Mission 8: Der Verräter Moff: Lösung: Imperiumskampagne

Mission 8: Der Verräter Moff

Ziele:

- Lokalisiere und vernichte Moff Kalast.

- Weltraumschlacht Zerstöre alle Schiffe und Raumstationen der Rebellen.

- Finde und besiege Moff Kalast.

Moff Kalast ist offenbar für die Übergabe der imperialen Geheimnisse an die Rebellen verantwortlich. Deine Aufgabe ist es, ihn dafür zur Rechenschaft zu ziehen. Er wurde in Atzerri, in der Nähe von Bestine und Bespin gesichtet, aber er hat eine nicht zu unterschätzende Flotte die er befehligt. Also kannst du nicht einfach hineinspazieren und ihn angreifen. Bilde deine eigene Flotte und parke diese bei Bestine. Versichere dich auch, dass alle umliegenden Planeten über eine kleine Armee zu Verteidigung verfügen, denn Moff kann und wird einige kleine Gruppen an deinen Flotten vorbei auf die jeweiligen Planeten transportieren, wenn diese ohne Verteidigung sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weltraumschlacht

Erreichst du Atzerri, wirst du eine unangenehme Überraschung erleben. Moff Kalast ist im Besitz eines imperialen Sternenzerstörers. Zu deinem Glück, verlässt dieser das System so bald der Kampf beginnt und lässt seine Verbündeten Rebellen niedermetzeln. Ja, klingt wie ein typischer imperialer Offizier, oder…

Wie auch immer, wenn der Kampf beginnt finden sich reichlich Schiffe die zerstört werden wollen. Du kannst rund 25 Corellianische Corvette und oder Kanonenschiffe, fünf Nebulon-B Fregatten, zehn Raketenschiffe und eine ganze Menge X- und Y-Wing Schwadronen erwarten. Sie erscheinen natürlich nicht alle auf einmal, aber kontinuierlich regenerieren sich diese Schiffe wenn sie zerstört werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leider liegt zwischen deiner Startposition und der gegnerischen Raumstation ein Asteroidenfeld. Willst du nicht, dass deine Hauptschiffe schaden nehmen, musst du nach Süden fliegen und das Feld umfliegen. Das benötigt einige Zeit und eines deiner Flagschiffe kann das Ziel der „Ionen-Kanone“ auf der Oberfläche des Planeten werden und zerstört werden. Du kannst natürlich versuchen durch die Asteroiden zu fliegen, aber du wirst, wie bereits erwähnt Schaden nehmen.

Bist in südlicher Position zur Raumstation, ist vermutlich die Zeit dort Wert, deine Feuerkraft auf den Hangar der Raumstation zu konzentrieren bis er zerstört ist, denn wie wir bereits wissen, kommen dort dann keine neue X- und Y-Wings mehr heraus. Anders als sonst, ist dieser Kampf fast ausschließlich ein Gemetzel. Du hast nichts anderes zu tun, als immer neue Acclamators und Victories in den Kampf zu holen, sobald diese zerstört wurden, um es mit den zahlreichen Corellianischen Schiffen der Rebellen auf zu nehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Solltest du einen kleinen Überraschungsangriff starten wollen, riskiere einen Blick auf den nordöstlichsten Punkt der Karte, in der Nähe der Stelle wo sich sonst oft Shuttle der Rebellen versteckt halten. Dort gibt es eine kleine Stelle für Verstärkungseinheiten. Gelingt es dir dein Auge darauf zu werfen (oder es mit einem TIE Mauler zu besuchen), kannst du einen „Victory“ in den Rücken deiner Feinde schicken und deren Angriffe von der Hauptflott ablenken. Die sich daraus ergebende Situation kannst du nutzen, um einige Raketenschiffe aus zu schalten, bevor diese eine Chance auf eine Reaktion haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


G-Karte

Sind die Rebellen besiegt, schicke einige Truppen nach Atzerri hinunter um den Planeten zu befrieden und zu übernehmen. Moff Kalast hat sich, überraschender Weise, mit einer kleinen Flotte von Rebellenschiffen direkt auf den Weg nach Coruscant gemacht (Seine Planetenwahl hängt davon ab, ob du Schiffe im Orbit von Coruscant geparkt hast oder nicht). Um seiner Reise ein Ende zu bereiten füge deiner Flotte einen „Interdictor-Kreuzer“ hinzu und greife ihn an!

Benutze während des Kampfes gegen Moff Kalast die Fähigkeit deines „Interdictors“ und generiere eine Schwere, in der Moff Kalast mit seinem ISD (Imperialen Sternenzerstörer) nicht in den Hyperspace springen und entkommen kann. Natürlich musst du deinen „Interdictor“ während des Kampfes beschützen, denn wird er zerstört kann Kalast wieder entkommen. Sobald der Kampf beginnt aktiviere die Schwerkraft und bewege deine restlichen Hauptschiffe ein Stück vorwärts vor deinen „Interdictors“, um dessen Verteidigung zu gewährleisten.

Von diesem Punkt an ist der restliche Kampf ziemlich linear. Der ISD hat mehr Feuerkraft als alle deine Schiffe, aber du wirst trotzdem gewinnen, wenn dessen Energie zur Neige geht. Die anderen Rebelleneinheiten sind nicht wirklich wichtig. Konzentriere deine Feuerkraft auf Kalast, sind seine Schilde geschwächt zerstöre seine anderen Systeme bis du schließlich den Kampf gewinnst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Lösung: Imperiumskampagne: Mission 9: Eine Verabredung mit dem Imperator

Zurück zu: Lösung: Imperiumskampagne: Mission 7: Die Festung der Rebellen / Weltraumschlacht / Landkampf

Seite 1: Lösung: Imperiumskampagne
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Wars - Empire At War (6 Themen)

Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War spieletipps meint: Raum- und Bodenschlachten mit dickem Star-Wars-Bonus. Das bisher beste Strategiespiel im Sternenkrieger-Universum! Artikel lesen
84
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars - Empire At War (Übersicht)

beobachten  (?