Sims 2 - Open for Business: Anfänger

Anfänger

von: Cybergebi / 20.04.2009 um 18:55

Wenn ihr das erste mal (Die Sims 2 Open for Business) spielt fangt mit dem Limonadenstand an das ist am einfachsten! Wenn es dann gut klapt dann könnt ihr ein Geschäft Bauen und es am Telefon anmelden. Nicht Vergessen Das Geöffnet und Geschlossen Schild kaufen!Und nochetwas beim Bau des Geschäftes lieber den Cheat motherlode für 50000 Simoleons eingeben,damit ihr ein Tolles Geschäft bauen könnt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kundentreuesterne und Gut gelaunte Sims

von: Dalmatiner20 / 01.05.2009 um 23:20

Erstellen wir eine Sim Familie nennen wir den Hauptsim (der erste Sim) Vincent und seine Brüder Mario,Patrick,Markus,Marcel,Ranislav und Sims.also Vincent zieht bei Florence Della Rosa ein lasst sie sterben und dann kriegt irgendein Sim aus eurer Familie dass Geschäft gebt UMBEDINGT DAVOR boolprop testingcheasenabled true/false in der Nachbarschaft eingeben und drückt schift während dass geschäft laüft drückt auf einen fremden Sim dann Make Selecttable wenn eure sims müde sind dann geht mit ihnen ins bett dann schaltet auf den fremden Sim um geht mit ihm an die kasse und dann wenn eure sims wieder fit sind dann geht auf den fremden sim und drückt Make unselecttable. Dann lauft das Geschäft gut macht dass immer wieder wenn eure sims müde sind

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

super beitrag sehr hilfreich

28. November 2009 um 13:34 von Spike_424 melden


einfach Geld bekommen!

von: blumechen123 / 14.03.2010 um 20:30

Wenn man zu faul für ne Arbeitstelle ist. Kann man ein Geschäft zu Hause aufmachen. Aber nichts verkaufen. Du stellst ein Gebührenautomat vor die Haustür. Und öffnest das Geschäft. Du bekommst Geld dafür das die anderen Sims in dein Haus gehen dürfen, pass aber auf sie können viel treck hinterlassen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sportstudio - Geldgrube

von: jojoZaza / 20.03.2010 um 19:38

Wenn du richtig viel Geld haben willst, mach ein Sportstudio auf, dann setzt du einen Ticketautomaten am Eingang hin und machst ihn so durchschnittlich. Dann lässt du die Kunden einfach reinkommen und Trainieren. Danach öffnest du das Cheatfenster und gibst ein "Maxmotives" und danach "Motivedecay off" ein dann bleiben die Kunden solange bis du sie rausschmeißt und du bekommst jede stunde den preis vom Ticketautomaten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bilanzen frisieren

von: typer / 29.03.2010 um 10:08

Ihr kennt das sicher: Das Geschäft läuft eigentlich nicht nicht schlecht, wenn man aber endlich einen Manager ausgebildet hat und das Geschäft von Zuhause aus verwaltet, wirft es bloss einige hundert Simoleons ab. Dem kann aber abgeholfen werden.

Wie ihr sicher schon gemerkt habt, können sich die Sims alles mögliche in ihre Taschen, bzw. in den Inventar, stecken.

Das könnt ihr euch nun zunutze machen: Bevor der Sim sein Geschäft besucht kauft ihr einige teure Sachen, wie Plasmafernseher oder Statuen. Dann geht ihr ins Geschäft und verkauft die Dinge dort entweder direkt an die Kunden oder über den Tag verteilt direkt aus dem Inventar. Zwar macht ihr so real keinen oder nur sehr geringen Gewinn, aber der Anschaffungspreis wird nicht in der Bilanz verrechnet, nur der (volle) Verkaufspreis. Dadurch macht ihr schnell viel Gewinn.

Wenn ihr das ein paar Tage durchzieht, verbessert sich die gesammte Geschäftsbilanz und somit auch der Gewinn bei der Verwaltung von Zuhause.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Sims 2 - Open for Business - Kurztipps: Lebensmittelgeschäft als Geldgrube / Viel Geld ohne viel Mühe (Ohne Cheats) / Was zu Lachen im Geschäft / Mehr als man erwartet / Geschäftsidee: Möbelladen

Zurück zu: Sims 2 - Open for Business - Kurztipps: Noten Hacken / Servo wieder loswerden! / Kleidung von Dieben, Postoben und CO. / Servo immer los werden / Ganz einfach zu Hause

Seite 1: Sims 2 - Open for Business - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Sims 2 - Open for Business (8 Themen)

Sims 2 - Open for Business

Die Sims 2 - Open for Business spieletipps meint: Dank herausfordernder Ziele und viel Umfang eines der besten Sims-Addons - und das will bei der Menge echt was heißen! Artikel lesen
86
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 - Open for Business (Übersicht)

beobachten  (?