Level 6: Die dürre Heide: Lösung Böse Kampagne

Level 6: Die dürre Heide

von: OllyHart / 12.06.2008 um 21:50

Nordöstlich der Startposition dürft ihr eure bewohnte Basis neu errichten. Diesmal dürft ihr auch Belagerungsmaschinen erbauen. Diese solltet ihr bereits in eure Armee mit eingliedern. Beim Ausbilden der Einheiten solltet ihr aber stets euren Rohstoffnachschub im Auge behalten, da das Land recht karg und öde ist, sind Rohstoffe nicht an jeder Ecke zu finden.

Im Osten und Norden könnt ihr Warghöhlen übernehmen, dadurch schließen sich neue Einheiten euch an. Mit eurem Trupp solltet ihr zuerst nach Norden ziehen, dort wartet bereits weitere Unterstützung. Starke Feuer speiende Drachen schließen euch nun dort an. Im Osten findet ihr weiter Unterstützung. Mit vereinten Kräften könnt ihn nun die im Norden liegende Zwergenbasis vernichten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu HdR SuM 2 schon gesehen?

Level 7: Der Erebor

von: OllyHart / 12.06.2008 um 21:51

Im Südosten könnt ihr eine Drachenhöhle übernehmen, mit Drachen und weiteren Kreaturen reist ihr nun in Richtung Norden, bis ihr auf ein kleines Dorf stößt, das ihr niederreißt, um eine eigene Basis aufzubauen. Achtet jedoch auf die Zwerge die aus Süden angreifen. Beim Bau der Basis solltet ihr wieder auf eine gute Verteidigung setzten. Wachtürme und Mauern sind besonders wichtig.

Der Hauptteil der Armee sollte diesmal aus Drachen bestehen. Lasst euch genügend Zeit und züchtet so viele Drachen wie nur möglich. Mit einer starken Armee kann die Offensive beginnen. Weit im Norden versteckt sich der Feind, dort solltet ihr aus zwei Richtungen angreifen, der Feind kann sich nur auf eine Front konzentrieren, so hat die zweite Gruppe leichtes Spiel und vernichtet den Feind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 8: Bruchtal

von: OllyHart / 12.06.2008 um 21:53

Rückt gleich zu Beginn mit Hilfe aller Power-Fähigkeiten nach Osten vor, wo ihr den Außenposten übernehmen könnt. Sicher anschließend sofort die Brücke im Norden mit euren Truppen ab. Ist die Brücke gesichert, könnt ihr eine Basis errichten, Forschungszentren und Wachtürme beweisen in diesem Level was in ihnen steckt, daher unverzichtbar. Mit einer Armee geht es nun weiter nach Osten um eine weitere Brücke zu sichern.

Im Westen wird das gleiche noch mal getan. Sind alle Brücke eingenommen, rückt Verstärkung in Form von Nazguls nach. Mit neuer Hilfe darf die Elbenfestung nun überrannt werden. Lasst den Nazguls die Wachtürme ausschalten, Trolle die Tore und der Rest der Armee erledigt die Feinde und die Gebäude. Ist die Basis zerstört wird euer Trupp von einem Adler angegriffen, Nazguls sind die effektivsten Einheiten gegen den Adler.

Nun trifft weitere Verstärkung ein, auch mit dieser Gruppe darf eine Festung erbaut werden. Die neuen Truppen stoßen anschließend zur Armee des Westens. Zerstört nun die restlichen Gebäude der Elben, sind diese zerstört rückt Gandalf, Aragorn mit der Armee der Toten aus Süden an. Stellt euch dem Kampf. Nutzt hier die Fähigkeiten der Helden, um siegreich zu werden. Sind die „Gefährten“ gefallen, steigt Sauron mit ins Geschehen ein. Mit neuer Kraft kann nun Bruchtal vernichtet werden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: Lösung Böse Kampagne: Level 1: Lorien / Level 2: Die grauen Anfurten / Level 3: Das Auenland / Level 4: Fornost / Level 5: Düsterwald

Seite 1: Lösung Böse Kampagne
Übersicht: alle Komplettlösungen

HdR SuM 2

Herr der Ringe - Die Schlacht um Mittelerde 2 spieletipps meint: Perfekte Verbindung aus opulentem Fantasy-Spektakel und anspruchsvollem Strategiespiel. Ob Echtzeitkampagne oder Runden-Modus: Dieses Spiel begeistert. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HdR SuM 2 (Übersicht)

beobachten  (?