Mission 12: Das Ende der Rebellion: Lösung: Imperiumskampagne

Mission 12: Das Ende der Rebellion

Ziel:

- Zerstöre Alzoc III, Polus, Shola, Hoth und Javin IV.

Der Imperator hat die Spur der Rebellen bis auf fünf Hochburgen verfolgt. Mit deiner schlagkräftigen Flotte bringe den Todesstern zu jedem Planeten und zerstöre ihn, wie du es zuvor mit Alderaan gemacht hast. Mit der „extremen“ Geschwindigkeit des Todessterns, wird es dich auch hier wieder dazu drängen, die Zeit zu beeinflussen. Das ist besonders in den Weltraumschlachten der Fall, denn anders als beim Kampf bei Alderaan, reicht es jetzt nicht mehr nur den Planeten für einen Sieg zu zerstören. Jetzt müssen neben dem Planeten auch alle Einheiten der Rebellen gejagt und zerstört werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Und das … ist auch schon alles, was du tun musst. Die Rebellen besitzen bei jedem Planeten eine beachtliche Flotte, jedoch ohne besonders viele Mon Calamari Kreuzer, dafür aber umso mehr Corellianische Corvette und Nebulon-B Fregatten. Investierst du dein Geld aber nicht planlos, sondern überlegt, solltest du eine geradezu gigantische Flotte von rund 400 bis 500 Einheiten besitzen. Diese brauchst du zwar nicht, aber es ist einfach großartig eine unbesiegbare Armee an ISD um den Todesstern eskortieren zu lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jeder der Planeten den du angreifst verfügt über eine „Ionen-Kanone“ und eine Level 5 Raumstation, keiner der folgenden Kämpf wird einfach (obwohl du die „Ionen-Kanone“ mit dem Planeten zerstörst) und dennoch: Du kannst so große Flotten wie du benötigst zu jeder der Gefechte mitbringen, also sollte es absolut nichts geben, was dich stoppen könnte. Sei dir sichern, alle Planeten, die sich in der Nähe der Rebellenfestungen befinden mit einer kleinen Armee zu verteidigen, da es etwa eine Woche galaktischer Zeit braucht, bis du mit dem Todesstern allen Planeten einen Besuch abgestatten hast. Bei normalem Schwierigkeitsgrad musst du keine Übergriffe der Rebellen fürchten, aber unter „schwierigen Bedingungen“ (hoher Schwierigkeitsgrad) könnte es vorkommen, dass die Rebellen das Unvermeidliche zu vermeiden versuchen und sich deinen Besitz unter den Nagel reißen wollen, also sei vorbereitet. Ein Satz an Schildgeneratoren und Turbolaser-Kanonen, gepaart mit einigen Artillerieeinheiten sollte deine Planeten größtenteils uneinnehmbar machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ist der fünfte Planet zerstört, solltest du alle Überreste der Rebellen zerstört haben. Vielleicht sind Han und Chewie noch irgendwo da draußen und vielleicht laufen auch die Droiden noch irgendwo herum, vielleicht sind auch Luke und Obi-Wan irgendwo versteckt und schmieden neue geheime Pläne, wie sie das Universum wieder retten können, aber vorerst … hast du gewonnen.

Hurra, lang lebe das Böse!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Lösung: Imperiumskampagne: Mission 11: Die Zerstörung Alderaans / Weltraumschlacht

Seite 1: Lösung: Imperiumskampagne
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Wars - Empire At War (6 Themen)

Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War spieletipps meint: Raum- und Bodenschlachten mit dickem Star-Wars-Bonus. Das bisher beste Strategiespiel im Sternenkrieger-Universum! Artikel lesen
84
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars - Empire At War (Übersicht)

beobachten  (?