Kapitel 3: Spur zu Aysha: Komplettlösung Vampire's Dawn

Kapitel 3: Spur zu Aysha

Nach dem Sieg macht sich das Vampirtrio auf nach Klennar. Verlasst das Schloss und macht euch von Klennar wieder auf ins Gebirge. Asgar und Alaine halten es für sinnlos in die Höhle zu gehen, doch geht bei Nacht dennoch hinein, da Ihr dort einen Geist findet. Verlasst die Höhle und ihr findet Aysha. Zwischen Asgar und Valnar entbrennt ein heftiger Streit, wobei Asgar zeigen will, dass Valnar’s Sturheit ihn nur noch mehr Chaos anrichtet. Er wendet den Zauber bei Aysha an, die daraufhin zu einer blutrünstigen Bestie wird. Nach einiger Zeit um Nachzudenken, entschließen sich die drei weiterzumachen. Im Magierzimmer erhaltet Ihr von Asgar einige sehr wertvolle Zaubersprüche. Fledermausmantel (er ermöglicht euch die Verwandlung in eine Fledermaus) und Blutkonzentration (Ihr erhaltet einmal 50Blut, verliert aber dauerhaft 5Lp. Seht am Besten zu, dass ihr diesen Zauber nie benützen müsst. Fliegt auf den Kontinent der Stadt Klennar und trainiert dort in der Wildnis etwas, bis Ihr stark genug seid, den Monstern auf dem Eiskontinent entgegenzutreten. Von denen erhaltet Ihr auch schon normale Seelen. Dort trainiert Ihr ein paar Level auf bis Ihr in etwa Level 15 oder Höher erreicht habt. Danach macht Ihr euch auf, zu der verwüsteten Stadt Tradan auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr bemerkt gleich, dass diese Stadt von Aysha verwüstet wurde. Das nächste Ziel in dieser Stadt ist der Friedhof. Bevor Ihr dort hinein geht, solltet Ihr euch mit genügend Blut-, sowie Heiltränken eindecken und an viele Krankheitsseren denken. Seid Ihr genug gerüstet könnt Ihr Euch auf in die Gruft von Tradan machen. Wenn Ihr das Geheimnis der Gruft lüften wollt, benutzt einfach die Treppe zu Eurer Rechten. Danach geht Ihr nach unten und benutzt die linke Treppe. Ihr kommt an eine verschlossene Tür. Auf der nächsten Seite, findet Ihr Karten, die Euch die Hin- und Rückwege, sowie die Schalterkombination beschreiben sollen. Wenn Ihr aus der Gruft flieht, dann am Besten als Fledermaus oder als Wolf. So begegnet Ihr keinen Feinden und könnt Zeit sparen. Folgt auf keinen Fall den Ratten. Ihr werdet so in eine Falle gelockt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Habt Ihr den Schlüssel der Gruft gefunden, so lautet Euer nächstes Ziel Uruya. Uruya findet Ihr auf der Karte als die Nordweltlichste Stadt. Dort geht Ihr ins Bordell und geht ins obere Stockwerk. Zahlt ruhig das was der Türsteher verlangt und geht hinauf. Geht zur Tür der Königssuite und belauscht dort einen der königlichen Ritter, Sir Patrick. Von ihm erfahrt Ihr, dass eine Höhle im Süden gefunden wurde. Geht einfach von Uruya geradewegs nach Süden. Ihr solltet jedoch etwas trainieren. Level 25 aufwärts ist eine gute Basis für das bevorstehende Abenteuer. Ihr findet den Wald recht einfach..

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Um weiterzukommen geht weit nach Süden. Geht Ihr jedoch nach Osten, kommt Ihr zum Schattenschrein. Kehrt an diesen Ort wenn Ihr einen schwarzen Stein besitzt. Nachdem Ihr nach Süden gegangen seid, macht Euch weiter nach Süden, um eine große Höhle zu finden. Der schnellste Weg zum Ende dieser Höhle: Ihr geht nach rechts und benutzt die Leiter. Geht weiter Richtung Süden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Am Ende des Weges, müsst Ihr euch mit einigen Rittern des Königs herumschlagen, was aber kein übergroßes Problem darstellen sollte. Ihr gelangt in eine Lavahöhle, bei der den Helden sofort Hitze und Gestank entgegengeschlagen wird. Der Weg durch Lavahöhlen ist alles andere als kompliziert, da es kaum Wege gibt. Wenn eure Vampirsinne euch vor einem starken Gegner warnen, macht Euch bereit. Auf eine etwas größere Distanz könnt Ihr schon Aysha sehen. Speichert vorher und heilt die ganze Gruppe. Wenn Valnar über die Golembeschwörung verfügt, dann nutzt diese. Mit diesem Quartett seid Ihr gerüstet, euch Aysha zu stellen, und ihrem blutigen Treiben ein Ende zu setzen. Redet nicht zu lange mit Ihr, da die Golembeschwörung nur begrenzt anhält. Passt in diesem Kampf gut auf. Verschwendet am Besten keine Blutpunkte gegen Sie, da sie sich drei Mal verwandelt. In den ersten beiden Formen, solltet Ihr so sparsam wie möglich kämpfen. Einen Beschworenen Kämpfer kann man nur mit Heilzaubern heilen. Wenn sie sich in Ihre finale Form erreicht hat, dann schlagt mit allem zu, was Ihr habt. Nach einigen Runden des Kampfes geht es mit Aysha zu Ende und sie wird getötet. Nach diesem schweren Kampf, meldet sich Abraxas bei der nun nicht mehr existierenden Aysha und verrät euch aus Versehen das Passwort für sein Versteck. Danach beschließt das Trio für ein paar Tage zu rasten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Vampire's Dawn: Kapitel 4: Die Kinder der Apokalypse

Zurück zu: Komplettlösung Vampire's Dawn: Kapitel 2: Suche nach Abraxas

Seite 1: Komplettlösung Vampire's Dawn
Übersicht: alle Komplettlösungen

Vampire's Dawn

Vampire's Dawn

Letzte Inhalte zum Spiel

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Vampire's Dawn (Übersicht)

beobachten  (?