Stronghold 2: Geeignete Truppen für eine Holzburg

Geeignete Truppen für eine Holzburg

von: daevd / 21.12.2009 um 17:22

Wenn ihr eine Holzburg habt dann stellt Axtwerfer auf den Holzwall(Ganz wichzig)Kauft euch außerdem Balliste,Berserker,Meuchelmörder und Schwertkämpfer.Denn so passt es.Wenn ihr wollt dann kauft auch noch Vogelfreie die sind auch nicht schlecht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehr statt Meer

von: Philipedemastre / 16.05.2010 um 16:00

Ich habe eine Technik entdeckt, wie man aus Wassergebieten (vorzüglich Meer) mit viel Aufwand Land machen kann:

1. Kaufe( oder Produziere) so viel Pech wie du tragen kannst

2. Mache einen Pechgraben ins Wasser(Keine Stellen auslassen!

Auch wenn es nicht so aussieht, befindet sich dann dort immer noch Wasser! Auf der Karte kannst du das überprüfen)

3. Fackele mithilfe eines Bogenschützen alles wieder ab (Vorsicht mit den Gebäuden!!!)

Et voila: Du hast mehr Bauplatz!Diese Technik lässt sich besonders gut auf Inseln (z.b. Großbritannien) verwenden.

Und versucht dabei doch mal dabei möglichst viele Feinde zu vernichten!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich kann keine Pechgräben im Wasser platzieren

11. September 2012 um 09:14 von Ger-Man melden

genial

24. November 2010 um 23:24 von Mevolon melden


Verteidigung des Walles

von: Lord-of-Coolness / 06.06.2010 um 17:12

Tipps zu den Einheiten:

Wenn du eine Burg hast stelle nur Armbrustschützen auf den Wall. Diese sind gut gepanzert und extrem tödlich auf nahe Distanz. Bogenschützen sterben auf den Wällen viel zu schnell. Lass sie deine Armbrustschützen und Axtwerfer von Türmen aus unterstützen. Dort haben sie eine viel höhere reichweite. Außerdem können sie dort praktisch nicht von feindlichen Bogenschützen getroffen werden oder von Katapulten herunter gerissen werden. Vergiss aber nicht auch einige LanzentrÄger zu den armbrustschützen und axtwerfern auf den Wall zu stellen. Denn diese können dann die Leitern umwerfen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


10 Schritte zu einer guten Versorgung

von: Mischka97 / 19.04.2011 um 08:06

Dies sind die 10 Schritte zu freiem Bauen ohne Probleme:

1. Kornspeicher in einem großen, freiem Feld bauen.

2. Vorratslager in der nähe von Wald.

3. 4 Obstgärten um den Kornspeicher bauen.

4. 3 Sägegruben um das Vorratslager und einen Markt bauen.

5a. Baut nach Möglichkeit Steine an (Baut Gehöfe für die Arbeiter)

5b. Keine Steine? Eisenminen bauen, Eisen im Markt verkaufen und Steine kaufen.

5c. Nix von beidem? Neue 3 Sägegruben, Holz verkaufen und Steine kaufen.

6. Gerichtsgebäude, Foltergilde und -stühle, eine Jauchegrube, Wachgebäude bei Vorratslager, Bergfried und Kornspeicher und ein Falknerposten bauen (denkt an Gehöfe für die Arbeiter!!!).

7. Im Falle eines Falle Apotheken und Brunnen bauen.

8. Baut eine Schatzkammer, setzt auf doppelte Rationen und Wuchersteuern.

9. Jetzt habt ihr eine gute Baustoff-, Nahrungs- und Geldversorgung.

10. Baut was ihr wollt!

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Schau dir den Tipp nochmal durch und bearbeite ihn. Mit 4 Obstgärten kann man keine doppelten Rationen machen. lg Cobra 11

02. August 2013 um 20:30 von Strongholder melden

Der Großteil stimmt nicht. Schau dir den Tipp nocheinmal durch, ob des überhaupt stimmt, und dann überarbeite ihn!!! (mindestens 2mal, dann ist er vielleicht gut)

03. Juni 2011 um 20:51 von Narogan2 melden

Dieser Artikel wurde gut beschrieben.

19. April 2011 um 19:21 von gelöschter User melden


Burgtipp

von: Lord-of-Coolness / 24.04.2011 um 22:50

Wenn du eine Burg errichtest, baue diese lieber klein. Eine kleine Burg kannst du leichter verteidigen und du benötigst weniger Truppen zur Verteidigung.

Gegen die geringe Produktion von Rohstoffen und Gold, welche unweigerliche Folgen von einer kleinen Burg sind, kannst du einfach Ländereien errobern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Stronghold 2 - Die Burg: Torwache / Zivilgebäude schützen / Verstärkungstrupp für die Burgverteidiger / Festung und Außenfestung / Verteidigung deiner Burg (Online)

Zurück zu: Stronghold 2 - Die Burg: Fest in der Burg / Verteidigung der Burg / Bäume roden, Fallen aufdecken / Der superbreite Burggraben / Belagerungstipps

Seite 1: Stronghold 2 - Die Burg
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Stronghold 2

Stronghold 2 spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Aufbau- und Echtzeitstrategie: So muss es sich also als mittelalterlicher Burgherr gelebt und gekämpft haben. Artikel lesen
85
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold 2 (Übersicht)

beobachten  (?