Rogue Squadron: Tipps und Tricks

Kurztipps

von: Spieletipps Team / 20.03.2006 um 12:00

  • Wenn man in allen Missionen Bronze verdient hat, wird der T16-Skyhopper im Begars-Canyon freigeschaltet.
  • Silber in allen Missionen wird mit dem Death Star Trench-Level belohnt!
  • Nachdem man in allen Missionen Gold errungen hat, wird der Level "Bottle of Hoth" freigeschaltet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


C3po

von: User_57385 / 12.05.2002 um 19:46

Du brauchst 2 Goldmedallien, dann geh ins erste Level, da siehst du den großen Panzer aus dem Film die R2D2 an Luke verkauft haben. Versuche darauf zu landen und nun siehst du C3po im deinen x-Wing statt R2D2, der aber nur dummes Zeug labert(wie du fliegst zu schnell oder hast du dich angeschnallt, aber natürlich auf Englisch aber es ist ja untertitelt).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Keine Probleme mit Raketen

von: metroid00 / 19.02.2006 um 16:20

Wenn ihr in der Mission in Sullust Probleme mit den vielen Raketen habt solltet ihr folgendes tun: Die Raketen sind zielsuchend also bringt einfaches ausweichen nichts, also muss man etwas geschickter vorgehen. Bevor man die kleinen Generatoren angreift, sollte man sich unbedingt um die Raketentürme kümmern, aber der Y-Wing ist zu langsam um den Raketen zu entkommen. Also man fliegt einfach frontal auf sie Türme zu wenn sie euch anpeilen kann man ein Geräusch hören und kurz darauf sieht man schon die Rakete kommen jetzt solltet ihr schnell schießen. Die Türme halten relativ wenig aus also müssten sie explodieren. Nun zu den Raketen ihr müsst jetzt sehr schnell in Bodennähe fliegen und ausschau nach solchen Lavagruben halten. Wenn ihr ganz knapp darüber fliegt kriegt ihr nur einen ganz kleinen Schaden. (Kaum bemerkenswert) Dieser kleine Schaden reicht aber aus um die Rakete zu zerstören.

Wenn ihr später dann die Mission geschafft habt und nur noch um Medaillen fliegt, nehmt am besten den X-Wing. Fliegt wieder ganz normal auf die Türme zu, und beschießt sie. Wenn dann die Rakete kommt einfach mit Höchstgeschwindigkeit davondüsen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Befreiung auf Kessel

von: Marine335 / 08.08.2009 um 19:23

Ihr kennt sicherlich die Mission auf Kessel bei der ihr den Zug lahmlegen müsst.Wenn ihr das so Verlustlos wie möglich machen wollt macht das so:

1.Die Geschüzte lahmlegen:Geschützwaggons,Lok,AT-STs,Raketenwerfer etc.

2.die Restlichen Waggons ausschalten.

So Schafft man das ohne viele Leben zu Verlieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Besonderheiten einiger Vehikel

von: MaximumBeraker / 26.04.2011 um 17:02

Millennium Falcon: Laserfeuer visiert Gegner automatisch an

A-Wing: Leichte automatische Anvisierung, klein und wendig

V-Wing: Sekundärwaffe Splitterlenkraketen: Mehrere Gegner auf einmal werden automatisch getroffen, Schnellfeuer nah Drücken von c-unten

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Rogue Squadron (8 Themen)

Rogue Squadron

Rogue Squadron
Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rogue Squadron (Übersicht)

beobachten  (?