Yu-Gi-Oh - Zerstörer: Alle Exodia-Teile bekommen

Alle Exodia-Teile bekommen

von: Newscheater / 17.12.2006 um 17:39

Wenn ihr alle Exodia-Teile haben wollt, müsst ihr in den Kartenladen gehen. Duelliert euch so oft gegen Yugi wie möglich (setzt immer eine Ante-Karte!). Dann dauert es nicht lange, bis ihr alle Teile habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alle Teile der Exodia

von: Abwer / 17.12.2006 um 17:46

In einem anderen Beitrag steht, dass – wenn man alle Exodia-Teile haben will – man in den Laden gehen und sich mit Yugi duellieren muss. Denjenigen, die gerade erst anfangen zu spielen, ist es nicht zu empfehlen, denn Yugi ist für den Anfang sehr stark und es bringt erstmal nichts Exodia zu haben, da man einen genügend hohen Duellantenlevel haben muss.

Vorsicht: Duellcomputer am Anfang: Wenn ihr noch nicht das erste Millenniumsgegenstand habt, müsst ihr erst gegen so ein Mädchen mit Teddybär kämpfen und dieses Mädchen setzt Monster mit 1.000 und mehr Punkten ein!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Test

von: AnakinSkywalke / 17.12.2006 um 17:41

Wenn ihr am Anfang des Spiels prüfen wollt, ob ihr überhaupt gut genug für den Duell Express seid, dann speichert zuhause ab und geht, bevor ihr den ersten Millenniums-Gegenstand habt, zur Kaiba Corp.

Hier wird Rebekka Kaiba als Feigling beschimpfen (was er ja auch ist), worauf Kaiba ihr ein Duell verspricht, wenn sie euch besiegen kann. Damit könnt ihr prima prüfen, ob ihr noch Übung braucht, bevor ihr den Duell Express besteigt.

Oder mal ganz kurz:

  • Wer schnell gegen sie verliert, braucht noch Übung.
  • Wer lange gegen sie besteht aber verliert, sollte noch etwas trainieren.
  • Wer sie schwer besiegen kann, sollte noch etwas mehr üben.
  • Wer sie mit Leichtigkeit besiegt, braucht keine Übung mehr.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das hat nichts mit Übung zu tun, das deck das man hat ist einfach zu dämlich um zu gewinnen

03. April 2013 um 23:12 von Vestarakhai melden


Leichter an Deckkapazität kommen

von: Gokufreak / 17.12.2006 um 17:43

Um an mehr Deckkapazität zu kommen, müsst ihr einfach einen Freund haben, der das Spiel auch hat. Dann schließt ihr das Link-Kabel an beide GBAs an und macht die ganze Zeit Link-Duelle. Lasst immer einen von euch gewinnen. Der Verlierer bekommt 5 und der Sieger bekommt 10 Punkte für die Deckkapazität. Das macht ihr so lange, bis ihr genug habt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Was ist, wenn man keinen Freund hat, der dieses Spiel hat?

01. Januar 2011 um 16:11 von thurak melden


Gute Karte

von: xxxterminator / 28.10.2008 um 09:57

Eine wirklich gute Karte ist der "Drache aus einer anderen Dimension". Seine Werte von 1200/1500 sind nicht so toll, aber dank seinem Effekt kommt er am Anfang jedes Zuges wenn er auf dem Friedhof liegt zurück ins Spiel(wenn Platz ist). Er hat zwar Tributkosten von 1, aber man kann ihn ja auch einfach von der Hand ablegen, damit er in der nächsten Runde kostenlos ins Spiel kommt. Des weiteren kann man ihn getrost opfern oder ihn einfach als Schild benutzen. In der nächsten Runde kommt er auf jeden Fall zurück, es sei denn, er wurde aus dem Friedhof entfernt. Das einzige Problem ist, dass er sehr selten ist. Ich bin gerade am Ende des Spiels bei Reshef und er ist erst einmal im Kartenladen aufgetaucht.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ganz exakt erklärt, muss D.A.E.A.D. / Vampirlord die oberste Karte in eurem Kartenfriedhof zu Beginn eures Spielzuges sein. Das kommt daher, dass in diesem GBA-Ableger beide Friedhöfe der Spieler nur aus deren oberer (letzter abgeworfenen bzw. zerstörten Monsterkarte) besteht.
Wird also nach dem Abwerfen von D.A.E.A.D. ein anderes Monster von eurem Spielfeld oder eurer Hand im Gegnerzug zerstört, funktioniert die Spezialbeschwörung zu Beginn eures Zuges nicht.

06. April 2015 um 17:27 von HinRichter47 melden

man kann auch einfach den kartencode vom ihm eingeben: 50939127, aber trotzdem ein guter Tipp

04. August 2013 um 17:33 von Engin1996 melden

dankee für den super tipp :D

04. Februar 2013 um 19:32 von Sleiferskraft36 melden


Weiter mit: Yu-Gi-Oh - Zerstörer - Kurztipps: Am Anfang durchhalten / Elemente / Anfang / Gute Karte / Der geflügelte Ra

Zurück zu: Yu-Gi-Oh - Zerstörer - Kurztipps: Viel Geld bekommen / Reshefs lustige Gestalt / Am Anfang gute Karten / Wenn ihr Reschef leichter besiegen wollt... / Exodia die Verbotene und Überläufer

Seite 1: Yu-Gi-Oh - Zerstörer - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Yu-Gi-Oh - Zerstörer

Yu-Gi-Oh! Reschef der Zerstörer
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh - Zerstörer (Übersicht)

beobachten  (?