Star Wars - Empire At War: Grenze

Grenze

von: undertakernumberone / 03.03.2009 um 18:36

Verteidigt die Grenzen eures Reiches möglichst gut und haltet sie möglichst klein, soll heißen möglichst erst die Planeten zu erobern die im "Hinterland" liegen. Also sodass sie nicht zu weit ins feindliche Gebiet reinführen. Ausserdem die Raumstationen immer voll ausbauen denn sie erhöhen das Einheitenlimit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gal. Eroberung in 7 Minuten

von: Lordlucky / 10.04.2009 um 07:40

Man muss die Gal. Eroberung "Anflug auf Coruscant" spielen, dort mit den Rebellen, Tech 1 und 10000 Credits. Tech mit R2-D2 und C3PO, dann Raum über Corellia einnehmen, eine Korvette oder so zurücklassen und den Raum über Kuat erobern(denn dort ist den Imperator meistens), zum schluss mit 3 Gleiterkompanien einen Überfall auf Kuat und nur auf den Imperator und die Flugabwehr(wenn vorhanden) zielen, wenn man alles richtig gemacht hat ist man dann Major.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Benutzt den Gravitationsgenerator vorsichtig

von: Sportyone / 02.05.2009 um 20:37

Man sollte den Gravitationsgenerator vorsichtig einsetzen, da es sein könnte, dass ein dummer Computergegner mit seiner viel größeren Streitmacht abhauen will. Wenn ihr in diesem Fall einen Gravitationsgenarator aktiviert, wird er euch warscheinlich vernichten.

Also: Aktiviert den Generator nur, wenn ihr euch sicher seid, dass ihr gewinnt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Strategie der Zerstörung

von: Sportyone / 03.07.2009 um 20:26

Wenn ihr bei einer Raumschlacht mal keine Gravitationsgeneratoren habt, lasst eure Bomber die feindlichen Antriebe zerstören, damit diese Schiffe nicht fliehen können. Diese werden bei einer gegnerischen Flucht dann automatisch zerstört.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

genau so

27. November 2013 um 15:07 von david300000 melden


Boden- und Raumschlachten

von: marcel-x-man / 20.07.2009 um 23:03

Wenn du schon fast am verlieren bist,dann mach einen schnellen Rückzug und besorg dir die aufgeschriebenen Einheiten:

Imperium

Raumeinheiten

2-5x Acclamator-Kreuzer(Raumstationstufe 1)

2-5x Tartan-Kreuzer(Raumstationstufe 1)

2-5x Victory-Kreuzer(Raumstationstufe 2)

5-10x Tie-Scout(Stufe 3)

2-5x Sternenzerstörer(Raumstationstufe 4)

2-5x Interdictor-Kreuzer(Raumstationstufe 4)

Wenn ihr wolt den Todesstern(Raumstationstufe 5)

Bodeneinheiten:

5x Sturmtruppen(Stufe 1)

1x Schlitten(Kundschafter)(Stufe 1)

4x AT-ST(Stufe 1)

5-10x AT-AT

2x AT-AA

dazu noch Helden(wie ihr wollt). Bei den Rebellenn genauso.(beliebige Einheit)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Star Wars - Empire At War - Kurztipps: Scheinbar aussichtslose Lage / Namensänderung bei Raumschiffen / Eine gute Flotte / Die Macht der Helden / Der Unfaire gegner

Zurück zu: Star Wars - Empire At War - Kurztipps: Hilfe für den Todesstern / Entfernen von Corruption / Gefecht im all mit Imperium leicht gemacht / Eigene Karte erstellen / X-Wing Armee

Seite 1: Star Wars - Empire At War - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War spieletipps meint: Raum- und Bodenschlachten mit dickem Star-Wars-Bonus. Das bisher beste Strategiespiel im Sternenkrieger-Universum! Artikel lesen
84
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Star Wars - Empire At War (Übersicht)

beobachten  (?