Dragon Quest 8: Super Technik im Kampf

Super Technik im Kampf

von: magnaman / 05.10.2007 um 13:17

Wenn ihr den Hero auf 70 in Courage bringt und Angelo auf Level 34, dann kann der Hero Kamikaze und Angelo Wiedergeburt. Wenn ihr erst Kamikaze einsetzt und dann Wiedergeburt und den Hero damit belebt, dann könnt ihr immer massiven Schaden anrichten und das fast jede Runde! Aber ich würde erst Kamikaze einsetzen und in der nächsten Runde Wiedergeburt, weil Angelo meistens vor ihm dran kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?

Perfekte Talentpunktverwendung

von: Vicati-CS / 30.07.2008 um 13:30

Wenn ihr die Talentpunkte perfekt verwenden wollt, müsst ihr das tun, was ich hier beschreibe. Am Anfang, wenn ihr nur den Helden und Yangus habt, müsst ihr beim Helden nur auf Courage setzen und bei Yangus auf Humanität setzen. Dann erlernt der Held auf Level 7 Teleportation und Yangus auf Level 4 Heilung. Immer so weiter und nichts auf etwas anderes setzen. Wenn man dann immer nur noch 2 Punkte auf das jeweilige Talent setzen kann bei Yangus auf Axt und beim Helden auf Schwert.

Wenn ihr dann Jessica im Team habt, benutzt ihre Talentpunkte auf Sexappeal. Wenn ihr bei Pickham seid auf Peitsche setzen bis ihr Zwillingsdrache könnt. Das ist gegen starke Gegner und Endgegner sehr nützlich - vor allem kombiniert mit dem Zauber Energieschub, nimmt er zum Beispiel bei Doulmagus der Combo ungefähr 250 LP weg. Bei Angelo auf Charisma und später nach der bösen Jessica auf Bogen setzen. Dann erlernt ihr Multischuss, auch ein guter Combo mit Energieschub.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

es gibt viele andere Möglichkeiten, wobei ich denke, dass andere Verteilungen besser sind.

02. Mai 2013 um 21:31 von acedevil melden


Taktik gegen Metallschleimmonster

von: Loco / 30.07.2008 um 13:27

Wenn ihr viele Erfahrungspunkte einheimsen wollt habe ich den richtigen Tipp für euch!

Ihr habt doch bestimmt schon mal von dem Schleimparadies gehört, also der Hügel des heulenden Windes, nahe Ryons Turm. Dort gibt es neben der dunklen Säbelzahnkatze, fast alle Schleimmonster. (Schleim, dunkler Schleim, Heilschleimkönig, Königsschleim, und vor allen Dingen Metallschleime, Flüssigmetallschleime und die seltenen Metall - Königsschleime). Dort könnt ihr super gut trainieren. Macht einfach folgendes:

Stellt euch irgendwo hin und setzt mit Yangus Pfiff ein, dann kommen manchmal Metallschleimmonster. Häufig werden dunkle Schleime oder dunkle Säbelzahnkatzen auftauchen, doch die sollten für euch kein Problem darstellen. Sobald mal ein Metallschleim (am häufigsten von den drei Metallmonstern) auftaucht, solltet ihr euch hauptsächlich auf ihn konzentrieren, auch wenn euch die anderen Gegner angreifen und euch Lebenspunkte abziehen.

Denn ihr müsst immer dran denken, jedes Metallmonster bleibt nur eine bestimmte Zeit auf dem Kampffeld. Mindestens einer aus der Gruppe (am besten Angelo) sollte den Metallhieb besitzen (natürlich nur wenn er auf Schwerter spezialisiert wurde). Der Hero sollte den Metallflügelbumerang besitzen, denn solche Waffen wie der Metallflügelbumerang oder das Flüssigmetallschwert, ziehen den gegnerischen Metallmonstern IMMER einen Lebenspunkt ab.

Wenn sich auch ein Metallmonster ganz links von allen Gegner befindet, solltet ihr mit dem Metallflügelbumerang den Überkreuzwurf einsetzen da dieser dem am weitesten links stehenden Gegner immer zweimal angreift, das heißt zwei Schadenspunkte bei Metallmonstern! Die beste von allen Konstellationen beim Gegner ist die mit acht Flüssigmetallschleimen und einem Metall - Königsschleim.

Ihr solltet euch, wenn ihr Scharfsrichter noch nicht besitzt, mehr auf die Flüssigmetallschleime konzentrieren, da der Metall-Königsschleim nicht lange auf dem Feld bleiben wird! In der Regel sollte es euch gelingen mindestens einen Flüssigmetallschleim zu erledigen und das wären immerhin 10050 Erfahrungspunkte. Auch wenn es mal scheint als würden keine Metallschleimmonster auftauchen solltet ihr es weiter probieren, da dies wie gesagt ist einer der besten Orte um zu trainieren.

Falls ihr die Warterei aber nicht mitmachen wollt, könnt ihr auch in die Höhle gehen, die vor der Dragovianer - Zufluchtsstätte liegt. Doch müsst ihr euch dort nach eigentlich nach jedem Kampf wieder heilen, das habt ihr im Schleimparadies nicht! Es lohnt sich die Zeit in Kauf zu nehmen bei mir hat es auch geholfen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Klasse S

von: Emgo-tha_Sahdow / 30.07.2008 um 13:22

Hier das Monsterteam mit dem ihr die Klasse S locker packt. Es hat zwar keine besonderen Fähigkeiten aber ich hab's geschafft ohne das ein Monster gestorben ist:

  • Erzfeind: Findet ihr auf der Brücke bei Dreieckstal (Die Stadt die ihr erst mit dem Götterfogelstein erreichen könnt)
  • Octurion: Findet ihr am Strand in Ostargonia (aber erst nachdem die Schwarze Zitadelle aufgestiegen ist/ er sieht zwar nicht stark aus und zieht auch noch wenig, aber er heilt die anderen Teammitglieder und belebt sie sogar, wenn nötig, wieder)
  • Papa Troll: Der ist bei den Dunklen Ruinen auf der Ebene die ihr nur mit Fliegen erreichen könnt

Am besten stellt ihr alle Member des Teams auch in der Reihenfolge wie hier auf, da meistens nur die äußersten Monster angegriffen werden

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

also ich muss sagen einfach nur geil diese gruppe denn so habe ich endlich keine haare mehr lassen müssen und habe es endlich geschafft *yahuha* XD

09. Februar 2013 um 02:15 von tayuyasan melden


Monster und wann man sie findet

von: Miles / 30.07.2008 um 11:41

Wer starke Monster finden will muss auf die Tageszeit achten. Manche erscheinen nachts und andere nur tags. Nach der D und der B-Klasse kommen noch andere Monster dazu, die man auf der Karte finden muss. Nachdem man das Spiel durch hat, kann man auch wieder neue Monster finden. Einen Frou-Frou kann man nachdem man Rhapthorne besiegt hat, im Wald in der Nähe des Dreiecktals finden, aber nur am Tag.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Dragon Quest 8 - Kurztipps: Dhoulmagous / Gute Ausrüstung / Waffe für Yangus / Blitzschlag / Noch mehr Geld und noch mehr Erfahrungspunkte

Zurück zu: Dragon Quest 8 - Kurztipps: Flussigesmetallschleim / Mächtige Gegner / Alchemie-tipp / Rothorn und Blaubeißer / Meatallmonster für monsterarena

Seite 1: Dragon Quest 8 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Dragon Quest 8 (10 Themen)

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Faszinierendes Japan-RPG mit viel Charme und einer verzaubernden Spielewelt. Artikel lesen
90
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dragon Quest 8 (Übersicht)

beobachten  (?