GTA San Andreas: Tipps und Tricks

Tipps und Tricks

von: OllyHart / 15.09.2006 um 13:53

Wenn ihr einen langen Wheelie machen wollt, müsst ihr auf der 2. Insel in den Hafen fahren. Dort seht ihr ein großes Schiff im Trockendock. In der Nähe davon is ein superschnelles Motorrad. Mit diesem Motorrad fahrt ihr auf eine lange gerade Strecke und gebt Vollgas. Während ihr noch Gas gebt (aber mehr am Ende), zieht ihr die Maschine hoch, dann geht ihr vom Gas weg. Ihr werdet sehen, die Maschine bleibt in angewinkelter Position. Wenn ihr wieder Gas gebt, fallt ihr hintenüber. Also nur ganz Sachte Gas geben, oder einfach rollen lassen. Man kann auch lenken, aber dafür braucht man etwas Übung.

Vielleicht habt ihr euch schon gewundert, was die Typen am Flughafen mit der "Flugschule" meinen. In ganz San Andreas gibt es keine Flugschule. Ihr könnt euren Piloten-Skill aber verbessern, indem ihr mit verschiedenen Hubschraubern fliegt. Irgendwann bekommt ihr den Pilotenschein, ca. wenn du ein viertel des ganzen Skills hast.

Ich habe folgende Fluggeräte gefunden:

Seasparrow

  • In einer kleinen Bucht nördlich vom Flugzeugfriedhof
  • Am Sherman Staudamm, unten auf dem Wasser im Westen
  • Skimmer

Der steht manchmal in der kleinen Bucht in der Tierra Robada, westlich von der Anlegestelle in Bayside Marina

Shamal

  • Auf dem Flughafen in Las Venturas 2 Stück

Dodo

  • Auf dem Flughafen in Las Venturas und Los Santos

Ein Hubschrauber dessen Name mir entfallen ist (ein ganz großer klobiger)

  • wenn man von Norden über den Las Venturas Airport fliegt, steht er relativ in der Mitte des Hafens neben dem Dodo

Maverick

  • In Bayside Marina direkt an der Bootsfahrschule.

In San Fierro gibt es einen Turm, von dem man mit einem Fallschirm herunterspringen kann. Er ist im Stadtteil "Financial" (Nicht Comercial aus Los Santos). Auf der Karte ist dieser Turm das kleine Quadrat in der Nähe vom "Zip" laden, einem Burgershot und einem Well Stacked. Es ist dieser Große Spitze Turm, der wie eine Pyramide in den Himmel ragt. Auf der Südseite diese Turmes ist ein Eingang. Wenn ihr da reingeht, kommt ihr oben an der Spitze wieder raus. Ihr habt dann einen (häßlichen) Fallschirm um. Nun müsst ihr herunterspringen.

Mit Kreis öffnet ihr den Schirm. Mit Links und Rechts dreht ihr euch, sodas ihr in verschiedene Himmelsrichtungen guckt. Wenn ihr den Schirm geöffnet habt, könnt ihr mit Links und Rechts nach links und rechts fliegen, wenn ihr den Stick nach hinten drückt, geht ihr in die Landeposition und ihr fliegt auch mehr in die Ferne, statt nur nach unten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke

11. Juli 2014 um 13:42 von gta_champ melden


Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?

Diverse Tipps

von: OllyHart / 15.09.2006 um 13:55

  • Hinter dem Lowrider-Treffen ist eine Mauer, dahinter gibt es Maschinenpistolen.
  • In SF ist hinter deiner Werkstatt auf der Baustelle rechts eine Ruine. Dort gibt es zu unterschiedlichen Zeiten eine Weste oder eine Kettensäge oder ein Flammenwerfer und ein Katana.
  • Wenn man Parkboy-Missionen macht und schafft, gehört dir das Hotel und man kriegt jeden Tag 2000 Dollar.
  • In Las Colinas gibts hinter einem Haus noch eine Maschinenpistole.
  • Man sollte keine Gebiete einnehmen, denn man verliert alle.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ein paar Tricks

von: OllyHart / 15.09.2006 um 13:56

  • Bei den Missionen in der dritten Stadt bekommt ihr immer die besten Waffen. Deswegen solltet ihr aufpassen, dass ihr nicht sterbt oder verhaftet werdet, denn dann sind sie nämlich weg und es könnte bei der nächsten Mission etwas schwer werden.
  • In der letzten Mission, der Verfolgungsjagd, bei der ihr schießt, solltet ihr nie nach vorne sehen.
  • Ihr solltet immer viel essen gehen, weil wenn ihr kein Fett habt, verliert ihr ziemlich schnell Muskeln.
  • Wenn ihr mal im Polizeirevier seid, geht in alle Räume auch ganz nach hinten. Dort findet ihr: Gummidildo, Armor, Schlagstock, Schrotflinte, Pistole. Aber ihr solltet eine Waffe wie z.B. den Dildo in der Hand haben, denn wenn ihr eine Schusswaffe im Polizeirevier in der Hand habt, werdet ihr abgeknallt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps und Tricks

von: OllyHart / 15.09.2006 um 13:58

Wenn euch jemand in Los Santos angreifen will, dann müsst ihr einfach speichern und schon ist das Gebiet verteidigt.

Wenn ihr bei den Easter Basin Docks ein Auto abliefern wollt, solltet ihr das Auto vorher in eure Garage stellen, damit ihr mehr Kohle bekommt (mehr Schaden-weniger Kohle)

Name Erklärung
Admiral Ein Auto mit 4 Fenstern.
Inferenus Sieht aus wie der Inferenus in Vice City.
Stretch Eine weiße, lange Limosine.
Camper Ähnelt einem VW Bus (auf dem Mount Chillad steht einer).
Sanchez Ein Crossmotorad

Wenn ihr die letzte Mission macht, solltet ihr alle Feuerwehr- und Krankenwagenmissionen machen. Dann schadet das Feuer nicht und ihr habt volles Leben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verschiedene Kurztipps

von: Hardwarespezi / 11.11.2008 um 21:36

  • Besucht so früh wie möglich das Fitnessstudio. Dort investiert man rund eine halbe Stunde in Kraft- und Ausdauertraining, bis CJ überall das Maximum erreicht hat. Jetzt habt man für den Rest des Spiels Ruhe vor lästigen Sportübungen und kann optimal rennen und hüpfen.
  • Böses Erwachen in San Fierro: Woozie verlangt von CJ ein Bad im Hafenbecken. Blöd, wenn man bis dahin die Tauch-Fertigkeit noch nicht gesteigert hat. Deshalb sollte man schon früh ausgiebige Bäder an den Stränden von Los Santos nehmen und viel unter Wasser schwimmen, um das Lungenvolumen zu erhöhen.
  • Immer wieder stößt man in den Städten auf nützliche Gegenstände, zum Beispiel die Schutzweste beim Messezentrum in Los Santos. Merkt euch diese Goodies, um Sie beim Vorbeifahren vor schwierigen Missionen immer mal wieder einzusacken.
  • Mit häufiger Verwendung geht CJ immer besser mit Waffen um. Konzentriert euch zumindest Anfangs auf einen Typ, für den ihr stets genug Munition findet. Ideal sind etwa die kleinen Maschinenpistolen. Mit viel Training sind selbst diese Mini-Bleispritzen schnell tödlich.
  • Nerviges Konsolenerbe: Das Spiel bietet nur acht Speicherstände. Allerdings kann man alte Savegames (die man aber noch behalten möchte) einfach aus dem Ordner "Eigene Dateien\GTA San Andreas User Files" herauskopieren und archivieren. Bei Bedarf kopiert man die Dateien wieder zurück.
  • Es lohnt sich, in der heimischen Garage einen kleinen Fuhrpark anzulegen, um Laufwege zu sparen. Dort sollte zum Beispiel in Los Santos immer ein Lowrider (für Rennen und Hüpfereien) stehen.
  • Einsteiger: Hände weg von der Maus! Zumindest, wenn man im Auto sitzt. Nur Profis sollten sich per Maus während der Fahrt umsehen. Anfänger landen dabei schnell im Straßengraben.
  • Um den Motorrad-Skill effektiver zu verbessern, ist es empfehlenswert, über längere Zeit hindurch Wheelies und andere Kunststückchen zu fahren. So kann man allein auf einer Fahrt von Las Venturas nach San Fierro bis zu vier Punkte auf Ihr Bike-Können gutschreiben.
  • In der letzten Mission "End of the line" kann man Sweet in Windeseile erledigen, wenn man die Minigun mit sich führt. Das Mordinstrument ist unter anderem in Area 69 zu finden.
  • Um an die Schlüsselkarte für den Kasino-Raub in Las Venturas zu kommen, kann man sich das Date sparen, indem man die Lady um die Ecke bringt.
  • Einer der vielen Gags: Im Pförtnerhäuschen des Flughafens von San Fierro steht ein Computer, auf dessen Bildschirm man die Oberfläche eines 3D-Modelling-Programms findet.
  • Man kann schon direkt nach der ersten Mission mit einem Flugzeug fliegen. Dazu nur den Flughafen von Los Santos aufsuchen und, mit Hilfe eines an die Mauer gestellten Fahrzeugs, auf das Flughafengelände klettern. Dort kann man in ein Flugzeug einsteigen, obwohl man noch keinen Flugschein gemacht hat. Nachdem man ein wenig geflogen ist, erhält man trotzdem eine Fluglizenz und kann dann alle Flugzeuge auf jedem Flughafen benutzen.
  • Grundsätzlich auf herrenlose Motor- und Fahrräder, die am Wegesrand stehen, steigen. Manchmal schaltet man so Extramissionen frei, die nach erfolgreichem Abschluss ein Unternehmen verschafft, von dem man regelmäßig Geld abholen kann.
  • Nach circa einem Viertel des Spiels kann man Bandenkriege auslösen und Gebiete für die Grove Street Family erobern. Als Belohnung erhält man Respekt und Geld. Unterdessen kann man noch Waffen einsammeln und Ihren Waffenskill erhöhen. Allerdings ist zu bedenken, dass man später im Spiel alle Gebiete wieder verliert und man so oder so neu erobern muss - dennoch lohnen die Bandenkriege.
  • Wenn einen die Mission "Supply Lines..." mit der komplizierten Steuerung des Flugzeugs zur Verzweiflung bringt, einfach auf dem Boden bleiben! Anstatt durch die Lüfte zu schweben, fährt man mit dem Jet rückwärts und kann auf diese Weise die trägen Kuriere ausschalten.
  • Ein nettes Extra für alle Hobby-Astronomen: mit dem Scharfschützengewehr auf den Mond schiessen, um dessen Größe zu verändern.
  • Wenn man für lange Verfolgungsjagden zu Fuß nicht genügend Puste hat, setzt man sich einfach während des Sprintens das Nachtsichtgerät auf. So kann man wieder einige Sekunden länger laufen. Da der gleiche Effekt auch beim Absetzen des seltenen Geräts auftritt, verfügt man mit diesem Trick über die Kondition eines Marathonläufers.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ey, als ich zum ersten mal gespielt hab bin ich auch nicht im graben gelandet nur weil ich mir mal die gegend ansehe

03. Juli 2015 um 20:05 von muffingamer melden

Danke für deine Mühe!

11. Juli 2014 um 13:47 von gta_champ melden


Weiter mit: GTA San Andreas - Kurztipps: Woozie: Amphibian Assault ohne Austern / Hilfe für Mod installieren! / Schiffschaukel / Liste wichtiger Gebäude / Ganz leicht Hitman Lvel

Zurück zu: GTA San Andreas - Kurztipps: Multiplayer / The Truths Mutterschiff behalten / Karte erkunden und Pilotenschein auf einmal / Tipps und Tricks / Ein paar Tricks

Seite 1: GTA San Andreas - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)

beobachten  (?