Sims 2 - Open for Business: Klügere Angestellten

Klügere Angestellten

von: Ginaboy / 12.07.2006 um 14:20

Habt ihr Angestellte die an der Kasse stehen wenn ein Kunde da ist, die nur sehr langsam auf der Kasse rumtippen? Um das zu verhindern drücke im Spiel Strg+SHIFT+C! Es erscheint ein Fenster! In dieses Fenster gebt ihr boolProp testingCheatsEnabled true ein. Jetzt klickt ihr mit gedrückter SHIFT-Taste auf euren Angestellten. Nun erscheint eine List mit englischen Optionen.

Sucht "Make Selectable". Wenn ihr das gemacht habt könnt ihr euren Angestellten steuern. Wählt ihn an und drückt wieder mit gedrückter SHIFT-Taste auf ihn. Klickt auf "Mehr" und dann auf "Spawn"! Hier sucht ihr euch "Badge Juicer" aus. Nun erscheint neben eurem Angestellten ein Spielzeugbot! Klickt auf das Boot und dann auf "Set Badge". Dann wählt ihr aus, welchen Orden ihr braucht ( z. B. Cashiering).

Wählt im nächsten Menü Gold, Silber oder Bronze aus. Nun habt ihr den Talentorden. Verkauft nun das Boot. Klickt nun mit gedrückter SHIFT-Taste auf euren Angestellten und wählt "Make Unselectable"! Dann drücke Strg+SHIFT+C und gebe in das Fenster boolProp testingCheatsEnabled false ein. Jetzt hat euer Angestellter den Talentorden.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schnell viel Gewinn

von: Programmieren / 12.07.2006 um 14:15

Wenn ihr schnell zu viel Gewinn kommen wollt, dann gebt in der Nachbarschaft boolProp testingCheatsEnabled true ein. Dann geht in euer Haus. Falls noch nicht geschehen klickt auf das Telefon, dann auf "Geschäft" und auf "Geschäft zu Hause eröffnen". Nun erscheint oben ein Fenster. Kauft z.B. eine der Affenstatuen und stellt sie irgendwo hin. Nun klickt ihr oben auf das Einkaufsschild und markiert den Affen. Wählt dabei "unverschämt teuer" aus.

Dann geht ihr wieder in den Leben-Modus, und schickt einen Sim oder Angestellten an die Kasse. Klickt einen anderen Sim an und drückt mit gedrückter Shifttaste auf den Affen. Dann auf den leeren Punkt. Euer Sim muss jetzt den Affen in die Tüte Packen und bezahlen. Wenn ihr diesen Vorgang mehrmals wiederholt, macht ihr abartig viel Gewinn!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hier bekommt ihr richtige Hilfe für euer Geschäft!

von: Lan-Master / 12.07.2006 um 14:26

Das Geschäftsleben ist hart! Ihr könnt hier viel Geld machen - oder viel Geld verlieren.

Versucht zuerst nachzusehen wo die Produkte einerseits günstig, andererseits auch teuer sind, wie z.B. Elektroartikel. Ihr fangt an mit einem "Geöffnet-Schild", einer Registrierkasse und 2 Angestellten. Die Angestellten sollten Auffüller und Kassierer sein, wobei der Kassierer mindestens Bronze-Status haben sollte. Der Verkäufer seit ihr am Besten immer selber (Charisma ist hier fast unwichtig, ihr solltet nur mit Kunden umgehen können).

Dann solltet ihr langsam mal anfangen Produkte beim Großhänlder zu kaufen. Hier gilt: Besser 10 kleine Stereoanlagen als 4 große, da daduruch mehr Kunden kommen und auch mehr Kunden Stammkunden werden. Jetzt heißt es ersteinmal warten. Sobald ihr erste Erfahrungen gesammelt habt und euer Geschäft einen höheren Status erreicht hat, solltet ihr zuerst die Großkundenrabbate als Belohnung auswählen, da diese langwierig mehr Gewinn versprechen. Denkt zudem ans Expandieren!

Kauft auch mal etwas teurere Gegenstände im Laufe des Spiels, da immer gilt: Je teuerer desto mehr Gewinn! Zudem solltet ihr dann versuchen ein zweites Familienmitglied als Verkäufer einzustellen. Das könnt ihr natürlich auch schon früher. Auch einen 2. Kassierer solltet ihr haben. Manchmal wird ein Zeitungsreporter kommen und sich Notizen machen! Bedient daher jeden Kunden immer und sorgt dafür, dass sie sich wohlfühlen. Nutzt dazu Gemälde und Pflanzen.

Solltet ihr Cheater sein, könnt ihr gerne auch maxmotives eingeben, um dadurch euch und euren Angestellten bessere Laune zu verschaffen. Nach einigen (Spiel-)Monaten dürften durch Befolgung dieser Tricks die ersten Millionen fließen....

Wer dazu zu faul ist, kann natürlich auch motherlode eingeben (50000 Simoleons). Ich empfehle zudem: Kauft niemals so viele Gegenstände, dass ihr kaum mehr Bargeld habt. Denn: Könnt ihr eure Leute nicht bezahlen werden sie kündigen, was zu Top-Verkaufszeiten schlecht ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Arbeitskraft einsparen

von: knallerbse / 07.12.2006 um 15:52

Wenn du ein Geschäft in der Stadt hast, dann schicke eines deiner Familienmitglieder zum Arbeiten. Die anderen lässt du zu Hause. Im Geschäft rufst du deine daheimgebliebenen Familienmitglieder an und lädst sie auf das Grundstück ein. Sie kommen und du kannst sie ganz normal bewegen und arbeiten lassen. Wenn sie müde sind und du mit ihnen heimfährst, findest du die daheimgebliebenen mit der gleichen Stimmung wieder wie du sie dagelassen hast. Das heißt: Du kannst sofort mit dem nächsten Sim losfahren und dein müder Sim, der vorher gearbeitet hat, kommt - wenn du ihn einlädst - mit guter Laune zur Arbeit!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Firmenvorteile

von: reyb / 16.04.2008 um 08:12

Eröffne am besten zuerst ein Geschäft zu Hause, bevor du im großen Stil auf ein Gemeindegrundstück baust. Du kannst maximal den Geschäftsstatus 10 erreichen uns somit auch nur 10 Punkte für Geschäftsvorteile. Hast du mit deinem Geschäft zu Hause schon Punkte gesammelt, kannst du es schließen und ein Geschäft auf einem Gemeindegrundstück bauen, denn die Vorteile behältst du.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Sims 2 - Open for Business - Tipps zum Geschäft: Ein neues Geschäft / Wie man ein Geschäft am anfang gut führt / Dein Imperium / Tipps für das Geschäft / Gutes Geschäft

Zurück zu: Sims 2 - Open for Business - Tipps zum Geschäft: Die Angestellten / Uniformen / Zufriedene Kunden / Roboter - so macht man Geld / Gutes Geschäft

Seite 1: Sims 2 - Open for Business - Tipps zum Geschäft
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sims 2 - Open for Business

Die Sims 2 - Open for Business spieletipps meint: Dank herausfordernder Ziele und viel Umfang eines der besten Sims-Addons - und das will bei der Menge echt was heißen! Artikel lesen
86
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 - Open for Business (Übersicht)

beobachten  (?