Kapitel 9: Der Gefängnisausbruch Teil 2 (Pferd): Komplettlösung Shrek 2

Katerlein flüchtet durch ein Loch in der Wand und Esel bleibt zurück. Du übernimmst ab jetzt wieder seine Rolle in Gestalt eines Pferdes.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 9: Der Gefängnisausbruch Teil 2 (Pferd)

Geh zur Nische mit dem Hufeisenschalter, betätige ihn, wodurch eine Platte nach oben fährt. Sammle die Münzen während der Fahrt zu Roy ein (Save35).

Oben angekommen wartet bereits eine widerliche dicke Spinne auf Dich. Sie ist ziemlich gefährlich und nimmt Dir reichlich Energie, wenn Du nicht aufpasst. Zerstöre sie, wie auch alle Kisten rechts und links und benutze dann das Netz der Spinne als Sprungplattform, um eine Etage höher zu kommen.

Hier ist der Rundgang schon ziemlich morsch, so dass Du von einer Stelle zur anderen springen musst, am Besten im Uhrzeigersinn, um in einer Nische auf der anderen Seite das Tor zu zerstören. Dahinter befindet sich ein Hufeisenschalter, den Du betätigst. Lauf die ausgefahrene Rampe hinauf.

Oben wieder rings herum alle Kisten zerstören. In einer Zelle mit verbeulten Gittern befindet sich eine Kiste Heldenriegel, die Du sicher nach der Spinne gut gebrauchen kannst. Außerdem schwirren hier oben 3 oder 4 Fledermäuse herum. Hast Du alles eingesammelt, geht es über die hängenden Käfige weiter hinauf. Wieder alles einsammeln, die Spinne und die Fledermäuse zertreten. Dann erst auf das Spinnennetz springen und Dich nach oben befördern lassen.

Oben dann die Fledermäuse beseitigen, die Kisten zertreten, in denen sich auch wieder ein Heldenriegel befindet und in einer Gefängniszelle mit verbogenen Gittern den Steckbrief des Kleinen Huhn finden. Dann die Rampe hinunter und unten zu dem Gitter, hinter dem Roy wartet. (Save36)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein Soldat bettelt darum, Deine Hufe zu spüren ☺. Rechts stehen einige Kisten und vor Dir ist ein Feenladen. In den Kisten ist noch ein Heldenriegel. Links geht es über Plattformen hinauf zu einem weiteren Soldaten. Nachdem Du ihn erledigt hast, holst Du Dir den Heldenriegel und die Münzen aus den Kisten und betätigst den Hufeisenschalter. Links geht es an der Wand über herausgefahrene Plattformen weiter nach oben.

Soldat zertreten und die Kisten öffnen. Dann links über Holzplattformen auf die andere Seite wieder hinunter. Aber schnell, denn die Plattformen halten Dich nicht lange aus und klappen nach unten. Wieder sicheren Boden unter den Füßen betätigst Du den Hufeisenschalter und springst über die beiden herausgefahrenen Plattformen rechts (also unter den eingeklappten Holzplattformen) zum nächsten Hufeisenschalter. Dieser lässt dann die Steinplatten auf der anderen Seite ausfahren über die Du wieder nach oben kommst. Dann noch einmal über die Holzplatten, die zusammenklappen, momentan aber wieder hochgeklappt sind. Von der zweiten Holzplatte aus auf die gegenüberliegende Seite zur oberen Steinplatte springen. Auf ihr dann nach rechts drehen und auf das Spinnennetz springen, dass Dich wieder einmal weiter nach oben bringt. Hier oben das Tor zu Kleinholz verarbeiten und bei Roy speichern (Save37)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im nächsten Raum erwartet dich wieder Ratten, was in einem Kerker nicht verwunderlich ist. Aber auch Soldaten kreuzen auf. Sind alle Gegner beseitigt, öffnest Du die Kisten und suchst die Nische mit dem Hufeisenschalter. Dieser öffne wieder eine der Gitterplatten in der Mitte. Darunter befinden sich lauter Spinnennetze. Spring auf das erste und bewege Dich dann nicht mehr, bis Du wieder festen Boden unter den Füßen hast. Unten dann die roten Kisten öffnen und zur anderen Seite hinüber. Von rechts aus mit einem Doppelsprung zu den gelben Kisten. Dazu aber nah an die Wand stellen, sonst schaffst Du den Sprung nicht. Von hier aus die beiden Käfige mit Goldmünze ganz nach unten.

Unten wieder alle Kisten zerstören und auf das Spinnennetz springen, um nach ganz oben zu kommen. Hier die gelben Kisten zerstören und dahinter einen Münzschatz finden. Dann oben über den Abgrund springen und Dir den Heldenriegel hinter den verbogenen Gitterstäben holen. Jetzt nah an die Wand stellen und wieder auf das große Spinnennetz springen. Nach rechts gehen und von der Stelle, wo eben die roten Kisten gestanden haben noch einmal über die beiden Käfige nach unten. Durch den offenen Gang geht es weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im nächsten Raum erwartet dich wieder Ratten, was in einem Kerker nicht verwunderlich ist. Aber auch Soldaten kreuzen auf. Sind alle Gegner beseitigt, öffnest Du die Kisten und suchst die Nische mit dem Hufeisenschalter. Dieser öffne wieder eine der Gitterplatten in der Mitte. Darunter befinden sich lauter Spinnennetze. Spring auf das erste und bewege Dich dann nicht mehr, bis Du wieder festen Boden unter den Füßen hast. Unten dann die roten Kisten öffnen und zur anderen Seite hinüber. Von rechts aus mit einem Doppelsprung zu den gelben Kisten. Dazu aber nah an die Wand stellen, sonst schaffst Du den Sprung nicht. Von hier aus die beiden Käfige mit Goldmünze ganz nach unten.

Unten wieder alle Kisten zerstören und auf das Spinnennetz springen, um nach ganz oben zu kommen. Hier die gelben Kisten zerstören und dahinter einen Münzschatz finden. Dann oben über den Abgrund springen und Dir den Heldenriegel hinter den verbogenen Gitterstäben holen. Jetzt nah an die Wand stellen und wieder auf das große Spinnennetz springen. Nach rechts gehen und von der Stelle, wo eben die roten Kisten gestanden haben noch einmal über die beiden Käfige nach unten. Durch den offenen Gang geht es weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Shrek 2: Kapitel 10: Der Gefängnisausbruch Teil 3 (Kater)

Zurück zu: Komplettlösung Shrek 2: Kapitel 8: Der Gefängnisausbruch Teil 1 (Kater)

Seite 1: Komplettlösung Shrek 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Shrek 2 (13 Themen)

Shrek 2

Shrek 2
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shrek 2 (Übersicht)

beobachten  (?