Stronghold 2: Die Burg

Fest in der Burg

von: OllyHart / 31.07.2008 um 17:36

Wenn ihr ein Fest in der Burg gebt um die Ehre zu bekommen, klickt den Bergfried an. Dann seht ihr ein Feld zurück zur Burg. Klickt das an und das Fest wird beendet und ihr erhaltet sofort die volle Ehre und müsst nicht warten bis das Fest beendet ist.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

genial

03. Dezember 2010 um 11:00 von Mevolon melden

cool, mich nerven die feste auch immer

30. Juli 2009 um 14:55 von lui100 melden

wenn man ehre braucht dann is das sehr hilf reich denn ich spiele das spiel

28. März 2008 um 08:52 von Igelraecher melden


Verteidigung der Burg

von: OllyHart / 31.07.2008 um 17:36

Wenn ihr eure Burg gut verteidigen wollt, müsst ihr Bogenschützen auf die Mauer setzen und Feuerbehälter neben die Bogenschützen stellen. Zu den Bogenschützen auch immer ein paar Bauern, die die Sturmleitern abwehren können. Am besten sind dann auch noch die brennenden Baumstämme um viele Gegner oder Katapulte oder Belagerungslager abzuwehren. Das alles zusammen ergibt eine fast nicht einzunehmende Burg!

2 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die bogenschützen können auf der mauer viel zuleicht getroffen werden und wenn ein katapult gegen die mauer schießt fliegen die ganzen bogenschützen runter

27. Mai 2013 um 15:46 von sexybauer500 melden

ich finde den tipp eher schlecht, da bogenschützen zusammen mit ein paar armbrustschützen auf türme gehören, weil sie auf mauern viel zu leicht von katapulten und triböken ausgeschaltet werden und wird in der nähe der baumstämme die wälle zerstört helfen

23. Juli 2012 um 17:50 von Strongholdzocker-2 melden

starker tipp

30. Juli 2009 um 14:55 von lui100 melden


Bäume roden, Fallen aufdecken

von: cheater8554 / 31.07.2008 um 00:15

  1. Bäume roden: Wenn man zusätzlichen Bauplatz braucht und auf der Länderei viel Wald ist, stellt man einfach einen Wall mit brennenden Baustämmen davor. Die Baumstämme reißen alle Bäume auf ihrem Weg um und schaffen so Bauland.
  2. Fallen aufdecken: Heuwagen können über Mörderlöcher fahren ohne beschädigt zu werden, sie bleiben nur eine Weile hängen. Aber wenn sich die Falle auflöst, können sie weiterfahren. Nicht unter Beschuss versuchen, die Heuwagen halten nichts aus!

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gut zu wissen

23. September 2012 um 11:28 von Ruufus1994 melden

praktisch

24. November 2010 um 23:12 von Mevolon melden

alees schön und gut,aber wo kann man den heuwagen herkriegen

07. Oktober 2010 um 14:52 von driver_98 melden


Der superbreite Burggraben

von: utluf11 / 07.07.2009 um 14:23

Baut euch ein Torhaus und macht darum sehr viel Wasser(nicht im Editormodus). Jetzt öffnet das Torhaus und stell ein paar Truppen auf die Brücke. Fährt die Brücke nun wieder ein und die Truppen stehen auf den Burggraben. Sie können jetzt auf dem wasser laufen was den Vorteil erbringt das ihr den Burggraben unendlich breit bauen könnt.

perfekt für Schildkrötenspieler

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ist gut wen man den graben am meer oder beim fluss hat (einfach übers meer spazieren)

05. Januar 2013 um 16:10 von Alchomy12 melden

Ich hab diesen Bug auch rausgefunden, aber was man auch schreiben sollte ist das man so auch viel einfach gegner töten kann deren einziger burgzugang an einer anderen burg vorbeiführt!

07. Oktober 2012 um 14:55 von gelöschter User melden


Belagerungstipps

von: Karnakul / 09.08.2009 um 18:59

Wenn ihr belagert werdet wird am Ende meistens die langsame Schwertragende EInheit des Gegners übrig bleiben und sich auf euren Burgherrn stürzen.

Wenn dies Geschieht solltet ihr Bogenschützen und wenn möglich auch Fallen haben.

Wenn ihr es schafft noch ein paar Fallen im Repertoire zu haben dann lauft mit eurem Burgherr hinter die Falle, sodass die Gegnerischen EInheiten hindurchlaufen (Feuerfalle, Baumstämme...etc.) Dies kann viele EInheiten "wegräumen".

Wenn noch Einheiten übrig sind lauft mit eurem Burgherrn davon. Da er genauso schnell ist wie die Einheiten eures Gegners sollten sie euch nicht einholen.

Kommandiert alle Bogenschützen auf die Wälle,Türme und wenn es sein muss sogar auf den Boden in der Mitte und lauft mit dem Burgherrn nurnoch um die Bogenschützen herum.

Achtet darauf dass die Gegner nicht eure Bogenschützen attakieren.

Es dauert zwar etwas aber so ist der Sieg (fast ) Gewiss.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Aber wenn der Gegner in den Bergfried eindringt verliert man auch :(((

08. März 2014 um 19:45 von JoniL2000 melden


Weiter mit: Stronghold 2 - Die Burg: Geeignete Truppen für eine Holzburg / Mehr statt Meer / Verteidigung des Walles / 10 Schritte zu einer guten Versorgung / Burgtipp


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Stronghold 2

Stronghold 2 spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Aufbau- und Echtzeitstrategie: So muss es sich also als mittelalterlicher Burgherr gelebt und gekämpft haben. Artikel lesen
85
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold 2 (Übersicht)

beobachten  (?