Oblivion: Gute Dummies

Gute Dummies

von: Shadowdragon / 25.10.2008 um 16:26

Wenn ihr in Leawijn seid, dann fragt die Bürger nach Gerüchten. Irgendwann sagt dann einer zu euch, dass er aus Rosintias Haus seltsame Geräusche gehört hat. Daraufhin wird ein Quest hinzugefügt. Geht zu Rosintias Haus und erledigt alle Aufgaben, die sie euch gibt. Dann bekommt ihr den Stab der Skampe. Die Skampe, die in ihren Haus waren, folgen euch nun. Erledigt das Quest noch nicht, sondern tötet die Skampe und siehe da: Sie kommen wieder.

Das könnt ihr so oft wie ihr wollt machen und es wertet eure Attribute auf. Zum Schluss bekommt ihr noch einen guten Ring.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

Tränen des Retters

von: jklj / 19.03.2010 um 11:54

Da ich selbst ein Problem mit dieser Quest hatte, dachte ich mir es würde euch vielleicht helfen, wenn ihr eine Lösung hättet.

Um die Quest zu bekommen, müsst ihr nach Leyawiin, genauer gesagt in die Magiergilde reisen (Mitgliedschaft nötig(?)) und dort mit einem Khajit namens S'drassa sprechen. Er wird euch von seiner großen Edelstein-Sammlung berichten und dass noch ein paar Klunkerchen fehlen: Garridans Tränen. Bei diesen Schmuckstücken handelt es sich angeblich um die Tränen des Ritters Garridan Stalrous. Willigt ein, die Tränen zu suchen und die Quest startet.

S'drassa schickt euch ein bisschen herum: zuerst sollt ihr euch von Julienne Fanis an der geheimen Universität die traurige Geschichte Garridans anhören. Zum Schluss wird sie euch noch auf das Buch "Ritteruntergang" hinweisen, welches ihr für ein bisschen Kleingeld im Marktviertel bei der Erstausgabe erhaltet. Besorgt euch einfach das besagte Buch und werft einen Blick hinein.

Die Quest aktualisiert und auf eurer Karte wird die Eisfeuerhöhle eingetragen, die sich mittig zwischen Bruma und der Kaiserstadt befindet. Bevor ihr euch aber auf den Weg dorthin macht, solltet ihr noch Julienne einen Besuch abstatten. Nach kurzer Konversation bietet sie euch "veredelte Frostsalze" an und ihr kauft ihre Bestände (normalerweise 5 Stück). Wenn sie aus irgendeinem Grund keine Salze mehr hat, schaut kurz bei S'drassa in Leyawiin vorbei.

Jedenfalls macht ihr euch dann auf den Weg zur Eisfeuerhöhle; eventuell besorgt ihr euch vorher noch einen guten Zerstörungs-Zauber, damit ihr später keine Probleme mit den Gegner habt. Ich kam mit meinem 25-LP-Schaden-Feuerzauber problemlos durch.

Nach einiger Anstrengung kommt ihr dann bei besagter Höhle an und betretet sie. Es kommen euch ein paar Berglöwen und Wölfe entgegen, die jedoch keine besondere Gefahr darstellen. Folgt dem Questpfeil und nach einem kurzen Weg durch die Höhle gelangt ihr an ein riesiges Portal, durch das ihr in die eigentliche Eisfeuerhöhle gelangt. Hier braucht ihr diese spezielle Frostsalze, mit der ihr das Portal öffnen könnt.

Klickt es einfach an und, voila, ihr gelangt an einen Ort, der mich sehr an das "Paradies" erinnert (wer die Hauptquest abgeschlossen hat, weiß was ich meine) und an dem es euren Charakter ziemlich friert. Geht auf die große, vereiste Fläche im Zentrum der "Höhle" zu und ihr begegnet dem Eisfeuer-Atronachen, dem "Waldwiesenaufseher". Mit meinem Zauber kam ich ohne Probleme an ihm vorbei.

Jetzt heißt es also, Garridans Tränen zu finden. Es sind fünf Stück und erst, wenn ihr alle habt, wird S'drasse sie annehmen. Achtet bei eurer Suche aber auf eure Lebensenergie, denn ein seltsamer Fluch liegt über dieser vereisten Fläche und ihr werdet ständig mit Eisbällen attackiert. Vier der Tränen sind wahllos auf dem Boden um den Eisblock verstreut und eigentlich leicht zu finden.

Notfalls setzt einfach die Helligkeit herab. Die fünfte Träne musste ich selbst sehr lange suchen. Um sie zu finden, müsst ihr auf den Felsen klettern, auf dem ein gewaltiger Eisblock thront, in dem Garridan und ein anderer Waldwiesenaufseher im Kampf eingefroren sind. Stellt euch neben Garridan und richtet euren Blick auf den Stein neben dem Felsen. In der kleinen Spalte zwischen Stein und Felsen liegt die fünfte Träne.

Wenn ihr nun alle Steinchen gefunden habt, folgt dem Questpfeil aus der Höhle, reist zurück nach Leyawiin und übergebt S'drassa euren Fund, der euch mit den versprochenen 200 Goldstücken pro Klunker entlohnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheime Rosendornhalle-Quest

von: Stev0510 / 25.07.2010 um 18:17

Wenn du dir die Rosendornhalle gekauft hast, geh direkt oben in dein Schlafzimmer und Klettere auf das Podest über der Eingangstür. Oben angelangt liegt eine Schriftrolle. Wenn du sie aufnimmst beginnt die Quest. Geh in den Keller der Rosendornhalle und direkt auf dem Ersten Balkenin der Mittedes Kellers liegt eine Sanduhr nimm sie auf und du bekommst en paar schöne Utensielien.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ja,finde diesen Beitrag hilfreich.Dieser hat mir eine neue Aufgabe im spiel gegeben.Vor allem da ich so schnell nicht auf die Idee gekommen wäre in meinem Haus herumzuhüpfen und rein zufällig eine Quest zu entdecken.

16. August 2010 um 16:32 von oblivionmeister melden


Schattenspalter

von: ThechosenFlasher / 15.09.2010 um 10:23

Wenn ihr auf den Shivering Isles die Quest habt wo ihr zum Schattenbaum müsst,werdet ihr auf euren "Klon" treffen.Dieser Klon besitzt eine Waffe namens Schattenspalter.Es gibt zwei varianten.Einmal die Claymore und einmal die Kriegsaxt.Welche der Klon besitzt hängt von eurem Schwertkampf oder eurer Stumpfenwaffe Fertigkeit ab.Wenn ihr gegen euren Klon kämpft dürft ihr keine Waffen beschwören Zauber haben,weil sonst euer Klon diese Zauber benutzt und wenn ihr ihn tötet,lässt er die Waffe nicht fallen.Die Claymorevariante des Schattenspalters sieht einzigartig aus.Die Axt hingegen sieht wie eine Deadrische Kriegsaxt aus nur in schwarz.Die Waffe ändert im Sonnenlicht die Farbe von Schwarz zu Gold.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


kurzer Quest für Gold

von: Oblivion-freak / 24.12.2007 um 12:21

Wenn ihr an dem Tarvernenboot im Hafenviertel der Kaiserstadt ein Zimmer mietet, solltet ihr in dem Bett schlafen (am besten Tür schließen). Wenn ihr dann aufsteht, habt ihr einen neues Quest, das ziemlich leicht ist, da die Gegner eurer Stärke angepasst sind. Geht also aus eurem Zimmer raus und ihr begegnet einem Banditen (erst angreifen, wenn er mit euch gesprochen hat), der mit euch spricht und euch von der Bande etwas erzählt. Dann wird er euch angreifen und ihr ihn töten.

Wenn ihr ihn getötet habt, durchsucht ihn nach einem Schlüssel. Geht mit dem Schlüssel zum Lageraum und öffnet ihn. Befreit den Ork und redet mit ihm. Nun geht ein Deck höher und brint die Frau um, durchsucht sie nach einem Schlüssel und geht an die Tür über der Theke. Öffnet sie. Wenn ihr dann mit dem dritten Mitglied der Bande gesprochen habt, tötet und durchsucht auch ihn.

Geht nun zum Zimmer des Tarfernenboss hinter der Theke und sprecht mit der Anführerin der Bande. Wenn sie ausgeredet hat, kämpft gegen sie bis sie tot ist (Vorsicht: Sie hat ein verzaubertes Schwert. Wenn sie auch tot ist, sprecht mit dem Tarvernenboss und geht danach in eurem Zimmer wieder schlafen (egal wie lang). Wenn ihr aufwacht, seid ihr wieder in dem Hafenviertel der Kaiserstadt angekommen. Sprecht mit dem Tarvernenboss, der euch dann euer Gold (255 Kopfgeld) gibt und das Quest beendet.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Oblivion - Quest-Tipps: Paranoia-Quest / Sanguine Quest I gelbes Arenagewand / Untersuchungen in Schloss Chorrol / Der Versunkene / Ein Schlüsselring

Zurück zu: Oblivion - Quest-Tipps: Azuras Stern / Oblivion Tore / Nacht auf dem Schiffsboot / Verlassenes Schiff (Gratis wohnen) / Der Kartoffeldieb

Seite 1: Oblivion - Quest-Tipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)

beobachten  (?