Star Wars - Empire At War: Schiffssysteme

Schiffssysteme

von: siedlerfan01 / 25.11.2012 um 16:15

Die vielen Schiffssysteme scheinen auf den ersten Blick sehr verwirrend, daher im folgenden eine Übersicht:

SCHILDGENERATOR:

Der Schildgenerator schützt das Schiff vor Laserbeschuss. Raketen & Torpedos können den Schild allerdings durchdringen. Daher sollte man Bomber als Vorhut haben, die die Schildgeneratoren zerstören, bevor die dicken Kanonen der Schlachtschiffe den Gegner ganz zerlegen.

HANGAR:

Die Hangars der imperialen Schiffe bauen immer wieder TIE-Figther und -Bomber. Deshalb sollte man diese schnell zerstören, damit der Gegner keine Jägerunterstützung mehr bauen kann.

LASER:

Die Laser sind die Primärwaffen eines Schiffes. Sie schädigen sowohl Schilde als auch Rumpf. Ein Schiff ohne Laserbatterien ist im Nahkampf sogut wie aufgeschmissen.

RAKETENWERFER:

Raketenwerfer sind eher seltene Waffen. Sie durchdringen Schilde und schädigen den Rumpf sofort. Raketen verfügen über eine Zielerfassung und eine höhere Reichweite als Laser.

IONENKANONEN:

Ionenkanonen findet man nur sehr selten. Sie schädigen die Schilde eines Schiffes, richten am Rumpf jedoch keinen Schaden an.

ANTRIEB:

Der Antrieb ist der Antrieb eines Schiffes (wie geistreich!). Wird er zerstört, bewegt sich das Schiff erheblich langsamer. Ausserdem wird das Schiff bei einem Rückzug dann zerstört. Daher ist es, falls man keinen Schwerkraftgenerator hat, oder sich Zeit verschaffen will, sinnvoll, den Antrieb zu zerstören.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Speichern geht nicht

von: Forcefighter / 08.06.2013 um 12:29

Wenn ihr bei Star Wars Empire at War in der Kampagne speichern wollt steht da bei machen Leuten: Spielstand konnte nicht gespeichert werden. Bitte verfügbaren Festplattenspeicher überprüfen. Ihr habt sicher noch fiel freien Speicher oder? OK.

Ihr schließt das Spiel erstmal. Danach macht ihr EINEN Rechtsklick auf das Spiel und geht dann auf: Als Administrator ausführen. Dann geht ihr auf OK. Und schon könnt ihr speichern! Ihr müsst aber IMMER das Spiel als Administrator ausführen wenn ihr speichern wollt.

PS: Auch bei Forces of Corruption als Administrator ausführen wenn ihr speichern wollt!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Suuper. Danke. Endlich weiß ich wie man speichern kann.

24. April 2014 um 23:18 von LordDarthSidious melden


Schiffsnamen ändern

von: jessie97 / 17.03.2014 um 08:57

Ihr wollt die namen der schiffe ändern der zugriff wird jedoch immer verweigert? Ich habe herum experimentiert und habe die Lösung: als erstes solltet ihr einen neuen ordner erstellen. gebt ihn den namen schiffsnamen oder wie ihr möchtet. In diesen ordner erstellt ihr zwei weitere. der eine sollte den namen "orginal" haben, der andere "neu".

Dann öffnet ihr den arbeitsplatz, dann System, dann Programme, dann Lucasarts, und wenn ihr in empire at war war seid den order gamedata und zum schluss den order data. hier sind die Textdokumente mit den schiffsnamen.

Kopiert diese und fügt sie in den jeweils in "orginal" und "neu" ein. Ist dies gemacht öffnet ihr den order "neu" und schreibt in die Textdokumente eure eigenen Namen ein. ist dies geschehen kopiert ihr sie, löscht die Textdokumente im ordner Data und fügt die kopierten mit euren Namen ein. dann sollten die schiffe eure eignen namen haben ohne das die Meldung "Zugriff verweigert" kommt.

Ps: Wenn ihr die namen der schiffe in empire at war geändert habt so haben sie diese auch in forces of corruption

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Han Solo und Todesstern

von: jessie97 / 22.04.2014 um 17:29

Passiert euch auch dass selbe Szenario wie mir: Ihr wollt einen Planeten mit dem Todestern zerstören und sobalt ihr den Hebel zum feuern umlegt hängt sich das Spiel auf? Das kommt seltsamer weise nur vor wenn Han Solo auf den Planeten ist. Wenn ihr keine Lust auf einen Bodenkampf habt müsst ihr Solo mit Boba Fett ausschalten dann könnt ihr den Planeten ohne Probleme zerstören.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


eine gute Imperiale Bodenstreitkraft

von: jessie97 / 23.04.2014 um 09:12

Wenn ihr einen Planeten ohne große Verluste und Arbeit im Bodenkampf erobern wollt empfehle ich euch: 2 AT-AT, Veers und Vader. Die AT-ATs sind zwar langsam aber durch ihre Feuerkraft und die schwere Panzerung wird dies ausgeglichen. Baut AT-AAs oder Flaktürme um ihnen die Gleiter vom Leib zu halten und mit Vader und/oder den Sturmtruppen die ihr vom den AT-ATs rufen könnt ihr die PlexSoldaten erledigen. Die AT-AT können es mit jedem Rebellenfahrzeug aufnehmen, gegen die Soldaten nehmt ihr Vader und die Sturmtruppen die ihr mit den AT-ATs stets erneuern könnt. Mit der kleinen Streitkraft habe ich noch so schwere Verteidigung zerstört. Ein Field Commander lohnt sich auch, der sollte fern von der Schlacht bleiben damit er nicht stirbt. Wenn er stirbt ist auch der Gesundheits und Sichtboni weg also beschützt ihn.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Star Wars - Empire At War - Kurztipps: eine gute imperiale Flotte / Versteckte Feinde sehen

Zurück zu: Star Wars - Empire At War - Kurztipps: Leichter Rebellensieg im Raum / Rebeln Taktik Stufe 1-2 (Galaktische Eroberung) / Cheats / Leicht Gegner im Raum besiegen / Problemlösung: Speichern

Seite 1: Star Wars - Empire At War - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War spieletipps meint: Raum- und Bodenschlachten mit dickem Star-Wars-Bonus. Das bisher beste Strategiespiel im Sternenkrieger-Universum! Artikel lesen
84
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Star Wars - Empire At War (Übersicht)

beobachten  (?