Kapitel 1: Der 1. Steckbrief (Shrek): Komplettlösung Shrek 2

Kapitel 1: Der 1. Steckbrief (Shrek)

Als erstes musst Du einen kleinen Teich überwinden. Springe von einem grünen Seerosenblatt zum anderen und sammele dabei die Münzen ein. Wenn Du ins Wasser gerätst kommst Du zwar weiter, aber da Shrek ziemlich schwer ist kommt er nur langsam voran. Am anderen Ufer angelangt, folgst Du dem Weg bis zu einem Sandsack, auf den Du nun zur Übung einschlagen musst. Nach ein paar Schlägen verschwindet der Sack Geschichte und Du erhältst eine weiter Münze. Dann geht es nach links den Weg weiter.

Du kommst zu Baumstämmen, auf denen Du nach oben zu einem Hochseil kommst. Doch bevor Du hinauf kletterst läufst Du links an den Baumstämmen vorbei, denn dort gibt es weitere Münzen. Zurück zu den Baumstämmen und an ihnen nach oben zur Liane.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Springe an die Liane und hangele Dich an ihr nach rechts, wobei Du wieder ein paar Münzen einsammelst. Am Ende lässt Du Dich auf einen weiteren Baumstamm fallen. Es erwartet Dich eine morsche Brücke, die Du mit Doppelsprüngen überqueren musst. Also erst einmal hinunter auf den untersten Baumstamm und dann mit dem ersten Doppelsprung nach rechts auf das erste Brückenteil. Landest Du im Wasser kannst zu zurückgehen und an dem Baumstamm wieder nach oben klettern. Sammle dabei die Münzen ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Am anderen Ufer angekommen zerschlägst Du die Kisten kaputt und gehst weiter zum nächsten See. Auch hier wieder über die grünen Seerosenblätter. Zum Schluss folgt ein gelbes Seerosenblatt, dass Dich über die Dornenbüsche hinweg bringt. Der Esel zeigt Dir noch ein vierblättriges Kleeblatt, an dass Du momentan aber noch nicht heran kommst.

Auf der anderen Seite der Dornenbüsche gehst Du zwischen den Felsen hindurch weiter. Zerschlage die Bretter und folge dem Weg.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Am Ende erwartet Dich Dein 1. Heldenriegel. Wieder ein See. Über den Steg gehst du zunächst nach rechts und springst über die Seerosenblätter in eine Nische, aus der Du Münzen holst. Dann zurück zum Steg und nach links auf das gelbe Seerosenblatt, dass Dich ans andere Ufer bringt. Gehst Du nach links, hängt dort noch ein Boxsack, den Du zerschlagen kannst. Rechts von Dir schwebt oben Roy. Klettere hinauf zu ihm, damit Dein Spiel gespeichert wird. (Save2)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter geht es hinauf zu einem Hebel, den Du betätigst. Folge dem Weg, zerschlage die Bretter und schnapp Dir das Kleeblatt.

Dreh Dich um, geh einen Schritt zurück und schau dann nach unten. Hier unten verläuft ein weiterer Holzsteg. Springen hinunter, dann kommst Du zum Feenläden. In diesen Läden kannst Du während des gesamten Spiels Heilmittel kaufen. Momentan hast Du aber noch nicht genügend Geld. Also gehst Du rechts am Feenladen weiter. Wieder einmal nach oben klettern und dort endlich den gesuchten Steckbrief des Rattenfängers finden. Reiß ihn ab. Shrek und Esel kehren von selber nach Hause zurück, wo sie sogleich alle drei in die Kutsch steigen, um sich auf den Weg nach Weit-Weit-Weg zu machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Shrek 2: Kapitel 2: Die Reise (Shrek)

Zurück zu: Komplettlösung Shrek 2: Einführung / Vorgeschichte

Seite 1: Komplettlösung Shrek 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Shrek 2 (13 Themen)

Shrek 2

Shrek 2
Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Wer in The Elder Scrolls 5 - Skyrim die Augen offen hält, entdeckt lustige Anspielungen auf alle möglichen (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shrek 2 (Übersicht)

beobachten  (?