Far Cry Instincts Predator: Allgemeine Kurztipps

Kurztipps

von: dominik_koeppl / 29.10.2008 um 15:10

  • Bewegt euch immer möglichst am Rand der Karte, da ihr dort meistens am besten geschützt seid. Meidet Wege, Pfade und das Wasser!
  • Wenn ihr die Wahl habt, wählt die Pistole mit Schalldämpfer. Selbst wenn euer Kamerad tödlich getroffen wird oder ihr selbst verwundet wurdet, werden die Gegner nicht sofort angreifen.
  • Schießt auf Fässer! Diese explodieren.
  • Wenn ihr mit einem Fahrzeug fahrt, fahrt vorausschauend. Wenn ihr auf eine Gruppe Gegner stoßt, setzt mit dem Auto ein Stück zurück, sodass die Gegner erst auf euch zulaufen müssen. In dieser Zeit wechselt ihr in den Gefechtsturm. Diese Waffen haben einen erheblich größere Reichweite als die normalen Gegner.
  • Achtet auf die Ausrufe der Gegner. Wenn sie sagen, dass sie eine Granate werfen, heißt es Kopf einziehen.
  • Aus den Hubschraubern seilen sich Gegner ab, sobald diese euch bemerken. Ihr könnt dem aber zuvor kommen, indem ihr mit dem Scharfschützengwehr die Soldaten raus schießt. Abschießen kann man Hubschrauber aber nur mit stationären oder auf Fahrzeugen montierten MGs und mit dem Granatwerfer.
  • Drückt LT, wenn ihr mit dem Scharfschützengewehr schießt, um die Luft anzuhalten. Dadurch könnt ihr viel besser zielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Scharfschützengewehr

von: kulle-blau / 29.10.2008 um 15:11

Wenn ihr beim Spielen seid, solltet ihr möglichst schnell ein Scharfschützengewehr aufsuchen, da die Gegner sehr schwierig sind. Mit dem Gewehr könnt ihr aus weiter Entfernung schießen - dadurch könnt ihr viele Gegner ausschalten und für die Gegner ist es schwer, euch zu treffen, da sie zu weit weg sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Riesenmutanten leichter bzw. schneller vernichten

von: Mr_Chaos / 29.10.2008 um 15:11

Ihr müsst bei den Riesenmutanten nicht wild drauf losballern, weil ihr sonst sehr schnell keine Munition mehr habt. Ihr könnt sie einfach mit "Wilder Angriff" schlagen, das dauert zwar auch etwas, aber es geht schneller als wenn ihr auf sie schießt. Das könnt ihr bei allen Riesenmutanten machen. So spart ihr ziemlich viel Munition und wie ihr wahrscheinlich wisst, braucht man bei dem Spiel ziemlich viel Munition, besonders für die späteren Gegner im Spiel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegner Crowe im schweren Modus besigen!

von: osiris13th / 29.10.2008 um 15:14

Die Beiträge meines Vorgängers sind gute Tipps im leichten Modus, aber auf Raubtier ist es etwas zu gut gemeint. Am besten ist es wieder den Mörser mitzuschleppen, aber hier erkläre ich es mit Normalen Waffen.

Um die unzähligen Gegner am Anfang zu besiegen nimm irgendeine Waffe und schießt den ersten zweien in den Kopf, was übrigens während des ganzen Spiels bei allen Gegnern anzustreben ist! Und geht zum Helikopter, auf der rechten Seite ist das schwere Sturmgewehr montiert, welches ihr raus reißt. Vorteil: Sehr gute Durchschlagskraft und kein Nachladen.

Mit dieser Waffe solltet ihr mit Ruhe und Zielwasser keine Probleme haben.

DER BOSS KOMMT!

Wenn Crowe kommt legt das schwere Ding weg, den dann seit ihr nicht genug flink (selbst wen ihr ausweichen könnt ist dies nicht die beste Waffe, den ich habe über 100 Schuss Crowe aus nächster Nähe in den Kopf geballert und außer einem roten Bildschirm hat es nichts gebracht) und das Adrenalin braucht ihr anderweitig als das ihr wilde Geschwindigkeit einsetzen könnt.

Nehmt am besten das Sturmgewehr mit eingebautem Granatwerfer,aber eigentlich spielt die Wahl der Waffe nicht eine Riesen Rolle, den Hauptsächlich wirst du Crowe schlagen wollen.

TAKTIK!

Benutzt einen Stein als Deckung, und immer wen Crowe auf euch losrennt weicht ihm aus, er braucht einige Sekunden um sich von seinem Schlag zu erholen, was dir Zeit gibt in 2-3 mal mit dem wilden Schlag eine zu verpassen. Gehe ein paar Schritte zurück und schießt mit dem Granatwerfer auf ihn. (habt ihr den nicht, ballert mit allem was ihr habt, Schrott und Desert Eagle hat sich auch bewährt.)

Benutzt wieder einen Stein als Deckung und wartet seinen Angriff ab und wiederholt das ganze, wenn ihr es richtig macht kommt er nie zum schiessen und nach 3-4 mal wiederholen habt ihr in.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zerstören des Sendeturms

von: osiris13th / 29.10.2008 um 15:17

Das Zerstören des Sendeturms erweist sich vor allem auf JÄGER und RAUBTIER als nicht ganz einfach. Bereits wenn ihr den Turm noch nicht mal seht, gehts es Jack nicht mehr so gut, euer Bildschirm wird pulsierend weiß und Empfangsstörungen treten auf. Um so schlimmer wird es je näher ihr dem Turm kommt. Die paar Bodentruppen sollten kein Problem sein, aber ihr müsst noch die Leiter auf den Turm benützen.

Wartet ab bis die zwei Wachen eine Kiste runter geschmissen haben, denn trifft sie euch habt ihr 40% Leben weniger und die werdet ihr noch gut brauchen. Werft 1-2 Granaten hoch auf die Plattform, welche die Wachen ablenken oder bestenfalls töten. Klettert so schnell es geht hoch. Eure Sicht wird nun fast bis zur Unkenntnis verschwommen und voller bunter Farben sein. Ihr seht nur noch die Umrisse eurer Feinde.

Der Trick: Schießt bereits auf der Leiter einem der beiden Wachen in den Kopf, dem zweiten gebt ihr die Faust wenn ihr oben seid. Bei mir war der linke Gegner einer mit einer Maschinenpistole und der rechte hatte ein Snipergewehr. Am besten den mit der Maschinenpistole bereits auf der Leiter eliminieren, denn der Sniper macht nicht mehr viel auf die nahe Distanz. Habt ihr beide, schlagt den Sender kaputt und ihr seht wieder normal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Far Cry Instincts Predator - Allgemeine Kurztipps: Riesenmutanten leicht besiegen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Far Cry Instincts Predator (6 Themen)

Far Cry Instincts Predator

Far Cry Instincts Predator spieletipps meint: Es geht zurück in den Dschungel. Die erste Auskopplung der Far Cry-Reihe auf der Xbox 360 sieht wie erwartet verdammt gut aus. Artikel lesen
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Far Cry Instincts Predator (Übersicht)

beobachten  (?