29.12.2006 um 11:35

Am Anfang des Kampfes solltet ihr euch zuerst voll auf den Schwertschwinger konzentrieren. Habt ihr ihn genug verletzt, greift euch der Axtzwilling von hinten an. Hier startet dann eine Zeitlupensequenz, bei der die Axt auf den Prinzen zufliegt. Rollt euch dann schnell weg. Danach sollte die Axt für kurze Zeit im Boden feststecken. Wenn alles gelingt, solltet ihr diese Sequenz nur viermal durchlaufen müssen, bis ihr eine Sonderattacke auslösen könnt. Nun beginnt ihr wieder von vorne, bis die Bosse endgültig umkippen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boss: Der Wesir

von: OllyHart / 29.12.2006 um 11:36

Bei diesem zähen Kerl solltet ihr gar nicht erst Blocken. Rollt euch lieber immer wieder in Deckung. Nur bei einem Nahkampfangriff solltet ihr schnell blocken und dann selbst angreifen. Hier hilft auch Auge des Sturms, um mehr Schaden zu machen – aber besser, ihr hebt euch den Sturm für später auf und greift öfter an.

Nachdem ihr ihn genug getroffe habt, gibt es eine Zwischensequenz. Nun müsst ihr auch noch vor den herum fliegenden Stücken und seinen Energiebällen in Deckung gehen. Lauft nun an den Säulen hoch, in deren Nähe der Wesir steht. Von dort aus müsst ihr ihn im jeweils angezeigten Moment angreifen, so oft es geht. Zurück auf dem Boden, macht ihr mit derselben Technik weiter. Wenn er mehr als die Hälfte seiner Lebensenergie verloren hat, folgt eine Zwischensequenz.

Nun müsst ihr zu den Säulen laufen bei den fliegenden Stücken laufen, die dem Boden und der Mauer am nächsten sind. Nun müsst ihr eine kleine Sprungpassage absolvieren: Zuerst geht es auf das euch nächst gelegene Bruchsstück und von dort aus an den Pfosten. Mit einem Schwung geht es weiter zum Vorsprung und dann mit einem Mauerlauf nach rechts. Springt nun auf das sichere Stück Mauer und auf den nächsten Vorsprung. Nun müsst ihr nach links weiter springen und weiter nach rechts, erst auf den Vorsprung und dann auf das Stückchen Mauer.

Mit einem Mauerlauf nach rechts geht es zum nächsten Pfosten und zu einem weiteren Stück Mauerwerk. Ein weiteres Mal müsst ihr nun nach oben springen und nach rechts auf ein Mauerstückchen. Von dort aus geht es weiter zum Pfosten nach links und weiter nach oben. Nach einem weiteren Mauerlauf müsst ihr auf das nächste Stück Mauer springen. Noch ein Mauerstückchen weiter dürft ihr den Wesir attackieren und der Kampf ist vorbei.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich finde man sollte ganz dringend den Riesen in der Arena erklähren!!!

01. März 2009 um 19:49 von BaLuu melden


Bossgegener: Da Hacker

von: crusade91 / 05.05.2014 um 10:01

Den da Hacker in der Arena zu besiegen ist eigentlich relativ einfach. Ihr müsst als erstes zu einem der beiden Podeste am rand der Arena laufen. Von dort per Mauerlauf weiter. Euer Ziel ist eine etwas weiter oeben gelegene Plattform. dort angekommen lauft ihr auf den kleinen steg dieser Plattform. Jetzt solltet ihr den Speedkill eingeblendet sehen (weiß aufleuichtender Bildschirm). Jetzt müsst iht im richtigen augenblick mit dem Dolch zustechen. Das erste Auge sollte blind sein. Das selbe macht ihr jetzt bei der anderen Plattform gegenüber. Dadurch sollte der Da Hacker nun vollkommen blind sein und nur noch wütend und blind irgendwo hinschlagen.

Ab jetzt müsst ihr hinter ihm sein und auf seine Beine einschlagen. Sobald er das eine Bein hebt müsst ihr schnell auf das andere Bein einschlagen. Dadurch geht er in die Knie und ein weiterer und letzter Speedkill sollte eingeblendet werden. habt ihr auch diesen gemeistert sollte der Kampf vorbei sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Prince of Persia - Two Thrones

Prince of Persia - The Two Thrones spieletipps meint: Akrobatische Gefechte in Tausenundeiner Nacht: Sehr gute Mischung aus Highspeed-Turnen und Schwertkampf. Artikel lesen
83
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Prince of Persia - Two Thrones (Übersicht)

beobachten  (?