HdR SuM 2: Taktiktipps

Taktiken

von: OllyHart / 10.06.2008 um 23:09

Wenn ihr euren Truppen „Stellung halten“ befehlt, bekommen diese einen Verteidigungsbonus.

Ihr könnt eure Aufstellung mit Hilfe der Maus verändern oder eure Kampflinie in der Breite und Ausrichtung verändern. Das Spiel entscheidet immer von selbst über die Aufstellung der Truppen. Nach der Regel, dass Nahkampfeinheiten in vorderster Reihe stehen, danach Fernkampfeinheiten und an den Flanken die Kavallerie. Das hat den taktischen Hintergrund dass Nahkämpfer den Feind im Handgemenge aufhalten, um den Bogenschützen die Zeit zu geben, die Reihen des Feindes auszudünnen.

Wenn ihr angreift, lasst die Nahkämpfer loslaufen und haltet die Stellung mit den Bogenschützen. Wenn die Nahkämpfer dicht genug am Feind sind, schickt die Kavallerie los und lasst die Bogenschützen feuern. Lasst ein paar Nahkämpfer bei den Bogenschützen wenn der Feind durchbricht.( greift nicht mit zu wenig Bogenschützen an)

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ist eine gute Taktik, die macht das Spiel finde ich um einiges leichter

18. Juli 2012 um 19:36 von levent02 melden


Dieses Video zu HdR SuM 2 schon gesehen?

Welche Helden sind nützlich?

von: MaisterD / 10.06.2008 um 23:13

Menschen:
Theoden

Kosten 1100: Kann Reiten, auf Stufe 5 Fähigkeit: Alle Reiter in seiner Nähe bekommen nur 10% des eigentlicehn Schaden. Sonst aber relativ sinnfrei, ihn zu rekrutieren.

Boromir

Kosten 1100: Schlägt immer noch 1-3 andere Gegner weg, diese bekommen aber keinen Schaden. Schlägt auch alle anderen 1100ter Helden weg. Ab Stufe 3 die Fähigkeit Boromirs Horn, die Gegner bleiebn für kurze Zeit stehen und wehren sich nicht. Für 1100 ein ziemlich nützlicher Held.

Eowin

Kosten 2000: Kann Reiten, einzige lohnende Fähigkeit der Speerwurf, allerdinbgs zieht der auch nur fliegenden Einheiten nennenswerten Schaden, für 2000 aber Geldverschwendung.

Eomer

Kosten 2000: Kann Reiten, ebenfalls als Fähigkeit Speerwurf, allerdings bekommt man ab Stufe 5 noch Rohstoffe für jeden getöteten Gegner Rohstoffe. Wenn man bereits Boroimir und Aragorn hat, kann Eomer ganz nützlich sein.

Aragorn

Kosten 3000: Situationsbedingt bester Held der Menschenfraktion. Fähigkeiten: Athelas (heilt sich und alle Einheiten um Ihn herum), Schwertmeister (100% Schaden und Rüstung plus ), Führerschaft ( alle Einheiten in seiner Nähge bekommen Stärke und Rüstungs Bonus ) und Armee der Toten auf Stufe 10 ( beschwört die Armee der Toten,s ehr effektiv, allerdings bekommt man Aragorn in kaum einem Spiel auf Level 10!) Aragorn lohnt sich bei ausreichenden ROhstoffen auf jeden Fall, da er auch schon ohne Heilen und 'Schwertmeister alleine Festungen zerstört, wohl stärkster Held neben Gimli im Nahkampf.

Gandalf

Kosten 5000: Kann auf späterem Level Reiten, Wort der Macht (erst Stufe 10) und die Druckwelle sind nützlich um mehrere Battalione auf einmal auszulöschen. Nebenbei ist die Fähigkeit auf Stufe 7 sehr effektiv gegen Flugeinheiten. Wenn man 5000 Rohstoffe hat, genug Einheiten und keine zweite Festung lohnt, sollte man ihn auf jedne Fall rekrutieren.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

aber boromir kostet glaube ein bischen mehr als 1100 ich glaube 1250 oda 1200

07. Juli 2008 um 16:43 von Faramir11 melden


Burgen erobern leicht gemacht

von: dark-fighter / 10.06.2008 um 23:15

Wenn ihr in einer Mission oder in einem Gefecht leicht eine Burg erobern wollt befolgt dies:

Baut euch als erstes ein paar Bataillone Infanterien und/oder Türme zur Abwehr der Gegner. Baut euch dann mindestens drei Katapulte! Sammelt dann noch genug Rohstoffe. Rüstet dann die Katapulte, Infanterie und evtl. Kavallerie auf.

Die Infanterie und die Kavallerie nur die Rüstung und die Waffen aufrüsten (die Banner sind im Prinzip Rohstoff Verschwendung.)Die Katapulte komplett aufrüsten und dann geht es ans Eingemachte. Mit den Bogenschützen die anderen Schützen plattmachen. Eure Infanterie und Kavallerie machen die andere Infanterie platt. Mit den Katapulten die Tore und die Gebäude wegfetzen. Aber achtet darauf das keine Gegner an die Katapulte kommen das könnte Böse ausgehen Helden kann man zum Notfall auch noch machen,aber wenn man seine Einheiten strategisch einsetzt braucht man auch keine Helden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gut aber v.A. bei sowas sind bannerträger extrem wichtig und die einheiten sollten auf den Gegner abgestimmt sein

04. März 2014 um 20:29 von fragamo melden


Minias Tirith

von: Denns / 27.01.2009 um 15:05

Wenn ihr die Karte Minias Tirith spielt, rate ich euch dei Elben zu sein, weil:

  • Wenn man seine Gegner brutal eingestellt hat, sollte man zuerst eine Kaserne bauen und zweimal die Lorien Bogenschützen. Stellt sie auf dei Mauer (neben das Tor) und wartet ab. Wenn die ersten Feinde kommen sollten sie es nicht lang aushalten.
  • Baut nun eine Schmiede und baut sie zweimal aus. Nun erforscht man am besten die Silberdorn Pfeile und rüstet seine Bogenschützen aus.
  • Baut nun die Elben-Kaserne auch zweimal aus und nun kann man anstatt den normalen Bogenschützen die Düsterwald-Bogenschützen bauen. Die haben eine größere Reichweite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das letzte Lv. in beiden Kampangen leicht gemacht

von: Anubis3 / 27.01.2009 um 15:04

Wenn ihr das letzte Level in beiden Kampagnen (Gut = Dul Guldor, Böse = Bruchtal) leicht schaffen wollt, müsst all eure Helden ob Gut oder Böse bis zum letzten Level, auf die Zehnte Stufe gebracht haben. Baut euch so schnell wie nur möglich viele Bogenschützen. Bei Gut sollten es Düsterwald-Bogenschützen und Menschen aus Thal sein, und bei Böse sollten nur Ork-Bogenschützen sein.

Rüstet alle Einheiten voll auf (+ Bannerträger) und sichert eure Grenzen mit voll Ausgerüsteten Türmen (in jedem Turm sollte ein Bogenschützen Battalion drin sein). Und die Spezial-Fahigkeiten sollten alle freigeschaltet sein, damit habt einen guten Vorteil.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: HdR SuM 2 - Taktiktipps: Elben unbesiegbar / Helms Klamm / Einfach in Helms Klamm mit Menschen gewinnen / Menschen-Verteidigung / Super Isengart Taktik


Übersicht: alle Tipps und Tricks

HdR SuM 2

Herr der Ringe - Die Schlacht um Mittelerde 2 spieletipps meint: Perfekte Verbindung aus opulentem Fantasy-Spektakel und anspruchsvollem Strategiespiel. Ob Echtzeitkampagne oder Runden-Modus: Dieses Spiel begeistert. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HdR SuM 2 (Übersicht)

beobachten  (?