NfS Most Wanted (2005): Autos der Blacklist-Fahrer

Nummer 15

von: OllyHart / 29.11.2006 um 15:37

#15 Ho "Sonny" Seun - VW Golf GTI

Da Sonny kein besonders guter Fahrer ist, kann er auch relativ leicht geschlagen werden. Versucht danach, sein Auto zu bekommen. Denn der GTI hat schon einige Verbesserungen eingebaut und so müsst ihr weniger Geld für neue Tuningteile ausgeben. Der Golf ist voll aufgerüstet, übrigens richtig schnell und kann deshalb lange Zeit verwendet werden. Auch solltet ihr euch kein einziges Auto kaufen, bis ihr zum Blacklist-Fahrer Nummer 6 vorgestoßen seid – nur so bekommt ihr die ganzen richtig dicken Schlitten am schnellsten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Versucht das Rennen mit einem ungetunten Auto zu machen, das ihr nachdem ihr den Golf gewonnen habt verkaufen könnt.

12. August 2013 um 16:51 von nfs_king99


Dieses Video zu NfS Most Wanted (2005) schon gesehen?

Nummer 14

von: OllyHart / 29.11.2006 um 15:38

#14 Vince "Taz" Kilic - Lexus IS300

Taz Karre ist ebenfalls recht langsam, mit dem GTI lasst ihr ihn locker stehen. Versucht auch den Lexus zu gewinnen. Das Aufrüsten des Lexus lohnt sich aber nicht, deshalb solltet ihr den Wagen gleich verkaufen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Fahrt mit dem Lexus zuerst zum tuningshop und setzt die karosserieteile auf serie zurück, dann habt ihr nochmal ein paar tausender mehr, danach einfach das Auto verkaufen...

12. August 2013 um 16:55 von nfs_king99


Nummer 13

von: OllyHart / 31.10.2008 um 15:55

#13 Victor "Vic" Vasquez - Toyota Supra

Vic ist die erste echte Herausforderung. Der Golf GTI sollte für dieses Rennen fast vollständig aufgerüstet sein. Der Toyota Supra ist ein gutes Auto, das ihr für spätere Wettbewerbe behalten könnt, aber nicht müsst – wer Geld braucht, verkauft ihn.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nummer 12

von: OllyHart / 29.11.2006 um 15:39

#12 Isabel "Izzy" Diaz - Mazda RX-8

Miss Diaz hat ebenfalls eine richtig schnelle Karre. Versucht unter allen Umständen den RX-8 zu ergattern. Er ist bei vollen Upgrades noch eine ganze Ecke schneller, als der GTI. Allerdings ist er nicht allzu leicht zu handhaben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nummer 11

von: OllyHart / 29.11.2006 um 15:39

#11 Lou "Big Lou" Park - Mitsubishi Eclipse

Um Lou zu schlagen, solltet Ihr mit dem RX-8 oder den Toyota Supra nehmen. Den Eclipse könnt ihr getrost verkaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: NfS Most Wanted (2005) - Autos der Blacklist-Fahrer: Nummer 10 / Nummer 9 / Nummer 8 / Nummer 7 / Nummer 6


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed - Most Wanted (2005) (66 Themen)

NfS Most Wanted (2005)

Need for Speed - Most Wanted (2005) spieletipps meint: Verfolgungsjagden mit der Polizei, tolle Optik und abwechslungsreiche Rennmodi: Dank alter Qualitäten das beste "Need for Speed" seit langem. Artikel lesen
88
E3 2017: Drei frische 3DS-Rollenspiele aus dem Hause Atlus

E3 2017: Drei frische 3DS-Rollenspiele aus dem Hause Atlus

Auf der E3 2017 gab es viele große, spektakuläre Ankündigungen. Aber es wäre doch schlimm, wenn (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Most Wanted (2005) (Übersicht)

beobachten  (?