Sims 2 - Open for Business: Super Berufe für College-Absolventen

Super Berufe für College-Absolventen

von: AnakinSkywalke / 12.07.2006 um 13:41

Wenn ihr alle Add-ons habt ist hier der absolute Tipp:

Wenn ihr gerade einen Sims erstellen wollt um ein Geschäft aufzumachen, dann aber meint das ihr nach dem Hauskauf nicht mehr genug Geld habt, solltet ihr zwei Sims erstellen. Erstellt einfach einen Erwachsenen, den ihr dann mithilfe eines Pools oder eines Feuers beseitigen könnt, und einen Teenager der genauso aussieht, wie euer Erwachsener Sim später aussehen soll.

Jetzt lasst sie einziehen und bringt den Erwachsenen um. Gebt dazu am besten noch Cheats ein die euch weitere Stipendien sichern. Tod der Eltern ist eines davon. Dann lasst den Teen zum College gehen und in ein Haus einziehen. Wählt am besten irgendein Fach, nach dessen Abschluss auch die Naturwissenschaftskarriere winkt. Sowie ihr dann das College beendet habt, könnt ihr nach diesem Job suchen.

Ihr werdet am Anfang eher wenig verdienen, aber auf der zehnten Stufe bekommt ihr über 10.000$ pro Tag. Andere passende Berufe währen:

  • Künstler: über 4000$
  • Showbusiness: über 5000$
  • Übernatürliches: über 4000$

Bei den weiteren Berufen ist immer das Gehalt nach der letzten Beförderung gemeint.

Der passende Cheat für ein schnelles College: maxmotives. Mit dem Cheat könnt ihr ununterbrochen Lernen und so, auch ohne auf die Bedürfnisse zu achten, lange aufbleiben um Geld zu verdienen. Ihr könnt so auch leicht den Notendurchschnitt 1,0 bekommen.

Hier nur noch die Anzahl der Familienfreunde, für die letzte Beförderung in der Naturwissenschaft: 12

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Noten hacken

von: HossiPlay / 12.07.2006 um 13:43

Wenn ihr einen eigenen Club habt, könnt ihr die Noten des Colleges hacken. Aber Achtung: Wenn ihr nicht genug Logikpunkte habt könnte es vorkommen das ihr entdeckt werdet, die Polizei kommt und euch euren Computer weg nimmt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das gehört nicht zu den Kurztipps von Open for Buisness

17. August 2013 um 18:39 von Sims2Gamer melden


Goldgrube Zuhause

von: XJ-9 / 21.07.2006 um 11:02

Wenn man den Belohnungsgegenstand von der Gastronomie-Kariere hat und der Sim alle Kochpunkte hat, sollte man ihn an das Gerät dranschicken. Und dann die höchste Geschwindigkeit machen und prompt verdient man sehr viel Geld.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vorsicht Schulbus

von: Weinauer / 28.08.2006 um 06:18

Man kann ja mit dem move_objects on Cheat den Schulbus verkaufen, damit deine Sim-Kinder nicht Hausaufgaben machen müssen, aber Vorsicht habt ihr ein Kind und einen Teenie, dürft ihr den Schulbus nicht verkaufen wenn der Teenie heim kommt, sonst ist das Kind auch schon zu Hause und bekommt eine Note schlechter, weil es nicht bis um 15:00Uhr in der Schule war.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das beste Leben

von: AnakinSkywalke / 14.10.2006 um 20:30

Wenn ihr ein gutes Leben wollt, müsst ihr nur mehrere Generationen einplanen (oder eher überhaupt nichts planen). Also:

Erstellt erstmal einen (oder mehrere) Sims und lasst ihn (oder sie) in ein Haus einziehen. Am besten eines, bei dem dann noch genug Platz für ein zweites Gebäude ist. Dann sucht allen Sims einen Job bei dem am Anfang viel gezahlt wird. Kümmert euch nicht um die Beförderung und baut mit dem Gehalt ein kleines Gebäude neben das Haupthaus. Dann baut noch ein wenig Zusatz (Regale und alles andere, was für ein Geschäft nötig ist). Jetzt arbeitet ihr erst etwas in eurem normalen Job weiter, bis ihr alles, was ihr für das Nebengebäude ausgegeben habt, wieder habt.

Jetzt eröffne das Geschäft (mit dem was du möchtest) und kündige bei allen Jobs, die deine Sims noch haben und lass alle im Laden mitarbeiten. Jetzt habt ihr die passenden Zeiten und könnt immer dann Frei haben, wann ihr wollt und könnt gar nicht gefeuert werden. Wenn ihr dann sehr bekannt seid, öffnet den Laden nur alle zwei Tage und versucht an den anderen Tagen (wenn nicht schon miterstellt) Nachwuchs zu bekommen, die, wenn möglich, später spitze in der Schule sind. Wenn sie dann Teenager geworden sind, könnt ihr sie zum College schicken und somit bis die Alten in Rente gehen einen anderen Job der Wilden Campus-Jahre übernehmen. Somit habt ihr die passende Familie und wenn ihr die letzten Teile einfach wiederholt, habt ihr einen spitzen Laden und auch noch die passende Kohle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Sims 2 - Open for Business - Kurztipps: Schöne Häuser / Teenager allein leben lassen / Richtig Kohle abräumen / net gleich groß einsteigen / Ein Guter Laden

Zurück zu: Sims 2 - Open for Business - Kurztipps: Schönheitssalon = Goldgrube! / Friedhof / Essen wird schlecht? / Lechter Verkaufsorden bekommen / Taucher im Pool

Seite 1: Sims 2 - Open for Business - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Sims 2 - Open for Business (8 Themen)

Sims 2 - Open for Business

Die Sims 2 - Open for Business spieletipps meint: Dank herausfordernder Ziele und viel Umfang eines der besten Sims-Addons - und das will bei der Menge echt was heißen! Artikel lesen
86
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 - Open for Business (Übersicht)

beobachten  (?